Hauptmenü öffnen

Wikivoyage β

City Space Bar & Lounge im Swissôtel Krasnye Holmy Moskau

Die Lounge bietet die Möglichkeit für allgemeine Diskussionen an zentraler Stelle.

Neben den Lounges der Sprachversionen von Wikivoyage gibt es die englischsprachige Mailingliste Wikivoyage-l und die Seite Wikivoyage Lounge auf Meta für Diskussionen über alle Sprachversionen und die Beziehung zu anderen Wikimedia-Projekten.

Alte Beiträge (in der Regel Threads, die älter als 14 Tage sind) befinden sich im Archiv. — Neue Beiträge bitte unten anfügen.


Artikel zusammenführen?Bearbeiten

Hallo,
in den letzten Wochen habe ich in diversen Einzelaktionen den Artikel Krummhörn erweitert, heute hat Simone dann dem noch eine class-4 verpasst (vielen Dank dafür!). Gleiches gilt auch für den Artikel Greetsiel. Hierbei habe ich aber ein etwas ungutes Gefühl. Der Artikel Greetsiel war vor gut 3 Jahren von Benreis erstellt worden, hat dann aber bis heute leise vor sich dahin geschlummert. Greetsiel ist das touristische Zentrum der Gemeinde Krummhörn und gleichzeitig eines der 19 ehemalig selbstständigen Gemeinden. Viele der Eintragungen in Greetsiel befanden sich bisher schon ebenfalls im Artikel Krummhörn, restliche habe ich heute nach dorthin kopiert. Das führt natürlich dazu, dass identische Einträge in 2 Artikeln vorhanden sind und auch gepflegt werden müssen. Meines Erachtens ist der Artikel Greetsiel überflüssig. Aus heutiger Sicht würde ich folgendes vorschlagen:

Greetsiel wird gelöscht, bei der Suche nach "Greetsiel" wird zu Krummhörn verlinkt. Kann das auch für die restlichen 18 Orte gemacht werden? Einen ähnlichen, allerdings noch nicht umgesetzten Vorschlag hatte Bujo schon mal im März d.J. auf Diskussion:Land Wursten gemacht. Möchte diesen Vorschlag mal hier zur Diskussion stellen. Wenn der Vorschlag allgemeine Zustimmung findet, taucht für mich die Frage nach dem "Wie" auf: Wie man das macht weiß ich allerdings nicht, vielleicht kann das dann ja jemand überhehmen, der dessen fähig ist? Vielen Dank im Voraus und ein frohes Weihnachtsfest wünscht Euch --Eduard47 (Diskussion) 18:51, 23. Dez. 2017 (CET)
Ich habe nichts gegen die Zusammenlegung der beiden Artikel, wäre ein schönes Ziel des Monats. Frohe Weihnacht allerseits. -- Benreis (Diskussion) 11:23, 24. Dez. 2017 (CET)
Wenn keine Einwände bestehen würde ich mich freuen, wenn der Artikel Greetsiel gelöscht und eine Weiterleitung nach Krummhörn eingerichtet würde. Wer kann das und würde es erledigen, bzw. wer kann mir dabei helfen? Danke im Voraus. --Eduard47 (Diskussion) 19:04, 27. Dez. 2017 (CET)
Diese zwei Artikel sind gute Artikel, ich sehe hier keinen Grund zur Vereinigung der Beiden. Wenn ein Stub mit einem anderen Artikel zusammengeführt werden soll ist es ok, aber das ist hier nicht so. Eduard47 kennt sich sicherlich in der Gegend besser aus als ich, deswegen sollen die Ortskundigen das entscheiden. Dann aber die Versionsgeschichte beim Vereinigen nicht vergessen. -- Bernello (Diskussion) 11:29, 28. Dez. 2017 (CET)
Danke Bernello, aber es geht hier bei Greetsiel "nur" um eine der 19 ehemalig selbstständigen Gemeinden, heute alle Ortsteile der Gemeinde Krummhörn, obwohl Greetsiel der touristische Hauptort ist. Die Inhalte der Artikel sind weitesgehend deckungsgleich, ein Weiterbestand von Greetsiel erfordert einen erhöhten Aufwand. Auch besteht die Gefahr, dass beide Artikel inhaltlich "auseinanderdriften". Eine Weiterleitung von Greetsiel zu Krummhörn würde m. E. das Problem lösen. Vergleichbares gilt übrigens auch für die Ortsteile Wremen, Dorum, Midlum und Nordholz in der Gemeinde Wurster Nordseeküste. Allerdings gibt es hierfür noch keinen eigenen WV-Artikel (es gibt aber eine Weiterleitung!), dieser heißt heute noch Land Wursten, das es aber so gar nicht gibt. Bereits im März 2017 hatte Bujo einen entsprechenden Vorschlag auf Diskussion:Land Wursten gemacht. Auch Flo aus B hatte sich hierzu schon Gedanken gemacht. Ich bin der Meinung, wir sollten ein einheitliches Vorgehen anstreben. --Eduard47 (Diskussion) 11:57, 28. Dez. 2017 (CET)

