Aufseß ist eine Gemeinde in der Fränkischen Schweiz, die bekannt ist für ihre Brauereidichte.

Aufseß
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

 
Der Fluss Aufseß kurz oberhalb des Ortes Aufseß
 
Der Dorfanger in Hochstahl

Die Gemeinde Aufseß ist wegen ihrer Brauereidichte bekannt und erhielt dafür einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde 2001. Den 1.317 Einwohnern stehen 4 Brauereien gegenüber, mit 330 Einwohnern pro Brauerei die höchste Brauereidichte der Welt.

Folgende Ortsteile bilden die Gemeinde Aufseß:

  • Aufseß - der Hauptort mit Brauerei und Schloss
  • Dörnhof -
  • Heckenhof - mit Brauerei Kathi-Bräu, dem Treffpunkt der Motorradfahrer
  • Hochstahl - mit Brauerei Reichold
  • Hundshof -
  • Kobelsberg -
  • Neuhaus - mit Bergkirche
  • Oberaufseß -
  • Sachsendorf - mit Brauerei Stadter
  • Zochenreuth -

AnreiseBearbeiten

 
Tablett mit Bier im Brauereigasthof Rothenbach

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Nürnberg ca. 1½ Stunden, Anreise über die A 73, entfernt.

Mit Bahn und BusBearbeiten

Die nächsten Bahnhöfe sind in Bamberg (ICE), Bayreuth und Ebermannstadt, dann weiter mit dem Bus.

Der öffentliche Nahverkehr der Metropolregion Nürnberg wird vom Verkehrsverbund Großraum Nürnberg VGN betrieben. Es ist möglich, mit einem Ticket verschiedene Verkehrsmittel, wie Bus, Zug, S-Bahn oder U-Bahn zu nutzen. Die Tickets können online oder über eine App erworben werden.

Auf der StraßeBearbeiten

Von der Autobahn   Bamberg - Nürnberg bei der Ausfahrt Forchheim-Süd abfahren, auf der B 470 nach Ebermannstadt dann abbiegen Richtung Heiligenstadt und dort Ausschilderung Richtung Aufseß folgen.

Die Burgenstraße führt durch den Ort.

MobilitätBearbeiten

 
Schloss Unteraufseß
 
Karte von Aufseß

Das Taxiunternehmen Ott, Tel. +49 (0) 9198/998877, E-Mail: Taxi.Ott@t-online.de, aus Aufseß bietet Taxifahrten und Transferservices an. Zum Beispiel Abholung vom Bahnhof oder vom Etappenziel einer Wanderung. Für größere Gruppen besteht auch die Möglichkeit einen Busservice zu bestellen.

Jeden Samstagabend fährt der Freizeitbus im Landkreis Bayreuth die gängigen Diskotheken und Tanzsäle an.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • 1 Schloss Unteraufseß, Schloßberg 92. Tel.: +49 9198 998217, E-Mail: .     . Der Stammsitz der Freiherren von Aufseß. Es gibt auf die Möglichkeit im Schloss zu wohnen. Geöffnet: 1. April bis 31. Oktober täglich 11:00 und 14:00 Uhr. Preis: bis 7 Personen 30 € pauschal; ab 8 Personen 4 € pro Person; bis 12 Jahre 2,50 €.
  • 2 Schloss Oberaufseß, Oberaufseß 1.     . befindet sich am westlichen Rand des Aufseßtales oberhalb der gleichnamigen Ortschaft. Es dient den Eigentümern noch heute als Wohnsitz.
  • 3 Die Bergkirche St. Matthäus von Neuhaus ist über 130 Jahre alt, ihre Barockaltäre und eine Frühbarock-Madonna (ca. 1710) sind Erbstücke aus einer alten Kirche, die schon um 1500 auf dem Friedhof stand.
  • 1 Das Kathi-Bräu-Haus ist ein ehemaliger Amtssitz der Herren von Aufseß aus dem 17. Jahrhundert, an der Giebelseite gibt es noch Reste eines Rundturms.

