Iwate (japanisch: 岩手県, Iwate-ken) ist eine Präfektur in der Region Tōhoku, Japan.

Präfektur Iwate
HauptstadtMorioka
Einwohnerzahl1.205.698 (2021)
Fläche15.275 km²
Postleitzahl
Vorwahl
Webseitewww.pref.iwate.jp
SüdkoreaNordkoreaRusslandChinaOkinawaKagoshimaKumamotoMiyazakiKurilen (de-facto Russland - beansprucht von Japan als Teil der Region Hokkaido)KagoshimaMiyazakiKumamotoSagaNagasakiFukuokaŌitaYamaguchiHiroshimaShimaneTottoriOkayamaHyogoOsakaKyotoShigaNaraWakayamaMieAichiFukuiGifuIshikawaToyamaNaganoShizokuaYamanashiKanagawaTokioSaitamaChibaIbarakiGunmaTochigiNiigataFukushimaYamagataMiyagiAkitaIwateAomoriHokkaidoKagawaEhimeKōchiTokushima

Regionen

Bearbeiten

Die Präfektur Iwate liegt im Nordosten der Insel Honshū und grenzt mit ihrer Ostküste an die Philippinische See. Benachbarte Präfekturen sind Miyagi, Akita und Aomori.

  • 1 Morioka (盛岡) – Hauptstadt der Präfektur
  • 2 Hachimantai
  • 3 Hanamaki
  • 4 Ichinoseki
  • 5 Kamaishi
  • 6 Kitakami
  • 7 Kuji
  • 8 Miyako
  • 9 Ninohe
  • 10 Ōfunato
  • 11 Ōshū
  • 12 Rikuzentakata
  • 13 Takizawa
  • 14 Tōno

Weitere Ziele

Bearbeiten

Hintergrund

Bearbeiten

Mobilität

Bearbeiten
 
Übersicht Präfektur Iwate

Sehenswürdigkeiten

Bearbeiten

Aktivitäten

Bearbeiten

Nachtleben

Bearbeiten

Sicherheit

Bearbeiten

Ausflüge

Bearbeiten

Literatur

Bearbeiten
Bearbeiten
Japan 
Japan - Regionen und Präfekturen
Regionen: Hokkaidō • Honshū (Chūbu • Chūgoku • Kansai • Kantō • Tōhoku) • Kyūshū • Shikoku
Präfekturen: Aichi • Akita • Aomori • Chiba • Ehime • Fukui • Fukuoka • Fukushima • Gifu • Gunma • Hiroshima • Hokkaidō • Hyōgo • Ibaraki • Ishikawa • Iwate • Kagawa • Kagoshima • Kanagawa • Kōchi • Kumamoto • Kyōto • Mie • Miyagi • Miyazaki • Nagano • Nagasaki • Nara • Niigata • Ōita • Okayama • Okinawa • Ōsaka • Saga • Saitama • Shiga • Shimane • Shizuoka • Tochigi • Tokio • Tokushima • Tottori • Toyama • Wakayama • Yamagata • Yamaguchi • Yamanashi
 
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.