Ein schwieriges Thema. Greetsiel sticht in Sachen touristischer Höhepunkte und in der Auswahl von Unterkünften und Restaurants innerhalb der Gemeinde Krummhörn klar hervor. Dabei ist der Ortsteil nicht der mit den meisten Einwohnern. Der größte Ortsteil ist Pewsum. Bei den Abrufzahlen liegt der Artikel Krummhörn hier in WV deutlich vorn. Mein Problem: Ich war schon in Greetsiel, bin aber nicht nach Krummhörn gefahren! Und ich kenne Reiseführer, die die Krummhörn beschreiben und da ist Greetsiel ein Teil von. Greetsiel ist das touristische Ziel, aber auch die kleinen Ortsteile haben Sehenswertes. Wie zum Beispiel die Mühle in Rysum. Dieses Ziel ist im Artikel Krummhörn gut aufgehoben. Wie auch der Campingplatz Camping am Deich. Ich bin kein Freund von Stadtteil- bzw. Ortsteil-Artikeln. Hier ist vielleicht ein eigenständiger Artikel über Greetsiel, wegen der Menge an Informationen, sinnvoll. Ich bin sehr hin und her gerissen. Als erster Schritt sollte für die Ortsteile, ohne Greetsiel, eine Weiterleitung nach Krummhörn eingerichtet werden. -- Flo aus B (Diskussion) 00:15, 29. Dez. 2017 (CET)

Habe jetzt 18 Seiten neu erstellt und weitergeleitet nach Krummhörn. Nur Greetsiel hat noch seinen eigenen Artikel, obwohl mir persönlich das etwas widerstrebt. Schließlich ist Greetsiel genauso ein Ort in der Gemeinde Krummhörn wie die anderen 18 Orte. Aber vielleicht gibt es ja im neuen Jahr mit neuem Schwung ein geändertes Meinungsbild? Ich wünsche jedenfalls ALLEN für 2018 (und natürlich für die weiteren Jahre ebenso) alles Gute, viele gute Ideen und viel Schaffenskraft. Schaun'n mer mal! Viele Grüße (noch aus dem alten Jahr) --Eduard47 (Diskussion) 22:26, 31. Dez. 2017 (CET)

Erweiterte Funktionalität des Geo-IndikatorsBearbeiten

In der Gruppe der Indikatoren in der rechten oberen Artikel-Ecke gibt es bei den meisten Artikeln den Geo-Indikator: er zeigt eine Erdkugel und daneben die Koordinate zum Ort. Die Erdkugel besitzt nun ein weiteres Feature. Wenn sie ein nach unten zeigendes Dreieck besitzt, so lässt sich damit eine Karte in den Artikel einfügen. Dies ist insbesondere für Artikel nützlich, die selbst keine eingebettete Karte enthalten. --RolandUnger (Diskussion) 17:07, 27. Dez. 2017 (CET)

Ich habe es mit den gängigen Browsern getestet. Falls es Probleme gibt, so lasst es mich wissen. --RolandUnger (Diskussion) 18:51, 27. Dez. 2017 (CET)
Super, ein ganz brauchbares Feature, lieber Dank Roland. Und wenn wir nun noch eine Karte mit englischen Labels aufrufen könnten, wäre es nahezu perfekt (da auch alle Marker angezeigt werden), die deutsche Open Street map hat das irgendwie umgesetzt, in der ch-Variante haben wir nur die Labels in der jeweiligen Lokalsprache. Nochmals besten Dank für das "Weihnachtsgeschenk", lieber Gruss Martin - Mboesch (Diskussion) 20:33, 27. Dez. 2017 (CET)
Gefällt mir sehr gut, Danke Roland. -- Bernello (Diskussion) 10:29, 28. Dez. 2017 (CET)
Das Ganze diente auch dazu, um Know-How zum baldmöglichen Ersatz der Tools auf dem Vereinsserver zu gewinnen.
Ich bleibe dran, dass wir die Karten bald lesbarer wenigstens mit englischen Labels zu haben. --RolandUnger (Diskussion) 15:59, 29. Dez. 2017 (CET)