AktivitätenBearbeiten

 
Wander-Wegweiser in Aufseß
  • Die vier Brauereien sind mit Brauereienweg verbunden, etwa 14 km, 4 Stunden Gehzeit, 4 Brauereigasthöfe, 2 Schlösser. Ein Muss für jeden Bierfreund, jedoch sollte die Heimfahrt vorher organisiert werden. An schönen Wochenenden im Sommer laufen komplette Busladungen den Weg, wer es etwas ruhiger möchte sollte unter der Woche laufen, muss jedoch auf die Ruhetage der Brauereien achten.
    • 1. Etappe (5 km): Aufseß - Sachsendorf, Brauerei Stadter
    • 2. Etappe (5 km): Sachsendorf - Hochstahl, Brauerei Reichold
    • 3. Etappe (2 km): Hochstahl - Heckenhof, Brauerei Kathi-Bräu mit der Möglichkeit (etwa 6 km) über Krug-Bräu in Breitelesau zu erweitern
    • 4. Etappe (2 km): Heckenhof - Aufseß, Brauerei Rothenbach
  • Eine Brauereiführung in einer der Brauereien zur Weiterbildung sollte nicht fehlen
  • Wandern entlang des Flüsschen Aufseß vom Ort Aufseß bis Doos, wo die Aufseß in die Wiesent mündet, Streckenlänge etwa 11 km. Das Tal zählt zu den schönsten, natürlichsten und ruhigsten Tälern der Fränkischen Schweiz, zwischen Wüstenstein und Doos gibt es im Tal der Aufseß außer einer Querung bis heute keine Straße.

Regelmäßige VeranstaltungenBearbeiten

  • Kirchweih in Hochstahl im Juli
  • Kirchweih in Heckenhof am 4. Sonntag im August
  • Kirchweih in Sachsendorf und Zochenreuth Anfang September
  • Kirchweih in Aufseß und Neuhaus Ende September
  • Kirchweih in Hochstahl im November

EinkaufenBearbeiten

  • 1 Landmetzgerei Josef Lindner, Zochenreuth 15, 91347 Aufseß. Tel.: +49 9204 364. Metzgerei mit Imbiss und Café. Automat 7/24h mit Grillfleisch, Bratwürste, Wurst in Gläsern Preis: Mo 07.00 - 12.30, Di bis Fr 07.00 - 18.00, Sa 07.00 - 14.00 Uhr.
  • Ab Hof-Verkauf regionaler Produkte aus der Landwirtschaft, Reinhold Steinlein, Zochenreuth 14, Aufseß, Tel. 09204/319

KücheBearbeiten

Brauereien
 
Brauereigasthof Rothenbach in Aufseß

Die vier Brauereien des Ortes sind über den Brauereienweg miteinander verbunden:

  • 1 Brauereigasthof Rothenbach, Im Tal 70, 91347 Aufseß. Tel.: +49 9198 92920. Gutbürgerliche Küche, Forellen sind zu empfeheln, hinter dem Haus befindet sich die Gartenterrasse Geöffnet: Mitte April bis Mitte Oktober täglich. Preis: EZ ab 59 €, DZ ab 118 € mit Frühstück, Hauptgerichte ab 8,50 €.
  • 2 Kathi-Bräu, Heckenhof 1, 91347 Heckenhof-Aufseß. Tel.: +49 9198 277. Ein Eldorado für Motorradfahrer mit hunderten von Motorrädern im Sommer. Freitagabend gibt es Musik und Schaschlik. Geöffnet: Mo – Fr 11.00 – 21.00 Uhr Sa, So, Feiertag 09.00 – 19.00 Uhr, 01. November – 31. März Mi, Do Ruhetag.
  • 3 Brauerei Reichold, Hochstahl 24, 91347 Aufseß. Tel.: +49 9204 271. Im Sommer mit Sitzplätzen im Freien, Wohnmobilstellplätze. 27 Zimmer mit Dusche und WC, Föhn und Satelliten-TV. Geöffnet: Do bis So durchgängig warme Küche; Mo, Di, Mi Ruhetag (bis 17:00 gibt es in der Brauerei Getränke). Preis: EZ ab 52 €, DZ ab 84 € mit Frühstück.
  • 4 Brauerei Stadter, Sachsendorf, 91347 Aufseß. Tel.: +49 9274 8193. Mit Erlebnis-Brautagen. Geöffnet: November bis Februar Do - So ab 10:00; März bis Oktober Di - So ab 10:00 Uhr geöffnet. Preis: Landbier vom Fass 0,5 L 2,40 €.


