Flughafen Dortmund

Verkehrsflughafen in Dortmund
Flughafen Dortmund.jpg
Flughafen Dortmund
BundeslandNordrhein-Westfalen
Höhe129 m
IATADTM
ICAOEDLW
Passagierzahl1.220.624 (2020)
Lagekarte von Nordrhein-Westfalen
Reddot.svg
Flughafen Dortmund

Der Flughafen Dortmund (Marketing-Speak: Dortmund Airport 21) ist ein Regionalflughafen im Osten von Dortmund an der Stadtgrenze zu Holzwickede und Unna. Im wesentlichen wird er von Billigfluggesellschaften genutzt. Mehr als 90 % der Flüge werden von nur drei Low-Cost-Carriern durchgeführt.

HintergrundBearbeiten

 
Karte von Flughafen Dortmund

Der erste Flughafen bzw. das erste Flugfeld war im Dortmunder Stadtteil Brackel beheimatet. Später zog man dann in den Stadtteil Wickede, wo sich der Flughafen noch heute befindet. Erst 1983 erhielt der Flughafen seine erste befestigte Start- und Landebahn. In den nächsten Jahren wurde der Flughafen dann kontinuierlich weiter ausgebaut.

Mittlerweile (Stand: 2007) ist Dortmund Airport mit rund 2 Millionen Fluggästen pro Jahr auf Platz 13 der größten deutschen Flughäfen platziert. Dabei haben sich seit dem Jahr 2001 die Fluggastzahlen praktisch verdoppelt. 2007 starteten 17 Fluglinien von Dortmund aus nach ganz Europa. Der Flughafen besitzt eine Landebahn mit 2.000 Metern. Somit ist die Größe der Flugzeuge, die hier starten und landen können, limitiert. Die größten Flugzeuge, die von Dortmund aus starten, sind der Airbus 321 und die Boeing 757.

  • 1 Flughafen Dortmund (IATA: DTM), Flughafenring 24, 4319 Dortmund. Tel.: +49 (0)231 92 13 01, Fax: +49 (0)231 921 31 25, E-Mail: wikipedia commons wikidata facebook instagram twitter.

AnreiseBearbeiten

 
Bus-Wegweiser vor dem Terminal

Mit der BahnBearbeiten

  • Der Flughafen verfügt über keinen eigenen Bahnhof. Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind Holzwickede (1 km entfernt) und Unna.

Mit dem BusBearbeiten

Verbundtarif-Linien
  • U-Bahn und Bus ab Dortmund Hbf: Linie U47 bis Aplerbeck, ab dort Bus 490 bis zum Flughafen. (20-/30-Minuten-Takt, gesamt ca. 43 Minuten Fahrzeit) (VRR-Preisstufe A3, € 3,00)
  • Bus ab Bahnhof Dortmund-Scharnhorst: Bus 420 bis Lübckerhofstraße, ab dort Bus 490 bis zum Flughafen (20-/30-Minuten-Takt, gesamt ca. 29 Minuten Fahrzeit) (VRR-Preisstufe A3, € 3,00)
  • Bus ab Bahnhof Unna: Stündlich in ca. 25 Minuten mit Bus C41 bis zum Flughafen. (Stundentakt)(Westfalentarif-Preisstufe B)
Private Linien
  • AirportExpress ab Dortmund ZOB: In ca. 25 Minuten fährt man für 9 € stündlich vom Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) gegenüber dem Dortmunder Hauptbahnhof zum Flughafen. VRR-Tickets gelten nicht! Bis 2026 ist mit Verzögerungen bei der Anreise zu rechnen, da der Airportexpress die B1 nutzt, die auf einer Länge von 9,5 km zwischen der Anschlussstelle Dortmund-Ost und dem Autobahnkreuz Dortmund/Unna sechsstreifig zur Autobahn A40 ausgebaut wird.
  • AirportShuttle ab Bahnhof Holzwickede: In ca. 6 Minuten fährt man für 3 € vom Bahnhof Holzwickede zum Flughafen (20- bzw. 30-Minuten-Takt). VRR-Tickets gelten nicht!