Edit-a-thon "5 years Wikivoyage"Bearbeiten

We propose an edit-a-thon dedicated to the 5th anniversary of the Wikivoyage launch at the WMF servers that took place on January 15, 2013. At Russian Wikivoyage it will be combined with the celebration of our 5000th article that we expect in early January. In a nutshell, we plan to request central banner on relevant language versions of Wikipedia, and offer small presents to everyone who makes useful edits to Wikivoyage articles during the period of January 16 - February 15, 2018.

We prepared several pages:

  • Landing page that explains the basics of adding new objects and editing the existing ones; how to use Listing Editor and what to write in the description field
  • Getting started, where we explain how to use Wikivoyage (dynamic maps, images, GPX files, offline usage) and what is special about our project; how we are different from other travel guides
  • Rules of the edit-a-thon. The participants will score 1 point for each object added to an article, provided that they add practical information and write a meaningful description based on their first-hand knowledge. Copying information from the web is strongly discouraged.
Every participant who scored more than 10 points, will receive postcards (this is equivalent to the prizes given for the Asian Month in Wikipedia). Those participants who will write at least 2 articles with the usable or guide status will receive printed travel guide for the region of their choice.

These are the rules at Russian Wikivoyage. You should feel free to modify them in your own way (for example, I am quite sure you won't use the name "5 years Wikivoyage", because German Wikivoyage exists since more than 10 years), but please, stick to several general guidelines:

  • Prepare the landing page that will include brief instructions on which articles to edit, how to edit them, as well as links to relevant policies and guidelines in your language
  • Provide the text of the central notice in your language
  • Name one person who will be responsible for the communication
  • If you plan to give presents, draft formal rules and find the presents. Our presents are partly funded by Wikimedia Russia and partly by ourselves. Talking to your regional chapter or even writing a rapid grant application may be a good idea. The prizes are not compulsory, but they are likely to increase the number of participants and motivate them to work harder.

Deadline: January 4, 2018. After this date I will initiate the Central Notice request on meta. Without the landing page and other relevant information, I won't be able to include your language into the request, and you won't have the central banner. Should you have question, please, ask them here or on my talk page. Happy New Year, and all the best in 2018!

@Stefan, to your attention. --Alexander (talk) 21:50, 27 December 2017 (UTC)

