Rettenberg ist eine Gemeinde im Oberallgäu.

Rettenberg
BundeslandBayern
Einwohnerzahl4.601 (2022)
Höhe807 m
Lagekarte von Bayern
Lagekarte von Bayern
Rettenberg

Hintergrund

Bearbeiten
 
Karte von Rettenberg

Die Gemeinde Rettenberg besteht aus dem gleichnamigen Hauptort sowie den Ortsteilen Kranzegg, Rottach, Untermaiselstein, Vorderburg und Wagneritz, dazu gehören noch gut zwei Dutzend Weiler und Gehöfte. Nachbargemeinden sind Waltenhofen, Sulzberg, Oy-Mittelberg, Wertach, Burgberg und Immenstadt

Rettenberg bezeichnet sich als das südlichste Brauereidorf Deutschlands. In dem Ort sind mit der Brauerei Engelbräu und der Privat-Brauerei Zötler zwei Betriebe vertreten, allerdings gibt es in dem nahen Sonthofen auch eine Brauerei. Aber Sonthofen ist ja auch eine Stadt.

Ortsteil Kranzegg

Bearbeiten

Der Ortsteil Kranzegg hat in den letzten Jahren viel von seinem Charme verloren. Noch bis in die erste Hälfte der 2010er Jahre war Kranzegg ein beliebtes Ausfugsziel für Wanderer und Skibegeisterte aus ganz Süddeutschland. Die (ehemalige) Hauptattraktion Kranzeggs waren viele Jahrzehnte lang die Grüntenlifte, allerdings meldeten die Betreiber im Jahr 2017 Insolvenz an, wodurch der Liftbetrieb eingestellt wurde (siehe Pressemitteilung). Das beliebte Gasthaus "Jagdhütte / Geißstadl" in Kranzegg hat zum 2. Mai 2022 ebenfalls seinen Betrieb als Speiselokal eingestellt, derzeit werden in dem ehemaligen Gebäude lediglich Ferienwohnungen angeboten. Im April 2023 brannte außerdem der Gasthof Mohrenwirt ab. Heute kommt Kranzegg eher als langweiliges Bergdorf daher, als Attraktion verbleiben in Kranzegg nur noch neben der Kapelle St. Maria der "lustige Wanderweg" am Fuße des Grünten.

Kranzegg ist von einem eher kalten Klima geprägt, es zählt zu den kältesten bewohnten Orten des Landes. Die Winter sind in Kranzegg in der Regel schneereich, aber durchaus sonnig. Im Frühling bleibt der Schnee oft bis weit in den März hinein liegen, auch im April gibt es in den meisten Jahren noch einzelne Schneedeckentage. Die Sommer sind in Kranzegg oft nass und unbeständig, schwüle Tage gibt es kaum. Im Herbst muss ab Ende Oktober mit Schneefällen gerechnet werden, in Ausnahmefällen kommt der erste Schnee bereits im September.

Ortsteil Vorderburg

Bearbeiten

Vorderburg ist ein kleines Bauerndorf in der Nähe des Geratser Wasserfalls, in dem es den Gasthof Hirsch und einige kleinere Pensionen gibt. Etwas außerhalb des eigentlichen Ortes gibt es einen Fußballplatz.

Mit dem Flugzeug

Bearbeiten

Mit der Bahn

Bearbeiten

Rettenberg liegt nicht an einer Bahnstrecke, die nächsten Bahnhöfe sind in Immenstadt und Sonthofen

Mit dem Bus

Bearbeiten

Auf der Straße

Bearbeiten

Rettenberg und seine Ortsteile sind nur über untergeordnete Straßen erreichbar, es gibt gute Verkehrsanbindungen an die   zum   Dreieck Allgäu bei Kempten und zur   137 Oy-Mittelberg, auch die Anbindung an die   Kempten - Oberstdorf ist gut.

Mit dem Fahrrad

Bearbeiten

Rettenberg liegt am Bodensee-Königssee-Radweg

Mobilität

Bearbeiten

Sehenswürdigkeiten

Bearbeiten

Brauereidorf

Bearbeiten
 
Brauerei Zötler
  • 1 Brauereiführung Engelbräu, Burgberger Straße 7, 87549 Rettenberg. Tel.: +49 (0)8327 93000. Geöffnet: Mi 10:00. Preis: Erw. 6,00 €, Gruppen ab 10 Pers.
  • 2 Brauereiführung Zötler-Bräu, Grüntenstraße 2, Rettenberg. Tel.: +49 (0)8327 92128. Merkmal:  . Geöffnet: Führungen Di 10:30, Mi 18:30, Do 14:00, Anmeldung erforderlich. Preis: Erw. 12,00 €.
  • 1 Bierkrugmuseum, Hauptstraße 26, Rettenberg-Rottach. Tel.: +49 (0)8379 4 01. Geöffnet: nach Vereinbarung.

Bauwerke

Bearbeiten
 
St. Blasius, Vorderburg
 
Asante-Christus-Kapelle
  • 1 St. Stephan
  • 2 St. Blasius
  • 3 Asante-Christus-Kapelle , die evangelische Kirche wurde 1979 bei Kranzegg errichtet

Aktivitäten

Bearbeiten

Wanderungen:

  • Galetschbach: Erlebnispfad, Wasseramselsteig, Naturführungen barrierefrei 
Name Telefon Höhenlage Anzahl Klein- und Großkabinenbahnen  Anzahl Sessellifte  Anzahl Schlepplifte  Pistenkilometer leicht  Pistenkilometer mittel  Pistenkilometer schwer  Σ
Grüntenlifte +49 (0)8327-231 860 – 1.690 m 3 14 3 20 km
Adelharz-Breitenstein-Lifte +49 (0)8327-200 995 – 1.295 m 4 5,5 4 9,5 km

Einkaufen

Bearbeiten
  • 1 Brauereigasthof Adler, Burgberger Straße 8, 87549 Rettenberg.

Nachtleben

Bearbeiten

Unterkunft

Bearbeiten

Sicherheit

Bearbeiten

Gesundheit

Bearbeiten

Praktische Hinweise

Bearbeiten

Ausflüge

Bearbeiten

Literatur

Bearbeiten
Bearbeiten
 
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.