Mit dem TaxiBearbeiten

Ein Taxistand befindet sich vor dem Terminal. Der erste Kilometer (inkl. Grundpreis) kostet tagsüber € 7,00, jeder weitere Kilometer € 1,95/2,20 (innerhalb/außerhalb Dortmunds). Nach 22 Uhr sowie am Wochenende gilt ein höherer Tarif: erster Kilometer (inkl. Grundpreis) € 7,65, jeder weitere Kilometer € 2,10/2,20 (innerhalb/außerhalb Dortmunds). (Stand: 2022)

Auf der StraßeBearbeiten

Der Flughafen Dortmund liegt an der Bundesstraße  , Ausfahrt   Holzwickede/Dortmund Flughafen. Am nahegelegenen   Autobahnkreuz Dortmund/Unna trifft die B1 auf die Autobahnen   und  .

Baustelle Bis 2026 ist mit Verzögerungen bei der Anreise zu rechnen, da die B1 auf einer Länge von 9,5 km zwischen der Anschlussstelle Dortmund-Ost und dem Autobahnkreuz Dortmund/Unna sechsstreifig zur Autobahn   ausgebaut wird.

Für das optimale Routing füttert man sein Navigationsgerät mit der Adresse Flughafenring 2 in Dortmund.

Fluggesellschaften und ZieleBearbeiten

 
Start- und Landebahn 06/24

Mit Abstand der größte Carrier am Dortmunder Flughafen (Stand: 2018) ist Wizz Air (fast zwei Drittel aller Flüge). Auf den Plätzen folgen Eurowings und Ryanair mit je ca. 15 %. Andere Fluggesellschaften spielen nur eine marginale Rolle. Die Flugziele ändern sich z. T. halbjährlich.

TerminalsBearbeiten

 
Innenansicht des Terminals (2005)

Das 2000 fertiggestellte einzige Terminal verfügt über drei Ebenen. Ebene 0 ist die Ankunftsebene und Ebene 1 die Abflugebene. Darüber findet man Ebene 2, die sogenannte Galerieebene.

Ankunft/AbflugBearbeiten

Planmäßige Starts sind von 6-22 Uhr möglich, Landungen von 6-23 Uhr. Maximal 16 Starts oder Landungen lärmarmer Maschinen pro Monat dürfen bis zu 30 Minuten verspätet außerhalb dieser Betriebszeiten durchgeführt werden.

UmsteigenBearbeiten

Einen Transferbereich gibt es am Flughafen Dortmund nicht. Wer umsteigt, muss daher den Sicherheitsbereich verlassen, erneut einchecken und ggf. sein Gepäck neu aufgeben. Das verhindert einen schnellen Umstieg.

SicherheitBearbeiten

Check-inBearbeiten

Für den Check-In stehen 28 Schalter zur Verfügung. Wizz Air nutzt oft die Schalter 06-11, Ryanair 16-19 und Eurowings 26-29. Keine Fluggesellschaft bietet einen Vorabend-Check-in an. Wer nicht bereits online eingecheckt hat, muss für den Check-in am Flughafen bei manchen Fluggesellschaften hohe Aufpreise bezahlen.

Parken/MobilitätBearbeiten

In der "Kiss & Fly"-Zone vor dem Terminal darf man kostenlos be- und entladen. Das Parken dort kostet jedoch stolze € 3,00 für 10 Minuten.

Der Flughafen verfügt über rund 4500 Parkplätze. Diese verteilen sich auf eine Tiefgarage (P1, 1100 Plätze), eine Kombination aus Parkhaus und -platz (P2, 900 Plätze, 200 m entfernt), einen Parkplatz (P3, 450 Plätze, 400 m entfernt), zwei Parkhäuser (P4/P5, 200/350 Plätze, ?/1100 m entfernt) und einen Parkplatz (P6, 1550 Plätze, 1500 m entfernt).

Je nach Entfernung vom Terminal kostet ein Tag im Parkhaus 19-32 €, eine Woche 76-119 €. 14 Tage sind für 79-119 € zu haben. Das günstigste Angebot (19 € für 3-8 Tage auf P6) gilt - wenn nicht schon vergriffen - nur bei einer Onlinebuchung mindestens 30 Tage im Voraus. Die VRR-Buslinie 490 dient auch als Parkplatzbus für die entfernteren Parkmöglichkeiten P4, P5 und P6. Statt des günstigeren VRR-Kurzstreckentarifs sind jedoch € 2,00 je Person und Richtung zu zahlen.

