Montana

Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika

Montana ist ein Bundesstaat in den Rocky Mountains in den Vereinigten Staaten von Amerika. Montana grenzt im Norden an Kanada (Provinzen British Columbia, Alberta und Saskatchewan), im Osten an North und South Dakota, im Süden an Wyoming sowie im Westen an Idaho.

RegionenBearbeiten

OrteBearbeiten

 
Karte von Montana

Weitere ZieleBearbeiten

HintergrundBearbeiten

Montana wird durch die Rocky Mountains in zwei Hauptregionen unterteilt. Hohe, zerklüftete Berge und feuchtes Klima kennzeichnen den kleineren Westen, der trockenere Osten ist geprägt durch weite Ebenen. Nach der Landfläche ist Montana der viertgrößte Staat der USA und etwas größer als Deutschland, seine Bevölkerung beträgt jedoch nur eine knappe Million, damit liegt der Staat an der 44. Stelle. Die Wirtschaft des Staates basiert auf Landwirtschaft, Holzwirtschaft und Viehzucht, weitere Erwerbszweige sind der Tourismus und der Bergbau.

SpracheBearbeiten

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Mit dem AutoBearbeiten

Interstate

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

  • Wildwasser-Rafting - viele Flüsse in Montana, insbesondere im westlichen Teil des Bundesstaates, bieten Stromschnellen von Weltklasse.
  • Floating - ein einzigartiges Montana-Erlebnis. Mieten Sie Schläuche, nehmen Sie einen Bierkühler und schwimmen Sie an einem heißen Tag mit ein paar Ihrer Freunde auf einem Fluss. Wählen Sie einen Fluss, der breit und langsam oder aber schnell mit Stromschnellen ist, und genießen Sie die Aussicht von einer kühlen Wasserstraße in Montana.
  • Fliegenfischen
  • Bergwandern, Klettern
  • Reiten, Western-Abenteuer
  • Ski und Snowboard

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

KlimaBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.