Lâm Đồng

Provinz in Vietnam
Provinz Lâm Đồng
anderer Wert für Einwohner auf Wikidata: 1198800 Einwohner in Wikidata aktualisieren Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
anderer Wert für Fläche auf Wikidata: 9764.8 Fläche in Wikidata aktualisieren Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen

Die Provinz Lâm Đồng liegt im vietnamesischen Hochland. Das angenehm milde Klima der Region macht Orte wie die Hauptstadt Đà Lạt zu einem beliebten Reiseziel.

RegionenBearbeiten

Die Provinz besteht neben der Hauptstadt Đà Lạt und dem selbstständigen Bảo Lộc aus den zehn Distrikten Bảo Lâm, Cát Tiên, Đạ Huoai, Đạ Tẻh, Đam Rông, Di Linh, Đơn Dương, Đức Trọng, Lạc Dương und Lâm Hà

OrteBearbeiten

 
Im Zentrum von Đà Lạt, im Vordergrund die Duong Le Dai Hanh

Die größten Städte:

Weitere Städte:

Weitere ZieleBearbeiten

  • Nui-Ba-U-Bi-Dup-Naturreservat

HintergrundBearbeiten

In der Region leben auch einige Minderheiten wie die Cơ Ho, Mạ und die Nùng.

AnreiseBearbeiten

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Tee- und Seidenproduktion, bei Bảo Lộc.

WasserfälleBearbeiten

In der Provinz gibt es eine Reihe sehenswerter Wasserfälle.

  • Gougar-Wasserfall, in der weiteren Umgebung von Liên Nghĩa.
  • Pon-Gour-Wasserfall, in der weiteren Umgebung von Liên Nghĩa.
  • Lien-Khoung-Wasserfall, in der weiteren Umgebung von Liên Nghĩa.
  • Voi-Wasserfall, in der weiteren Umgebung von Liên Nghĩa.
  • Prenn-Wasserfall, südlich von Đà Lạt.

AktivitätenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.