Eine mögliche Alternative für den Urlaubsparkplatz bieten externe Anbieter wie drive&park Dortmund, Parkos oder Easy Airport Parking. Bei ihnen bucht man vorab ein Paket aus einem Platz auf dem Parkplatz und ggf. dem Transfer zum Flughafen.

Eine weitere Option ist die Nutzung des kostenlosen P+R Parkplatzes Hauptfriedhof an der Ludwig-Lohner-Straße (324 Plätze). Von dort kann man in ca. 25 min mit der U47 und Bus 490 zum Flughafen fahren. Leider wird die Nutzung dieses P+R-Platzes ab September 2022 zum Rechenexempel: Wer kein VRR-Ticket hat, zahlt dann € 0,50/Stunde. VRR-Ticket-Besitzer parken die ersten 24 h weiterhin kostenlos.

AusweichenBearbeiten

Binnen zwei Stunden ab Holzwickede erreicht man mit öffentlichen Verkehrsmitteln die Flughäfen Düsseldorf, Köln-Bonn und Münster Osnabrück.

AktivitätenBearbeiten

LoungesBearbeiten

Die vorhandene Lounge (Ebene 2) ist geschlossen und kann nur komplett für Veranstaltungen angemietet werden.

PlanespottingBearbeiten

Von der Besucherterrasse aus hat man einen Blick auf das Rollfeld. Im Internet kann man mittels zeitverzögerter Webcam das Rollfeld betrachten.

Verschiedene Flughafenführungen sind nach Anmeldung möglich. Eine eineinhalbstündige Führung wird ab ca. 15 €/Person angeboten. Je nach gewählter Führung steigt der Preis bis auf ca. 70 €/Person.

EinkaufenBearbeiten

  • Heinemann Duty Free: Parfüm, Kosmetika, Spirituosen, ggf. Zigaretten
  • Vor und nach der Sicherheitskontrolle können Reiseutensilien, Zeitschriften, Zigaretten und Geschenkartikel im West Shop bzw. East Shop erworben werden.
  • Wer einen Koffer benötigt, kann diesen am Informationsschalter auf Ebene 1 (Abflugebene) käuflich erwerben.
In der Umgebung
  • 1 Lidl, Wilhelmstr. 2c, 59439 Holzwickede (ca. 700 m vom Terminal entfernt). Geöffnet: Mo-Sa 7-21 h.
  • 2 Getränke Gerhardt, Zur alten Kolonie 2, 59439 Holzwickede (ca. 700 m vom Terminal entfernt). Tel.: +49-2301-2657 facebook instagram. Familiengeführter Fachhandel für Whisky, Weine & Spirituosen. Biere gibt's auch. Geöffnet: Montag-Freitag 9-18, Samstag 9-13 h.

Post und TelekommunikationBearbeiten

  • Ein Briefkasten befindet sich in der Nähe des westlichen Terminalzugangs.
  • Handyempfang funktioniert für alle deutschen Mobilfunknetze.
  • USB-Buchsen oder Steckdosen zum Aufladen von Handies bzw. Anschluss von Ladegeräten stehen im Terminal nicht zur Verfügung. In dringenden Fällen bleibt nur die freundliche Anfrage bei einem der ansässigen Betriebe.

KücheBearbeiten

Das einzige Restaurant ist bis auf Weiteres geschlossen. Auf der Abflugebene (Ebene 1) gibt es ein Café, das neben Kaffee auch Bagels und Sandwiches anbietet, sowie vor/nach der Sicherheitskontrolle je eine Bar mit Erfrischungen und Snacks. Auf den Ebenen 0 (Ankunft) und 2 (Galerie) steht kein gastronomisches Angebot zur Verfügung.

Die Flughafengesellschaft bezeichnet dies als "abwechslungsreiches Gastronomie-Angebot".

In der Umgebung
  • 1 McDonald's, Wilhelmstr. 2, 59439 Holzwickede (650 m vom Terminal entfernt). Tel.: +49-2301-919749, Fax: +49-2301-919752. Letzte Burgerkette vor dem Flughafen. Geöffnet: täglich 7-1 h (FrSa bis 3 h).
  • 2 Imbiss Bei Jannis, Wilhelmstraße 4, 59439 Holzwickede (700 m vom Terminal entfernt). Tel.: +49-2301-9769980. Gyros, Bratwurst, Schnitzel etc. Geöffnet: Mo-Fr 11.30-18.30, Sa 11.30-17.30 h.