Wie seht's aus? WV/ru, WV/he und WV/zh wollen sich am Edit-A-Thon beteiligen. Es ist ähnlich geplant, wie der Asien-Monat neulich in der Wikipedia. Bis zum 4. Januar müsste der Aufruf stehen, damit eine zentrale Notiz erstellt werden kann. Sollen auch Punkte vergeben/gezählt werden. Oder soll wenigstens eine Artikelliste vorgegeben werden, welche im wichtigen Artikel im Rahmen des Edit-A-Thons bearbeitet werden sollen? Vielleicht auch ohne Punktezählung und man kürt einfach so die fleißigsten Helfer. Alexander ist sehr engagiert und sollte wenigstens eine Antwort bekommen. -- DerFussi 11:51, 1. Jan. 2018 (CET)
PS: Ein, zwei Leute die halbwegs aktiv sind, sollten vielleicht aber als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Ich selbst bin leider komplett raus und die nächsten mindestens drei, vier Monate allenfalls sporadisch da. -- DerFussi 12:03, 1. Jan. 2018 (CET)
Ich werde beim Edit-A-Thon mit dabei und kann auch ein Ansprechpartner sein sein, muss mir aber morgen alles mal in Ruhe ansehen. --RolandUnger (Diskussion) 21:46, 1. Jan. 2018 (CET)
Ich habe keine Ahnung wie so ein Edit-A-Thon hier bei uns genau ablaufen könnte und wie ich helfen kann aber ich helfe mit und stehe als Ansprechpartner zur Verfügung. RL geht vor also kann ich bei Fragen nicht sofort antworten. Und man muss mich vorab bitte instruieren oder Roland weist mir dann bestimmte Aufgaben zu. -- Flo aus B (Diskussion) 20:06, 2. Jan. 2018 (CET)
Hallo zusammen! Danke für euer Interesse. Wir brauchen ein 'Landing page' und einen kurzen (sowie ansprechenden) Slogan der in Central Notice stehen wird. Diese zwei Dinge muss man so bald wie möglich vorbereiten, mindestens als Skizzen, um die Central Notice an Meta anzufragen. Später gibt es genug Zeit für die Verbesserung. --Alexander (talk) 22:12, 2. Jan. 2018 (CET)
Our articles:
We will extend these pages within the next days. --RolandUnger (Diskussion) 17:41, 3. Jan. 2018 (CET)
Die Idee finde ich sehr gut! Ich habe erstmal eine entsprechende Projektseite angelegt. Dazu habe ich schlicht die französische Version übersetzt. Die Bedingungen können natürlich gerne geändert werden. Als Ansprechpartner stehe ich leider nicht zur Verfügung, weil ich in der Phase zeitlich sehr eingespannt bin. --Bujo (Diskussion) 23:46, 2. Jan. 2018 (CET)
Erster Entwurf für einen Slogan: "Palazzo in Venedig? Restaurant in Krakau? Hotel in Agadir? Kneipe in Riga? – Mach mit beim Wikivoyage Bearbeitungs-Marathon und vervollständige unsere Reiseführer!" (Die ausgewählten Stäte werden laut Statistik sehr oft aufgerufen, die zugehörigen Artikel sind aber noch recht lückenhaft, weshalb hier besonderer Ergänzungsbedarf bestünde - für solche Artikel würde ich auch Zusatzpunkte ausloben). Keine Ahnung, wie kurz oder wie lang der Slogan sein soll. Ich würde mich freuen, wenn noch jemandem etwas besseres einfiele. --Bujo (Diskussion) 16:29, 3. Jan. 2018 (CET)
Vielen Dank für deine Arbeit. Der Slogan ist vielleicht nicht einmal so verkehrt: wir leben ja von korrekten Angaben, eine eine kleine Korrektur vor Ort würden wir uns von vielen Reisenden wünschen.
Der Verein könnte vielleicht ein Geschenk um die 50 Euro spendieren. --RolandUnger (Diskussion) 17:41, 3. Jan. 2018 (CET)
Beginn ist morgen, Preisrichter fehlen noch in der landing page. Ich kann jeden Tag hier rein schaun und Neulingen helfen, finde die Aktion sehr unterstützenswert. Dnaiel (Diskussion) 09:42, 15. Jan. 2018 (CET)
Jetzt läufts, gut dass einige Eingetragen sind. Ich wusste nicht dass ich zuwenig contribs habe - hab eben schwer gesucht wo ich meine contrib counter sehe(total wiki contribs zeigt es an). Hab mich nur als Preisrichter gemeldet weil Bujo mich ermutigt hat:) Ich Spiel jetzt mal Teilnehmer.
Der Zeitraum wurde auf 1. bis 28. Februar verschoben. Zur Zeit wird noch auf meta.wikimedia diskutiert, ob überhaupt eine Central Notice geschaltet werden soll. Der WMF-Mitarbeiter Seddon hat angeregt, das Layout der Landing Page nach dem Vorbild der englischen Seite zu gestalten – wollen wir das übernehmen? Die Geburtstagstorte finde ich nicht recht passend, weil das Zusammengehen mit der WMF vor 5 Jahren nicht die "Geburt" der deutschsprachigen Wikivoyage war. Wir sollten noch entscheiden, welche Preise wir ausloben können: Was ich unter Wikivoyage:Bearbeitungs-Marathon 2018#Preise geschrieben habe, war nur als Platzhalter gemeint. Das kann (und sollte!) – wie alle übrigen Bedingungen des Wettbewerbs – noch diskutiert und geändert werden. In der englischen und italienischen Version kann man nur einen "Barnstar" (virtuellen Orden) gewinnen, ich persönlich finde die Idee kleiner materieller Preise aber charmanter und motivierender. Sollten wir hierzu auch den Wikimedia Deutschland e.V. ansprechen? Der hat während der vergangenen Spendenkampagne mal wieder mehrere Millionen eingenommen, von denen 1,8 Millionen für das Handlungsfeld "Freiwillige gewinnen, unterstützen und halten" bestimmt sind. Darunter würde ich auch unseren kleinen Wettbewerb fassen. @RolandUnger, Flo aus B, Dnaiel: Ihr habt euch als Ansprechpartner bereiterklärt, wollt ihr euch dann vielleicht auch als "Preisrichter" eintragen? --Bujo (Diskussion) 12:27, 15. Jan. 2018 (CET)
Ui - die landing Page ist noch weitgehend leer, können wir das auf irgendeine existierende Einstiegsseite um-weiterleiten, der 1. Februar rückt stets näher (und ich habe noch einige andere Baustellen offen), lieber Gruss Martin - Mboesch (Diskussion) 13:07, 24. Jan. 2018 (CET)
Bei der jetzigen Konzeption des Banners wäre die Projektseite zum Bearbeitungs-Marathon die 'Landing page' und nicht der unvollständige Artikel Wikivoyage:Erste Schritte. Dennoch ist der Wettbewerb noch nicht ausreichend vorbereitet (z. B. zur Frage, welche Preise wir ausloben wollen/können) und es hat sich noch niemand als "Preisrichter" eingetragen. Wenn niemand von uns genug Zeit hat, sollten wir uns vielleicht aus dem Projekt zurückziehen, ehe hier dutzendfach erwartungsvolle Neulinge auftauchen, die dann enttäuscht sind. Ich kann das – wie gesagt – zeitlich selbst auch nicht leisten. Wäre zwar schade um die verpasste Chance, aber womöglich nicht zu ändern. --Bujo (Diskussion) 16:00, 29. Jan. 2018 (CET)
Ich gehöre zwar auch nicht zu den Autoren, die über Langeweile klagen, habe aber auf die Schnelle den Artikel Wikivoyage:Erste Schritte ausgebaut. Sicher gibt es noch Verbesserungsmöglichkeiten. Einige Bilder müssen noch angepasst werden. Es ist jetzt aber für alle einfacher, noch Verbesserungen einzufügen. Ich könnte mich mit einer Spende am Preis beteiligen, der z.B. als Büchergutschein ausgeführt werden könnte. --RolandUnger (Diskussion) 18:40, 31. Jan. 2018 (CET)