 
Forelle Müllerin im Brauereigasthof Rothenbach

Weitere GasthäuserBearbeiten

  • 2 Gasthof Stern, Neuhauser Str. 39, 91347 Aufseß. Tel.: +49 9198 99919. Gasthof mit traditioneller Küche, 3 Doppelzimmer mit Dusche und WC. Bräten werden im Backofen des Holzofens zubereitet. Fischspezialitäten wie Bachforelle, Saibling und Karpfen. Preis: DZ ab 70 € mit Frühstück.
  • 3 Gasthaus Pflaum, Zochenreuth 24, 91347 Aufseß. Tel.: +49 9274 562. Geöffnet: So 10:00 - 17:00 Uhr.
  • 4 Gasthaus Weiß, Neuhaus Hauptstraße 41, 91347 Aufseß. Tel.: +49 9274 253. Vorher anrufen, oder auf gut Glück vorbei schauen.

NachtlebenBearbeiten

Das Nachtleben findet in den Gasthäusern und im Sommer in den Biergärten statt. Zu Musik und Tanz sind es nur wenige Kilometer ins Tanzcenter Krug im benachbarten Breitenlesau.

UnterkunftBearbeiten

  • 1 Brauerei Reichold, Hochstahl 24, 91347 Aufseß. Tel.: +49 9204 271. Die Zimmer mit Dusche und WC und zum Teil Satelliten-TV. Preis: EZ ab 30 €, DZ ab 40 €.
  • 2 Brauereigasthof Rothenbach, Im Tal 70, 91347 Aufseß. Tel.: +49 9198 92920. Alle Zimmer als Nichtraucherzimmer mit Dusche, WC, TV,W-LAN und Föhn Preis: EZ ab 48 €, DZ ab 80 €.
  • 3 Schloss Unteraufsess. Tel.: +49 9198 656. Zwei Suiten sind zum größten Teil mit antiken Möbeln ausgestattet, mit Fernseher mit Video, Stereogerät mit CD’s, Internetanschluss und Faxgerät, jede Suite verfügt über eine komplett eingerichtete Küche und ein Badezimmer.
  • 4 Hotel - Pension Zum Mühlengrund, Mühlengrundstraße 49, 91347 Aufseß. Tel.: +49 9274 790. Zimmer mit Dusche, WC, Telefon, Kabelanschluß-TV, Zimmertresor und Terrasse Preis: EZ ab 37 €, DZ ab 54 €.

WohnmobilstellplätzeBearbeiten

  • Direkt am Parkplatz des Brauerei Gasthof Reichold 5 in Hochstahl mit Stellplätzen auf Wiese und Asphalt, mit einer Ver- und Entsorgungsstation mit Stromanschluss, Wasserentnahme, Sanitäreinrichtungen, Entsorgungsmöglichkeit, Liegewiese, Spielplatz und Brötchendienst im Gasthof

AusflügeBearbeiten

  • Wer den Braurereienweg um eine Brauerei und etwa 6 Kilometer erweitern möchte: von Hochstahl aus sind es nur 3 Kilometer zu einer weiteren Brauerei,
  • 5 Brauerei Krug, Breitenlesau 1 b, 91344 Waischenfeld. Tel.: +49 (0)9202 535. mit regelmäßigen Livemusik-Veranstaltungen im Tanzcenter Geöffnet: 9.00 - 23.00 Uhr, Mo, Di Ruhetag.

LiteraturBearbeiten

  • Eine ausführliche Wegbeschreibung des Brauereienweges in Form einer Faltkarte zum Mitnehmen sowie 10 weitere Themenwanderwege enthält die Sammelmappe "Wanderparadies Rund um die Neubürg" zum Preis von 2,50 €. Sie ist erhältlich in den umliegenden Rathäusern oder Verkehrsämtern.

WeblinksBearbeiten

 Dies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.