Hauptmenü öffnen

Cần Thơ

Can Tho ist die größte Stadt in der Region des Mekong-Deltas und die viertgrösste Stadt Vietnams.
Cần Thơ
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Cần Thơ ist der Hauptort des Mekong-Deltas in Vietnam.

HintergrundBearbeiten

Der Ort ist einer Provinz gleichgestellt. Das gesamte Gebiet von Cần Thơ unterteilt sich in die acht Distrikte: Ninh Kieu, Binh Thuy, Cai Rang, O Mon, Phong Dien, Co Do, Vinh Thanh, Thot Not,

AnreiseBearbeiten

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Hai Ba Trung. Promenade am Fluss.

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

In der Stadt gibt es eine Reihe von schwimmenden Märkten:

  • Cái Răng.
  • Phong Điền.
  • Phụng Hiệp.
  • Trà Ôn.

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

  • Hotel Xoai, 93 Mau Than, Xuan Khanh, Ninh Kieu, Can Tho City, Vietnam. Tel.: +84 939871001, E-Mail: . Im Zentrum der Stadt nahe Universität und gegenüber der Quang Duc Pagoda. Neu eröffnetes Mini-hotel (2012). Junges, freundliches Team. 23 Zimmer mit Doppelbetten, Bad, Dusche, Ventilator und Klimaanlage. Alle Zimmer mit Fensterblick zur Universität oder zum Buddhistischen Tempel. WLAN-Internet in allen Zimmern. Cafe auf dem Dachgeschoss. Inhaber fördern umweltbewusstes Reisen. Warmwasserbereitstellung erfolgt durch Solarkollektoren. Es werden lediglich energiesparende Lampen eingesetzt. Preis: US$12/15/24/33.
  • Tan Phuoc 5. Ruhige Lage in Flussnähe Preis: VND 180.000/200.000/240.000 (EZ/DZ/3Z).

LernenBearbeiten

ArbeitenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.