Wahl zum Ziel des MonatsBearbeiten

Wir sollten zum Jahreswechsel die Wahl zu den Reisezielen des Monats nicht vergessen. --RolandUnger (Diskussion) 17:05, 30. Dez. 2017 (CET)

Zielgenauigkeit bei WV-LinksBearbeiten

Hallo,
ich habe im Artikel Hamburg/Wandsbek im Abschnitt "Ausflüge" 2 Links eingefügt, die zu Abschnitten in der Seite Hamburg führen sollen. Die Zielgenauigkeit lässt aber m. E. arg zu wünschen übrig. Anstatt beim Abschnitt-Anfang landet man irgendwo in dem doch recht langen Abschnitt "Sehenswürdigkeiten" bzw. "Aktivitäten". Auch bei Eingrenzung auf die Zwischenüberschrift Hafenrundfahrt wird das nicht besser. Daher meine Frage: Ist das systembedingt, oder: wie kann man die Trefferquote verbessern? Danke für Eure Hilfe im Voraus. Viele Grüße --Eduard47 (Diskussion) 18:42, 10. Jan. 2018 (CET)
Textkorrektur (fett)--Eduard47 (Diskussion) 21:16, 10. Jan. 2018 (CET)

Hallo Eduard47, das ist ein bekanntes Problem das auch schon mehrfach angesprochen wurde. Manchmal funktioniert der direkte Link zur Überschrift, manchmal auch nicht. Wenn hier jemand eine Problemlösung hätte, würde mich das auch freuen. Wir können auch bei phabricator.wikimedia.org ein Ticket beantragen. Vielleicht können die uns weiterhelfen. -- Bernello (Diskussion) 13:41, 14. Jan. 2018 (CET)

Wikivoyage-Broschüre im Entstehen - Wer möchte mitgestalten?Bearbeiten

Liebe Wikivoyage-Community,

derzeit arbeiten wir bei Wikimedia Deutschland an einer Broschüre in der Wikivoyage erklärt wird und die zum Mitmachen anregen soll (vergleichbar mit der ebenfalls recht neuen Wikipedia- und Commons-Broschüre, siehe unten). Allerdings benötigen wird dazu Input und Feedback aus der Wikivoyage-Community. Wer möchte sich gerne inhaltlich daran beteiligen? Ich würde mich sehr freuen wenn Interessierte mich unter meiner E-Mail-Adresse nicolas.rueck@wikimedia.de kontaktieren, damit ich den bestehenden Entwurf zusenden kann und wir in den Austausch gehen können. Noch völlig offen sind z.B. Themen wie

