Issigau ist eine Gemeinde im Landkreis Hof in Oberfranken im Östlichen Frankenwald.

Issigau
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Karte von Issigau

HintergrundBearbeiten

Issigau besteht aus folgenden Ortsteilen:

  • Issigau
  • Reitzenstein
  • Kemlas
  • Eichenstein
  • Griesbach
  • Wolfstein
  • Heinrichsdorf
  • Preußenbühl
  • Kupferbühl
  • Neuenmühle
  • Saarhaus
  • Sinterrasen
  • Oberkemlas
  • Untereichenstein
  • Unterwolfstein

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Der nächstgelegene internationale Flughafen ist der Flughafen Nürnberg.

Mit der BahnBearbeiten

Der nächste Bahnhof ist in Bedarfshalt Höllenthal.

Mit dem BusBearbeiten

Vom Hofer Hauptbahnhof mit dem Bus 6347

Auf der StraßeBearbeiten

Issigau ist über die Bundesautobahn   Berlin–München erreichbar. Die Anschlussstelle ist   31 Berg/Bad Steben. Von dort aus führt die Straße dann über Berg nach Issigau,

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

Wandern und Radfahren bieten sich in der Umgebung an.

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

  • 1 Gasthaus Hirschsprung, Eichenstein 18, 95188 Issigau. Tel.: +49 9288 1732. Geöffnet: Fr bis Mo und Mi 11:00–20:00 Uhr.

NachtlebenBearbeiten

Am ehesten findet man im benachbarten Bad Steben ein Nachtleben.

UnterkunftBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Die nächsten Krankenhäuser sind in Hof und Naila.

AusflügeBearbeiten

Im Westen ist der Frankenwald im Osten das Hofer Land, die Stadt Hof ist nicht weit.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.