Bundesautobahn 62

Bundesautobahn in Deutschland

Die Bundesautobahn 62 (BAB 62 oder A 62) verbindet der Raum Trier über Landstuhl mit Pirmasens. Die nur teilweise voll ausgebaute Strecke führt damit von der Bundesautobahn 1, von der sie beim Dreieck Nonnweiler abzweigt, über die Bundesautobahn 6 zur Bundesautobahn 8, die zwischen Pirmasens und Karlsruhe eine Lücke aufweist, deren Schließung derzeit nicht geplant ist. Die A 62 ist daher nur von begrenzter überörtlicher Bedeutung. Die Gesamtlänge der Autobahn beträgt 79 km.

Bundesautobahn 62

Hintergrund

Bearbeiten

Regionen

Bearbeiten

Saar-Nahe-Bergland, Westrich

Besonderheiten

Bearbeiten

Der Abschnitt zwischen der Ausfahrt Bann südlich von Landstuhl und Pirmasens ist bis auf ein kurzes Stück bei Höheinöd nur zweistreifig ausgebaut und als Kraftfahrstraße (gelb) beschildert.

Streckenbeschreibung

Bearbeiten

Die Beschreibung der Strecke erfolgt von Nord nach Süd (Fahrtrichtung Süden =  ), das heißt von Nonnweiler nach Pirmasens.

Vom Dreieck Nonnweiler bis zum Kreuz Landstuhl-West

Bearbeiten
 
Vor dem Kreuz Landstuhl-West
  • 1   Dreieck Nonnweiler  
  • 2   Nonnweiler-Otzenhausen
  •     Parkplatz Sötern   
  • 3   Nohfelden-Türkismühle
  • 4   Birkenfeld    
  •   Parkplatz Am Karlswald/Am Freisener Kreuz   
  • 5   Freisen
  • 6   Reichweiler
  • 7   Kusel  
  •   Parkplatz Potzberg   , Ausbau zur    geplant
  •   Parkplatz Weiherborner Garten  
  • 8   Glan-Münchweiler  
  •   Parkplatz Am Heidenkornrech  
  •   Parkplatz Katzenbacher Höhe  
  • 9   Hütschenhausen
  • 10   Kreuz Landstuhl-West  

Vom Kreuz Landstuhl-West bis zum Anschluss Pirmasens-Winzeln

Bearbeiten
 
Schwarzbachtalbrücke bei Pirmasens (Luftaufnahme)
  • 11   Landstuhl-Atzel
  • 12   Bann

ab hier zweistreifig ohne Fahrbahntrennung, als Kraftfahrstraße beschildert

  • 13   Weselberg

ab hier vierstreifig

  • -   Hoheinöd

ab hier zweistreifig

  • 14   Thaleischweiler-Fröschen

ab hier vierstreifig

Die BAB 62 geht hier in den Westast der Bundesautobahn 8 Richtung Zweibrücken über. Weiterfahrt nach Karlsruhe über die  , die das Zentrum von Pirmasens nördlich umgeht.

Sicherheit

Bearbeiten

Ausflüge

Bearbeiten
  • Bostalsee bei Türkismühle mit Freizeitzentrum.

Literatur

Bearbeiten
Bearbeiten

Hauptstrecken: A 1 · A 2 · A 3 · A 4 · A 5 · A 6 · A 7 · A 8 · A 9
Überregional: A 10 · A 11 · A 12 · A 13 · A 14 · A 15 · A 17 · A 19 --- A 20 · A 21 · A 23 · A 24 · A 25 · A 26 · A 27 · A 28 · A 29 --- A 30 · A 31 · A 33 · A 36 · A 37 · A 38 · A 39 --- A 40 · A 42 · A 43 · A 44 · A 45 · A 46 · A 48 · A 49 --- A 52 · A 57 · A 59 --- A 60 · A 61 · A 62 · A 63 · A 64 · A 65 · A 66 · A 67 --- A 70 · A 71 · A 72 · A 73 --- A 81 --- A 92 · A 93 · A 94 · A 95 · A 96 · A 98 · A 99 ·

siehe auch die Vorgaben für Fernstraßen
 
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.