  • Nutzung von Kartographer
  • Nutzung von Wikidata
  • Lokale Aktivitäten und überregionale Treffen

Ein erster Entwurf liegt bereits vor, dennoch ist die inhaltliche Ausarbeitung frei nach euren Vorstellungen gestaltbar. Also, lasst gerne von euch hören und schickt mir eure Wünsche und Ideen! --Nico (WMDE) (Diskussion) 17:40, 11. Jan. 2018 (CET)

Bereits existierende, vergleichbare Broschüren:

Besten Dank für die Vorarbeit, der Vorschlag gibt schon einmal einen guten Eindruck, es ist aber noch einiges Finetuning, da wir auf WV wohl doch etwas anders arbeiten, als die Kollegen bei der Wikipedia, gerade was die genannten Bereiche Einbindung von Karten und Wikidata angeht, ich bleibe dran, lg Martin - Mboesch (Diskussion) 13:10, 24. Jan. 2018 (CET)
Ich werde mich in den nächsten Tagen auch mit darum kümmern. --RolandUnger (Diskussion) 19:43, 31. Jan. 2018 (CET)

AdminConvention 2018Bearbeiten

Dieses Jahr findet die AdminConvention, das deutschsprachige Treffen für Themen rund um die Administration von Wikimedia-Projekten, vom 23. - 25. März in Hornberg im Schwarzwald statt. Die Anmeldung ist ab sofort geöffnet, wer Themenwünsche hat oder erfüllen will, Vortrags- oder oder Workshopangebote machen möchte oder bei Organisation und Ablauf helfen möchte, trage sich bitte auf den entsprechenden Seiten ein. --Seewolf (Diskussion) 15:19, 25. Jan. 2018 (CET)

Habe mich angemeldet, würde mich freuen wenn auch Kollegen von WV dabei sind. -- Bernello (Diskussion) 20:21, 25. Jan. 2018 (CET)
Ich schaffe es leider zeitlich nicht. --RolandUnger (Diskussion) 19:42, 31. Jan. 2018 (CET)
Ich werde dort sein. --Ralf Roletschek (Diskussion) 20:01, 2. Feb. 2018 (CET)

Abstimmungen zu den Reisezielen des MonatsBearbeiten

Bis Mitternacht könnt ihr noch euer Votum zu den Reisezielen des Monats März abgeben. --RolandUnger (Diskussion) 19:42, 31. Jan. 2018 (CET)

Die Wahl zum Reiseführer und zun den Ferientipps im Frühling sind nun angeschlossen. Vielen Dank. Für den empfehlenswerten Artikel kann noch bis Sonntag gestimmt werden. --RolandUnger (Diskussion) 07:01, 1. Feb. 2018 (CET)

ArtikelübersichtBearbeiten

Hallo,
in den letzten Wochen habe ich den Artikel Hamburg/Wandsbek neu erstellt. Allerdings ist es mir bisher nicht gelungen, diesen in der Artikelübersicht sichtbar zu machen. Ich habe dazu noch nichts passendes auf den Hilfeseiten (z.B. Hilfe:Erstellen einer neuen Seite) gefunden. Wer hat den entscheidenden Tipp für mich? Danke im Voraus für Eure Hilfe. --Eduard47 (Diskussion) 19:17, 1. Feb. 2018 (CET)

Die Daten der Artikelübersicht stammen aus einer externen Datei, https://tools.wmflabs.org/wikivoyage/w/data/de-articles.js, die nur einmal im Vierteljahr aktualisiert wird. Die jetzige Fassung stammt vom 1. Dezember 2017. --RolandUnger (Diskussion) 06:21, 2. Feb. 2018 (CET)

