Litzendorf ist eine Gemeinde nahe Bamberg und liegt im Ellertal in der Nördlichen Fränkischen Schweiz. Mit Nachbargemeinden wird unter den Slogan Fränkische Toskana geworben.

Litzendorf
Einwohner6.103 (2019)
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Das Rathaus von Litzendorf

HintergrundBearbeiten

Litzendorfbesteht aus folgenden Ortsteilen:

  • Kunigundenruh liegt am nächsten an der Stadt Bamberg im Hauptsmoorwald
  • Litzendorf, das Zentrum mit der barocke Pfarrkirche
  • Lohndorf mit den vier Brauereien Hölzlein und Reh liegt im Ellertal wenige Kilometer östlich von Litzendorf
  • Melkendorf liegt wenige Kilometer südlich von Litzendorf außerhalb des Ellertals.
  • Naisa liegt zwischen Litzendorf und Pödeldorf.
  • Pödeldorf liegt am Hauptsmoorwald und ist der Ort mit der größten Einwohnerzahl.
  • Schammelsdorf mit der Brauerei Knoblach liegt außerhalb des Ellertals wenige Kilometer nördlich von Litzendorf.
  • Tiefenellern mit der Brauerei Hönig ist der östlichste Gemeindeteil und liegt am Anstieg zur Fränkischen Schweiz.

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Die nächstgelegenen internationalen Flughäfen sind der Flughafen Nürnberg und der in Frankfurt Main.

Für Sportflieger gibt es in Bamberg einen eigenen kleinen Flugplatz.

Mit Bahn und BusBearbeiten

Der nächste Bahnhof befindet sich in Bamberg.

Der öffentliche Nahverkehr der Metropolregion Nürnberg wird vom Verkehrsverbund Großraum Nürnberg VGN betrieben. Es ist möglich, mit einem Ticket verschiedene Verkehrsmittel, wie Bus, Zug, S-Bahn oder U-Bahn zu nutzen. Die Tickets können online oder über eine App erworben werden.

BusverbindungenBearbeiten

Linie 970 Bamberg - Ludwag (Fa. Metzner)

Linie 927 Bamberg - Memmelsdorf - Schammelsdorf

Linie 976 Bamberg - Hollfeld/Bayreuth

Auf der StraßeBearbeiten

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Litzendorf

Das Gemeindegebiet gehört zum VGN.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Die barocke Pfarrkirche 1 St. Wenzeslaus      in Litzendorf wurde von vom Baumeister Johann Dientzenhofer 1715 bis 1718 errichtet. Sie ist schon von Weitem zu sehen und besteht aus leuchtend goldgelben Eisensandsteinquadern.
  • Die Pfarrkirche 2 Mariä Geburt in Lohndorf besteht ebenfalls aus goldgelben Eisensandsteinquadern. Daneben steht die rötliche Andreaskapelle
  • Die Pfarrkirche 3 Mariä Geburt in Tiefenellern ist ein neugotischer Sandsteinquaderbau, von 1865
  • Die 4 Ellerbachschlucht gewährt einen Blick in die jüngere Erdgeschichte. Durch Tuffbildung nach der letzten Eiszeit haben sich kaskadenartige Sinterterrassen gebildet. Der Bach fließt über viele Stufen durch ein romantisches Tal.

AktivitätenBearbeiten

Regelmäßige VeranstaltungenBearbeiten

  • Die Schammelsdorfer Biertage sind an Pfingsten
  • Kirchweih in Schamelsdorf ist am 3. So in Juni
  • Am 1. Wochenende im Juli ist Kirchweih in Pödeldorf
  • Am 2. Wochenende im August ist Kirchweih in Tiefenellern und Lohndorf
  • Die Kirchweihen in Merkendorf und Naisa sind Mitte September
  • Bockbieranstich der Brauerei Knoblach ist am 1. Freitag im Oktober
  • Bockbieranstich der Brauerei Hönig ist am 3. Freitag im Oktober

