Somalia

Staat in Ostafrika
Welt > Afrika > Ostafrika > Somalia

Somalia liegt im Osten von Afrika. Angrenzende Länder sind Dschibuti, Äthiopien und Kenia.

RegionenBearbeiten

  • Hauptstadtregion rund um Mogadischu
  • der Süden - zum größten Teil unter der Kontrolle der Islamisten
  • Galmudug, unter der Kontrolle der Zentralregierung
  • Puntland
  • Somaliland, eine de facto unabhängige Region im Norden

StädteBearbeiten

Weitere ZieleBearbeiten

HintergrundBearbeiten

siehe Wikipediaartikel Somalia

AnreiseBearbeiten

Theoretisch ist ein Visum nötig. Praktisch braucht man jedoch die Genehmigung des Warlords, in dessen Region man einreisen möchte. Verlässliche Informationen bekommt man nur vom somalischen Partner vor Ort.

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Einige Somalische Gesellschaften wie Jubba Airways und die kenianische Gesellschaft African Express fliegen Flughäfen in Somalia von Kenia, Jemen sowie Dubai an.

Mit dem BusBearbeiten

Theoretisch ist die Busanreise aus Äthiopien oder Kenia möglich, praktisch wegen fehlender Sicherheit jedoch nicht.

Auf der StraßeBearbeiten

Es gilt dasselbe wie bei der Busanreise.

Mit dem SchiffBearbeiten

Einige Häfen sind geöffnet. Durch ein sehr hohes Entführungsrisiko vor der Küsten von Somalia empfiehlt sich diese Anreisevariante allerdings auch nicht.

MobilitätBearbeiten

Die Amtssprache ist Somali. Außerdem wird Arabisch gesprochen, Swahili ist im Süden verbreitet und teilweise wird auch Englisch, Italienisch und Französisch gesprochen.

KaufenBearbeiten

Offizelle Währung ist der Somalia Schilling. De facto ist der US Dollar die am meisten benutzte Währung.

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

LernenBearbeiten

ArbeitenBearbeiten

FeiertageBearbeiten

Termin Name Bedeutung
xx. yy Xyz Xyz

SicherheitBearbeiten

Somalia ist ein extrem unsicheres Land. Derzeit (03/14) wird durch das Auswärtige Amt vor Reisen gewarnt, und alle Deutschen werden zum Verlassen des Landes aufgefordert. Die Deutsche Vertretung in Somalia ist geschlossen. Die zuständige Vertretung ist in Nairobi.
Touristische Reisen nach Somalia (mit Ausnahme von Somaliland) sind derzeit nicht möglich. Wer aus beruflichen Gründen nach Mogadischu reisen muss, solle sich mit dem lokalen Partner bzgl. Sicherheitsmaßnahmen ausführlich erkundigen.

GesundheitBearbeiten

KlimaBearbeiten

In Somalia gibt es vier Jahreszeiten. Im Januar beginnt der sehr heiße und trockene "Jilal". Im März beginnt die Regenzeit, welche bis Juni anhält. Staubwolken und trockenen Monsunwind bringt "Hagaa" im August. Im September beginnt die zweite Regenzeit, "Dayr", welche bis Dezember dauert.

RespektBearbeiten

Post und TelekommunikationBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.