Übernahme von Informationen aus WikidataBearbeiten

Hallo, inzwischen konnte ich mich schon recht gut daran gewöhnen, die Quickbar automatisiert mit Informationen aus Wikidata erstellen zu lassen (nur, dass ich manchmal ein schöneres oder aussagekräftigeres Bild nachgeschoben habe, auch um einen Unterschied zur WP zu markieren, die sonst teils automatisiert dasselbe Bild verwendet).
Nun habe habe ich am Beispiel des Artikels Heimbach (Eifel) gesehen, wie auch Einträge in vCards automatisch aus Wikidata-Einträgen erstellt werden können. Allerdings möchte ich zu Bedenken geben, dass unsere Artikel lesbar bleiben sollen und dem Leser, einige relevante Informationen geben sollten. In Heimbach (Eifel) wurden die alten Marker-Einträge durch automatische vCards ersetzt, nun gibt es bei den Sehenswürdigkeiten beispielsweise bei den Kirchen Marker-Symbole mit dem entsprechenden Namen und einem Link zur WP und zum Wikidata-Eintrag der Kirche, die (zugegebenermassen spärlichen) Klartextinformationen sind aber weg.
Ich möchte beliebt machen, darauf zu achten, dass wenn normale Einträge durch Wikidata-Einträge ersetzt werden, zumindest die bisherigen Informationen erhalten bleiben, man müsste sie im description-Tag einfügen oder noch besser im vCard-Editor korrekt eingeben. Derzeit haben wir nun eine blosse Liste mit Markern und Links zu WP und Wikidata, die ich zwar anklicken kann, die aber sicher beim Ausdruck als PDF nicht wahnsinnig hilfreich sein werden, wenn man vor Ort unterwegs ist. Und die Info, dass eine der Kirchen oder Burgen aus dem 10. Jhdt. stammt (welche war es wohl gewesen?), würde mich bei der Wahl der zu besuchenden Sehenswürdigkeiten doch interessieren.
Vielleicht schaffen wir es, dass selektiv Hintergrundinformationen aus dem Wikidata-Datensatz angezeigt werden könnten, da müssten wir uns aber noch darüber austauschen, welche relevant sind. Zudem bräuchte es meines Erachtens noch eine bessere Hilfeseite zum Umgang mit Wikidata überhaupt, da ich schon gelesen habe, man solle doch Tel.nummern und Website direkt bei Wikidata eingeben - die dortige Einführung ist für mich nicht direkt zielführend, die Seite "Ein neues Datenobjekt erstellen" kommt teils in englischer Sprache daher, etc. Ich denke, dass es für den unbedarften Nutzer von Wikivoyage doch eine Herausforderung ist, sich zunächst durch eine Einführung in Wikidata mit Datenbanktheorie zu quälen (ähnlich, wie es mit bei WP immer noch abschreckt, mich durch die Informationen zu korrekten Zitieren zu pflügen; beim ersten Bildupload auf Wikimedia Commons hatte das Studium von Lizenzfragen und Fragen zu Gemein- und Panoramafreiheit und der korrekten Kategorisierung auch x-mal so viel Zeit verschlungen, wie der eigentliche Bildupload), da werden wohl schon einige Einsteiger ohne Durchbiss abgeschreckt.

Only my five cents, lg Martin - Mboesch (Diskussion) 08:34, 5. Feb. 2018 (CET)

