Chon Buri (Provinz)

Provinz in Thailand
Welt > Eurasien > Asien > Südostasien > Thailand > Ostthailand > Chon Buri (Provinz)

Die Provinz Chon Buri (thailändisch: ชลบุรี) liegt in Ostthailand.

Provinz Chon Buri
HauptstadtChon Buri
Einwohnerzahl1.421.425 (2014)
Fläche4.363 km²
Postleitzahl20
Vorwahl038
Webseiteww2.chonburi.go.th
MalaysiaMyanmarLaosVietnamKambodschaNarathiwat (Provinz)Yala (Provinz)PattaniSongkhla (Provinz)Satun (Provinz)Trang (Provinz)Phatthalung (Provinz)Krabi (Provinz)PhuketPhang-nga (Provinz)Nakhon Si Thammarat (Provinz)Surat Thani (Provinz)Ranong (Provinz)Chumphon (Provinz)Prachuap Khiri Khan (Provinz)Phetchaburi (Provinz)Ratchaburi (Provinz)Samut Songkhram (Provinz)Samut SakhonBangkokSamut Prakan (Provinz)Chachoengsao (Provinz)Chon Buri (Provinz)Rayong (Provinz)Chanthaburi (Provinz)Trat (Provinz)Sa Kaeo (Provinz)Prachin Buri (Provinz)Nakhon NayokPathum Thani (Provinz)Nonthaburi (Provinz)Nakhon Pathom (Provinz)Kanchanaburi (Provinz)Suphan Buri (Provinz)Ayutthaya (Provinz)Ang ThongSing BuriSaraburi (Provinz)Lop Buri (Provinz)Nakhon Ratchasima (Provinz)Buri Ram (Provinz)Surin (Provinz)Si Saket (Provinz)Ubon Ratchathani (Provinz)Uthai Thani (Provinz)Chai NatAmnat CharoenYasothon (Provinz)Roi Et (Provinz)Maha Sarakham (Provinz)Khon Kaen (Provinz)Chaiyaphum (Provinz)Phetchabun (Provinz)Nakhon Sawan (Provinz)Phichit (Provinz)Kamphaeng Phet (Provinz)Tak (Provinz)Mukdahan (Provinz)Kalasin (Provinz)Loei (Provinz)Nongbua Lamphu (Provinz)Nong Khai (Provinz)Udon Thani (Provinz)Bueng Kan (Provinz)Sakon Nakhon (Provinz)Nakhon Phanom (Provinz)Phitsanulok (Provinz)UttaraditSukhothai (Provinz)Nan (Provinz)Phayao (Provinz)Phrae (Provinz)Chiang Rai (Provinz)Lampang (Provinz)Lamphun (Provinz)Chiang Mai (Provinz)Mae Hong Son (Provinz)

Regionen

Bearbeiten

Weitere Ziele

Bearbeiten
 
Tawaen Beach auf Ko Lan
  • 1 Ko Lan (เกาะล้าน) (auch Ko Laan, Ko Larn, oder Coral Island) liegt 7,5 km westlich von Pattaya. Sie ist ca. 2 × 4 km groß und bietet 6 Strände. Viele Reisende besuchen die Insel als Tagesausflug von Pattaya aus. Wer allerdings auf das Nachtleben Pattayas verzichten kann oder will, kann sich aber auch auf der ruhigen Insel für ein paar Tage niederlassen.

Nationalparks

Bearbeiten
  • Kha-Khao-Nationalpark. 140 km² großer Park mit vielen geschützten Tierarten.

Hintergrund

Bearbeiten
 
Pattaya ist das touristische Zentrum der Provinz.

Mobilität

Bearbeiten

Sehenswürdigkeiten

Bearbeiten

Aktivitäten

Bearbeiten
  • Baden und Wassersport: Der gesamte Westen der Provinz liegt am Golf von Thailand. Hier finden sich viele Möglichkeiten von Aktivitäten am Meer. Zur Auswahl stehen international ausgerichtete Badeorte wie das weltweit bekannte Pattaya. Kleinere Orte sind vor allem bei einheimischen Urlaubern beliebt. Zum Beispiel Bang Saen nahe der Provinzhauptstadt mit einem 2,5 km langen Sandstrand.

Nachtleben

Bearbeiten

Sicherheit

Bearbeiten

Literatur

Bearbeiten
 
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.