EinkaufenBearbeiten

  • 1 Privatbrauerei Reh, Ellertalstraße 36, 96123 Litzendorf. Tel.: +49 9505 210. Über 100-jährige Brautradition. Limonaden aus der hauseigenen Felsenquelle. Man kann in der Brauerei Bier kaufen und im Saal finden ab und zu kulturelle Veranstaltungen statt. Geöffnet: Mo bis Fr 7.30 -18:00, Sa 8.30 - 15:00 Uhr.
  • 1 Hofladen zur Krämara, Lohndorfer Weg 10, 96123 Litzendorf. Tel.: +49 9505 6815. Enten, Gänse, Suppenhühner, Eier, Kochkäse, Gerupfter, Ziebeleskäs, außerdem Liköre, Marmelade, Wurst, Gemüse, Nudeln, Kartoffeln. Geöffnet: Do 8.30 - 12.00 & 14.00 -18.00, Fr 8.30 - 18.00 Uhr.

KücheBearbeiten

  • 2 Brauerei Hölzlein, Ellertalstraße 13, 96123 Litzendorf. Tel.: +49 9505 357. Brauerei in der siebten Generation. Bier vom Fass, hausgemachte Brotzeiten aus Hausschlachtung. Kleine Karte mit warmen Gerichten und an Sonn- und Feiertagen Mittagstisch. Geöffnet: Mo, Do, Fr ab 16:00, Sa, So und Feiertage ab 15:00 Uhr, Di, Mi Ruhetag.
  • 3 Brauerei Hönig, Ellerbergstraße 15, 96123 Litzendorf. Tel.: +49 9505 391. . Seit 1778 ist die Brauerei in Familienbesitz, Braurecht lässt sich seit 1478 urkundlich belegen. Hausgemachte Brotzeiten, selbstgebackenes Brot, an Sonn- und Feiertagen Mittagstisch, Biergarten. Geöffnet: Mo, Di, Mi, Fr ab 15:00, Sa, So ab 10:30 Uhr, Do Ruhetag.
  • 4 Brauerei Knoblach, Kremmeldorfer Str. 1, 96123 Litzendorf-Schammelsdorf. Tel.: +49 9505 267. . Die Gastwirtschaft ist 1880 aus einem landwirtschaftlichen Anwesen entstanden. Im Gastraum gibt es 380 Stammkrügla für Stammgäste. Es gibt einen Biergarten. Vier Sorten Bier werden gebraut. Eigene Brennerei mit Bränden von Obst von regionalen Streuobstwiesen. Durchgehend warme Küche. Geöffnet: Di - Fr 15:00 - 23:00, Sa, So 09:00 - 23:00 Uhr.

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

  • 1 Landhaus Lohntal, Lohntalstraße 15, 96123 Lohndorf. Tel.: +49 9505 9229 - 0. 18 Zimmer mit Sitzmöbel, Tisch, Bad oder Dusche, Fön, Farbfernseher, Telefon und WLAN, 2 barrierefreie Zimmer. Geöffnet: Restaurant Mi-Sa 15:00 - 21:30, ab 17:00r warme Küche, So 11:30 - 21:30 Uhr. Preis: EZ ab 60 €, DZ ab 85 €, Frühstück 10 €, Hauptgerichte 6,50 € - 23 €.
  • 2 Gasthof Krapp, Geisfelder Str. 5, 96123 Litzendorf. Tel.: +49 9505 80141, Fax: +49 9505 950466, E-Mail: . . 8 DZ mit WC und Dusche/Bad, 2 Mehrbettzimmer mit WC und Dusche/Bad. Gasthof mit gutbürgerlicher Küche.

Außerdem gibt es noch einige Ferienwohnungen in der Gemeinde.

GesundheitBearbeiten

  • Das nächste Klinikum befindet sich in Bamberg

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

  • Ein Ausflug ins nahe Bamberg mit seiner historischen Innenstadt sollte auf keinem Fall fehlen.
  • Memmelsdorf mit seinem schönen Schloss Seehof ist nicht weit.
  • Schloss Weißenstein in Pommersfelden, ein Hauptwerk des deutschen Barocks, ist in weniger als einer halben Autostunde erreichbar;

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten


 Dies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.