Die Übernahme von Daten für die vCard aus Wikidata funktioniert schon seit Dezember 2016. Nur muss entweder die vCard schon angelegt bzw. müssen Daten in Wikidata hinterlegt sein. Bei Sehenswürdigkeiten ist dies häufig der Fall. Hier fehlen in Wikidata aber nicht selten Angaben zur Anschrift, Telefonnummern etc. Daten zu Hotels und Restaurants fehlen meist ganz. Die müssen wir selbst anlegen. Geplant ist, dass vCards zukünftig auch automatisiert nach Wikidata übertragen werden. Hier dürfen aber keine Fehler passieren, sonst gibt es einen Aufstand auf Wikidata. Der Sinn der Speicherung auf Wikidata ist leicht zu verstehen: damit lassen sich schnell die technischen Daten in die Artikel aller Sprachzweige übernehmen. Natürlich denke ich auch schon an einen Reiseplaner. Alles lässt sich nicht speichern, so z. B. die Beschreibung. Bei den Öffnungszeiten müssen wir noch einen geeigneten Weg finden.
Vielmehr als jetzt stand im Artikel Heimbach (Eifel) bisher auch nicht drin. Trotzdem sollte bei der Umstellung nichts verloren gehen. Es ist auch meine Ansicht, dass alle wichtigen Informationen in WV vorhanden sein müssen, denn der Zugriff auf die WP ist offline nicht möglich. Und sie sind auch nicht als Führer konzipiert. Aber als Dienstleistung zu zusätzlichen Informationen sind die Schwesterlinks schon nützlich.
Ich weiß, dass eine Anleitung zu Wikidata noch fehlt. Sie wird kommen, auch wenn ich momentan nur wenig Zeit habe. Mit dem vCard-Editor ist wenigstens schon mal eine Vereinfachung der Eingabe möglich. Aber auch hier steht die Weiterentwicklung noch an. Dringend nötig ist aber die Vereinfachung für Commons und Wikidata. Mal sehen, wo wir Unterstützung herbekommen können. --RolandUnger (Diskussion) 09:17, 5. Feb. 2018 (CET)
Lieber Roland, kein Problem, ich hatte es beim Kontrollieren gesehen, das beispielsweise initial da noch bei einer Kirche stand "aus ca. 1000", danach noch eine reine Auflistung, wie ich sie aus der Liste der Sehenswürdigkeitn in Wikipediaartikeln auch kenne, wo man manchmal auf eine Kirchenliste ohne Zusatzinformationen (und auch ohne Kartenmarker, da sind wir also besser) trifft, die dem Reisenen praktisch nichts nützen. Für die WV-Broschüre habe ich etwas Textvorschläge gemacht, vor allem was die WD-Einbindung angeht, dort bin ich auch eher mit Learning bei doing hineingekommen und vermisste in WD selbst immer noch eine leichtfassliche Hilfe, vor allem, was unsere Bereiche mit Reisezieldaten angeht. Eine automatische Übernahme aus einer gut ausgefüllten vCard wäre da sicher eine Hilfe. Aber auch umgekehrt müssten wir schauen, welche WD-Informationen in eine automatisch erstellte vCard hineinkommen sollten. Bei der genannten Kirche St. Salvator macht es Sinn, Zeitepoche und Bautil angegeben, der Architekturstil ist mit "Moderne" angegeben und macht Sinn, Material "Beton" wohl weniger, d.h. es müsste möglich sein, nicht sämtliche hinterlegten Infos zu übernehmen. Da gibt es wohl noch ewig viel Nacharbeit, für unterschiedliche Ziele unterschiedliche anzuzeigende Datensätze zu extrahieren, da bin ich ich froh, wenn ich das nicht machen muss ;-) So, nun ruft die Arbeit, lg MArtin - Mboesch (Diskussion) 13:30, 5. Feb. 2018 (CET)

Bearbeiten

Mir werden zur Zeit zwei Banner am Seitenkopf angezeigt: Die Central Notice von Wikimedia ("Palazzo in Venedig? Restaurant in Krakau? ...") und ein offenbar lokal eingerichtetes ("Seit 5 Jahren ist Wikivoyage Teil der Wikimedia-Famile...") Das finde ich etwas ungeschickt und zuviel des Guten. Ich denke, wir sollten uns für eins der beiden entscheiden. --Bujo (Diskussion) 15:31, 6. Feb. 2018 (CET)

Stipendien für OSM-Konferenz „State of the Map“Bearbeiten

Wikimedia Deutschland vergibt drei Stipendien für die Teilnahme an der internationalen OpenStreetMap-Konferenz „State of the Map“ (SotM) an Aktive aus den Communitys um die Wikimedia-Projekte und OSM mit Wohnsitz in Deutschland. Die Konferenz findet vom 28. bis 30. Juli 2018 in Mailand, Italien, statt. In den Stipendien enthalten sind die Teilnahmegebühr, Kosten für Anreise und Unterkunft sowie Verpflegungsmehraufwand. Wer ein Stipendium erhalten möchte, schreibt bitte eine E-Mail an community wikimedia.de mit einer kurzen Beschreibung seiner oder ihrer bisherigen und geplanten Aktivitäten in den Wikimedia-Projekten oder OpenStreetMap. Die drei Stipendien werden entsprechend der oben genannten Kriterien sowie der zeitlichen Reihenfolge der eingehenden Anfragen vergeben.

Für weitere Aktivitäten rund um OpenStreetMap und zur projektübergreifenden Zusammenarbeit zwischen OSM und den Wikimedia-Projekten (z. B. Wikidata, Wikivoyage, Wikipedia), steht Aktiven ebenfalls die Förderung von Wikimedia Deutschland offen. --Nico (WMDE) (Diskussion) 14:45, 8. Feb. 2018 (CET)