Frankfurt am Main/Außenbezirke

Stadtteil von Frankfurt am Main

Bezirke und StadtteileBearbeiten

WestBearbeiten

  • Im Ortsbezirk Frankfurt-West liegen die Stadtteile Schwanheim, Höchst, Griesheim, Nied, Sindlingen, Zeilsheim, Unterliederbach und Sossenheim umfasst.
Für den Stadtteil Frankfurt-Höchst liegt ein eigener Artikel vor.

Mitte-WestBearbeiten

  • Der Bezirk Mitte-West liegt nordwestlich des Stadtzentrums und setzt sich aus den Stadtteilen zusammen:
    • Hausen - Dieser besteht überwiegend aus kleinen, ruhigen Siedlungen, die entlang der Hauptstraße liegen. Wichtig ist dieser Stadtteil unter anderem wegen seiner Studentenwohnheime.
    • Praunheim (außer Stadtbezirk Praunheim-Nord)
    • Rödelheim (außer Industriehof, das zu Frankfurt-Bockenheim gehört)

Mitte-NordBearbeiten

  • Mitte-Nord ist ein kleiner, ruhiger Bezirk im Norden der Stadt. Es gibt wenig Kneipen und Diskos, dafür umsomehr Schulen. Stadtteile:
    • Eschersheim
    • Dornbusch
    • Ginnheim

Nord-WestBearbeiten

  • Nord-West besteht aus den Stadtteilen:
    • Heddernheim - Im westlich Teil liegt das Einkaufszentrum Nordwestzentrum und die Siedlung Römerstadt. Am Einkaufszentrum liegt die Titus-Therme und das Bürgerhaus Titus-Forum.
    • Niederursel - Unterhalb Kalbach entsteht das neue Stadtviertel Riedberg. Im südlichen Teil entsteht der Neubau der J.-W.-Goethe-Universität mit den Naturwissenschaften. Der Campus Riedberg gehört zum Stadtteil Niederursel. Im Süden liegt die Trabantensiedlung Nordweststadt.

Nord-OstBearbeiten

  • Der Bezirk Nord-Ost besteht aus den Stadtteilen:
    • Bonames
    • Frankfurter Berg
    • Eckenheim
    • Berkersheim
    • Preungesheim

OstBearbeiten

  • Der Bezirk Ost besteht aus den Stadtteilen:
    • Seckbach
    • Riederwald
    • Fechenheim

Kalbach-RiedbergBearbeiten

  • Kalbach
  • Riedberg − Unterhalb Kalbach entsteht das neue Stadtviertel mit zwei U-Bahnhöfen (U8, U9). · Riedberg - Frankfurts neuester Stadtteil · Der Uni-Campus Riedberg gehört allerdings zum Bezirk Nord-West.

Nieder-ErlenbachBearbeiten

  • Nieder-Erlenbach

HarheimBearbeiten

  • Harheim

Nieder-EschbachBearbeiten

  • Nieder-Eschbach

Bergen-EnkheimBearbeiten

  • Bergen-Enkheim − Einkaufszentrum Hessencenter

SüdBearbeiten

  • Der Bezirk Süd besteht aus den Stadtteilen:
    • Sachsenhausen - für diesen Stadtteil liegt ein eigener Artikel vor.
    • Oberrad
    • Niederrad
    • Flughafen - für diesen Stadtteil liegt ein eigener Artikel vor.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

KirchenBearbeiten

St. Bartholomäus Dom

Katharinenkirche

Alte Nikolaikirche

Liebfrauenkirche

Justinuskirche

Burgen, Schlösser und PalästeBearbeiten

BauwerkeBearbeiten

DenkmälerBearbeiten

MuseenBearbeiten

  • Das Ernst-May-Haus ist ein Haus, das in allen Details (inkl. der berühmten Frankfurter Küche) in die 1920er Jahre zurückgesetzt wurde, als das "Neue Frankfurt" für innovative Architektur und Design stand Website der Ernst May Gesellschaft.

Straßen und PlätzeBearbeiten

ParksBearbeiten

  • Volkspark Niddatal in den Ortsteilen Praunheim und Hausen

VerschiedenesBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

  • Rebstockbad im Rebstockpark · (Straßenbahn 17)
  • Titus-Therme im Nordwestzentrum · (U-Bahn U1 u. U9)

EinkaufenBearbeiten

  • Main-Taunus-Zentrum an der A66 bei Unterliederbach, ältestes und größtes Einkaufszentrum der Region
  • Nordwestzentrum in Heddernheim
  • Hessencenter in Enkheim

KücheBearbeiten

GünstigBearbeiten

MittelBearbeiten

GehobenBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

GünstigBearbeiten

MittelBearbeiten

GehobenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

GünstigBearbeiten

MittelBearbeiten

GehobenBearbeiten

KommunikationBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.