Innkreis Autobahn

Autobahn A8 in Österreich (Innkreis Autobahn)

Die A8 Innkreis Autobahn ist eine österreichische Autobahn, die komplett im österreichischen Bundesland Oberösterreich verläuft. Sie bildet die östliche Fortsetzung der deutschen Bundesautobahn 3, die von der niederländischen zur österreichischen Grenze führt und mit der Überquerung des Inns Österreich erreicht. Sie bildet zugleich einen Teil der Europastraße 56 und östlich von Ried im Innkreis der Europastraße 552. Am Knoten Voralpenkreuz geht sie in die Pyhrn Autobahn A9 über. Die Länge der Autobahn beträgt 77,442 km.

A8-AT.svg
Innkeis Autobahn A8

HintergrundBearbeiten

Die Planung der Innviertler Schnellstraße S 9, die eine kürzere Anbindung in Richtung München gebracht hätte, wurde aufgegeben. Von ihr zeugt noch der ausgebaute Knoten Ried im Innkreis.

RegionenBearbeiten

BesonderheitenBearbeiten

Wie (fast) alle österreichischen Autobahnen ist auch die "Innkreis Autobahn" auf ihrer ganzen Länge vignettenpflichtig! Die Kilometerzählung (und parallel dazu die Zählung der Anschlussstellen) beginnt am Voralpenkreuz bei Sattledt und steigt dann nach Westen bis zur österreichisch-deutschen Grenze an.

VerkehrBearbeiten

StreckenverlaufBearbeiten

Die Beschreibung der Strecke erfolgt von Ost nach West (Fahrtrichtung Westen =  ), das heißt vom Knoten Voralpenkreuz bis zur Grenze bei Suben.

Vom Knoten Voralpenkreuz bis zum Knoten WelsBearbeiten

Vom Knoten Wels bis zum Knoten Ried im InnkreisBearbeiten

 
Knoten Wels
  • 16,8   Oberham/Süd (Richtung Voralpenkreuz)
  • 18,3   Oberham/Nord (Richtung Ried)
  •   19 Pichl-Bad Schallerbach
  • 20,7   Schnitterling/Süd (Richtung Wels)
  • 24,9   Kematen/Nord (Richtung Ried)
  •   31 Meggenhofen
  • 33,6    Raststation Aistersheim
  •   43 Haag am Hausruck
  • 43,7   Gotthaming (Richtung Ried)
  • 44,5   Reinhartsberg (Richtung Wels)
  • 49,8   Grübl (beidseitig)
  •   53 Knoten Ried  

Vom Knoten Ried im Innkreis zur deutsch-österreichischen GrenzeBearbeiten

 
Knoten Ried
 
Ausfahrt Suben, Fahrtrichtung nach Deutschland
  • 50,8   Murau (beidseitig)
  •   65 Ort im Innkreis
  • 71,6   St. Marienkirchen/Schärding (Richtung Regensburg)
  • 72,1   Dietrichshofen/Ost (Richtung Ried)
  •   74 Schärding-Suben
  • 74,8    Raststation Suben West (Richtung Regensburg)
  • 76,0 Innbrücke
  • weiter auf der Bundesautobahn 3 (Deutschland)

SicherheitBearbeiten

AusflügeBearbeiten

 
Stift Reichersberg

LiteraturBearbeiten

  • Bernd Kreuzer ; ASFINAG (Hrsg.): Der Bau der Autobahnen und Schnellstraße in Österreich. Wien, 2012, Das Autobahnnetz in Österreich. 30 Jahre ASFINAG, S. 57.
 
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.