UnterkunftBearbeiten

Direkt am Flughafen gibt es kein Hotel.

In der Umgebung
  • 1 ibis budget Dortmund Airport, Wilhelmstr. 18, 59439 Holzwickede (1,0 km vom Flughafen entfernt). Tel.: +49 2301 2252, Fax: +49 2301 14294, E-Mail: . Hotel garni mit 83 Zimmern. Dieses Hotel liegt dem Flughafen am nächsten. Check-in: ab 15 h. Check-out: bis 12 h. Preis: Frühstück 8,50 €/Person, Parkplatz kostenlos.

GesundheitBearbeiten

Medizinische Notfälle werden durch die Flughafenfeuerwehr erstversorgt. Eine Arztpraxis, eine Zahnarztpraxis, eine Apotheke oder gar eine Flughafenklinik existiert am Flughafen Dortmund nicht.

Praktische HinweiseBearbeiten

  • Auf der Ankunftsebene (Ebene 0) gibt es ein Corona-Testzentrum (Tel. +49-172-7447733, e-mail info@test-do.de, geöffnet Montag-Freitag 7.30-12 & 12.30-15.45 Uhr, Samstag/Sonntag geschlossen). Dort können sowohl PCR-Tests als auch Antigen-Schnelltests durchgeführt werden.
  • Eine Anreise am Vorabend des Flugs mit nächtlichem Aufenthalt im Terminal ist nicht möglich, da das Terminal um Mitternacht geschlossen wird. Erst um 3.30 Uhr wird es wieder geöffnet. Am Wochenende können Hartgesottene zum 650 m entfernten McDonald's ausweichen, das dann zumindest bis 3 Uhr geöffnet hat (vgl. Küche).
  • Im Terminal findet man einige Reisebüros für Last-Minute-Urlaubsbuchungen. Die Reisebüros sind auch sonntags geöffnet.
  • Die großen Autovermieter (Avis, Budget, Europcar, Sixt) sind am Flughafen in der Ankunftsebene (Ebene 0) vertreten. Die Mietwagen können dann in der benachbarten Tiefgarage P1 abgeholt werden.
  • Geldautomaten verschiedener Banken (Sparkasse, Volksbank, Postbank) sind über Abflug- und Ankunftsebene verteilt.
  • Wer Devisen benötigt oder diese wieder in die heimische Währung rücktauschen will, dessen Wunsch wird am Flughafen Dortmund unerfüllt verhallen. Es gibt dort keine Wechselstube.
  • Ein Gebetsraum oder Raum der Stille existiert am Flughafen Dortmund nicht.
  • Es gibt keine Schließfächer sowie keine Möglichkeit der Gepäckaufbewahrung.
  • Toiletten stehen auf allen Ebenen zur Verfügung. Duschen werden nicht angeboten.

WeblinksBearbeiten

Deutschland 
Internationale deutsche Flughäfen
Basel-Mulhouse-Freiburg (BSL, MLH, EAP) - Berlin Brandenburg (BER) - Bremen (BRE) - Dortmund (DTM) - Dresden (DRS) - Düsseldorf (DUS) - Erfurt-Weimar (ERF) - Frankfurt (FRA) - Frankfurt-Hahn (HHN) - Friedrichshafen (FDH) - Hamburg (HAM) - Hannover (HAJ) - Karlsruhe Baden-Baden (FKB) - Köln Bonn (CGN) - Leipzig/Halle (LEJ) - Memmingen (FMM) - München (MUC) - Münster Osnabrück (FMO) - Nürnberg (NUE) - Paderborn Lippstadt (PAD) - Saarbrücken (SCN) - Stuttgart (STR) - Weeze (NRN)
siehe auch: Flughäfen in Europa
 
Dies ist ein vollständiger Artikel, wie ihn sich die Community vorstellt. Doch es gibt immer etwas zu verbessern und vor allem zu aktualisieren. Wenn du neue Informationen hast, sei mutig und ergänze und aktualisiere sie.