Trang (Provinz)

Provinz in Thailand
Welt > Eurasien > Asien > Südostasien > Thailand > Südthailand > Trang (Provinz)

Die Provinz Trang (thailändisch: ตรัง) liegt in Südthailand, an der Andamanenseeküste.

Provinz Trang
HauptstadtTrang
Einwohnerzahl638.746 (2014)
Fläche4.918 km²
Postleitzahl92
Vorwahl074
Webseitewww.trang.go.th
MalaysiaMyanmarLaosVietnamKambodschaNarathiwat (Provinz)Yala (Provinz)PattaniSongkhla (Provinz)Satun (Provinz)Trang (Provinz)Phatthalung (Provinz)Krabi (Provinz)PhuketPhang-nga (Provinz)Nakhon Si Thammarat (Provinz)Surat Thani (Provinz)Ranong (Provinz)Chumphon (Provinz)Prachuap Khiri Khan (Provinz)Phetchaburi (Provinz)Ratchaburi (Provinz)Samut Songkhram (Provinz)Samut SakhonBangkokSamut Prakan (Provinz)Chachoengsao (Provinz)Chon Buri (Provinz)Rayong (Provinz)Chanthaburi (Provinz)Trat (Provinz)Sa Kaeo (Provinz)Prachin Buri (Provinz)Nakhon NayokPathum Thani (Provinz)Nonthaburi (Provinz)Nakhon Pathom (Provinz)Kanchanaburi (Provinz)Suphan Buri (Provinz)Ayutthaya (Provinz)Ang ThongSing BuriSaraburi (Provinz)Lop Buri (Provinz)Nakhon Ratchasima (Provinz)Buri Ram (Provinz)Surin (Provinz)Si Saket (Provinz)Ubon Ratchathani (Provinz)Uthai Thani (Provinz)Chai NatAmnat CharoenYasothon (Provinz)Roi Et (Provinz)Maha Sarakham (Provinz)Khon Kaen (Provinz)Chaiyaphum (Provinz)Phetchabun (Provinz)Nakhon Sawan (Provinz)Phichit (Provinz)Kamphaeng Phet (Provinz)Tak (Provinz)Mukdahan (Provinz)Kalasin (Provinz)Loei (Provinz)Nongbua Lamphu (Provinz)Nong Khai (Provinz)Udon Thani (Provinz)Bueng Kan (Provinz)Sakon Nakhon (Provinz)Nakhon Phanom (Provinz)Phitsanulok (Provinz)UttaraditSukhothai (Provinz)Nan (Provinz)Phayao (Provinz)Phrae (Provinz)Chiang Rai (Provinz)Lampang (Provinz)Lamphun (Provinz)Chiang Mai (Provinz)Mae Hong Son (Provinz)
  • Trang - Die Hauptstadt der Provinz

Weitere Ziele

Bearbeiten
 
Karte von Trang (Provinz)

Die vielen kleinen Inseln (Trang Islands) vor der Küste (von Nord nach Süd):

  • 1 Ko Ngai (เกาะไหง) . Gehört verwaltungstechnisch zur Provinz Krabi.
  • 2 Ko Kradan (เกาะกระดาน)
  • 3 Ko Muk (เกาะมุก) . Oder Koh Mook.
  • 4 Ko Libong (เกาะลิบง)

Hintergrund

Bearbeiten
 

Mobilität

Bearbeiten

Sehenswürdigkeiten

Bearbeiten
  • „Smaragdgrotte“ (Tham Morakot), auf Ko Muk.

Aktivitäten

Bearbeiten

Nachtleben

Bearbeiten

Sicherheit

Bearbeiten

Literatur

Bearbeiten
Bearbeiten
 
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.