Ebensfeld

Gemeinde in Deutschland
Ebensfeld
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Ebensfeld liegt im Obermainland am Main im Landkreis Lichtenfels. Der Ort liegt mitten in der malerischen Region Gottesgarten.

HintergrundBearbeiten

Der Markt Ebensfeld besteht aus 23 Ortsteilen:

  • Birkach
  • Dittersbrunn - am Veitsberg
  • Döringstadt - mit Wehrkirche und Dorfbrunnen
  • Draisdorf-
  • Ebensfeld - mit der Brauerei Zum Schwan und der Pfarrkirche Mariä Verkündigung
  • Eggenbach - mit der Wallfahrtkirche Maria Schmerz
  • Erlhof -
  • Freiberg -
  • Kleukheim - mit Fachwerkhäusern
  • Kutzenberg - mit dem Bezirksklinikum
  • Kümmel -
  • Messenfeld -
  • Neudorf/Ummersberg
  • Niederau -
  • Oberbrunn -
  • Oberküps -
  • Peusenhof -
  • Pferdsfeld - mit der Brauerei Leicht
  • Prächting - mit der Barockkirche
  • Sträublingshof -
  • Unterbrunn -
  • Unterküps -
  • Unterneuses - mit der Brauerei Martin un der Kapelle Unbeflecktes Herz Mariä

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Nürnberg.

Mit der BahnBearbeiten

Der 1 Bahnhof Ebensfeld liegt an der Bahnstrecke von Bamberg nach Hof. In Lichtenfels ist der nächste ICE-Halt der Relation BerlinMünchen.

Mit dem BusBearbeiten

Der öffentliche Nahverkehr der Metropolregion Nürnberg wird vom Verkehrsverbund Großraum Nürnberg VGN betrieben. Es ist möglich, mit einem Ticket verschiedene Verkehrsmittel, wie Bus, Zug, S-Bahn oder U-Bahn zu nutzen. Die Tickets können online oder über eine App erworben werden.

Auf der StraßeBearbeiten

Ebensfeld liegt an der Autobahn   NürnbergBambergErfurt.

Mit dem FahrradBearbeiten

Ebensfeld liegt am Main-Radweg.

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Ebensfeld

Zwischen den einzelnen Ortsteilen von Ebensfeld verkehrt an mehreren Tagen in der Woche vormittags der Bürgerbus, Einzelfahrt 1,00 € Hin– und Rückfahrt 1,50 €, Für Kinder, Schüler und Personen mit einem Schwerbehindertenausweis ist die Fahrt kostenlos.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

KirchenBearbeiten

  • Die 1 Wallfahrtkirche Maria Schmerz im Ortsteil Eggenbach
  • Die 2 Veitskapelle am Ansberg ist von dem mit 200 Jahren, ältesten geschlossene Lindenkranz Europas umrahmt
  • Die 3 barocke Hankirche bei Prächting
  • Der Ortsteil Döringstadt mit der 4 Wehrkirche Döringstadt und dem schönen Dorfbrunnen

FachwerkhäuserBearbeiten

  • 5 Hauptstraße Kleukheim mit Fachwerkhäusern

AktivitätenBearbeiten

  • 1 Kanuverleih Georg Fößel Der Badesee, am westlichen Ortsrand, ist von Mai bis September für Badegäste geöffnet. Tageskarte Erwachsene 1,50 Euro
  • 2 Kanuverleih Georg Fößel. Tel.: +49 (0)171 1171647. 35 Flußkilometer ohne störenden Wehre oder Staustufen, besonders geeignet zum Kanuwandern Geöffnet: von 1. April bis 31. Oktober.

Regelmäßige VeranstaltungenBearbeiten

  • Am Faschingsdienstag wird ein Faschingsumzug mit über 40 Gruppen abgehalten
  • Am ersten Sonntag im Mai ist der Maimarkt
  • Am zweiten Wochenende im September findet die sogenannte Grieser Kerwa, eine dreitägige Zeltkirchweih im Ortsteil Gries statt
  • Am dritten Sonntag im September ist in Ebensfeld Kirchweih.
  • Am ersten Sonntag im Dezember findet ein kleiner Adventsmarkt rund um die Kirche statt

EinkaufenBearbeiten

  • 1 Ebensfelder-Brauhaus, Oberer Kellbachdamm 7, 96250 Ebensfeld. Tel.: +49 9573 885. Bierverkauf direkt ab Brauereirampe

KücheBearbeiten

  • 2 Brauereigasthof Zum Schwan, Hauptstrasse 46, 96250 Ebensfeld. Tel.: +49 9573 3104061. Brauereigaststätte im Ortskern, es wird noch selbst gebraut, Biergarten vor dem Haus. Geöffnet: Täglich von 10.00-23.00 geöffnet, Speisen von 11.00-22.00 Uhr.
  • 1 Engelhardts-Keller, Kellerstraße 50, 96250 Ebensfeld. Tel.: +49 9573 1543. Biergarten, Gasthaus und Übernachtungsmöglichkeiten ab 25,00 €. Geöffnet: ist im Sommer Montag - Samstag ab 16.00 Uhr, Sonn- und Feiertags ab 10.00 Uhr, Dienstag ist bei schlechten Wetter Ruhetag.
  • 3 Gasthaus Martin, Viehtriebweg 3, 96250 Ebensfeld. Tel.: +49 9573 4382. Gasthaus mit fränkischer Küche, eigene Fisch- und Geflügelzucht, eigene Wurstherstellung Preis: Geöffnet ab 16.00 Uhr, Samstag und Sonntag ab 10.00 Uhr, Ruhetag ist Mittwoch.
  • 4 Brauerei Gasthof Leicht, Pferdsfeld 22, 96250 Ebensfeld. Tel.: +49 9573 236. Fränkische Küche, Bier aus eigener Brauerei, Übernachtungsmöglichkeiten Geöffnet: Mo – Mi 16.00 – 23.00 Uhr, Do ist Ruhetag, Fr 16.00 – 23.00 Uhr, Sa + So 10.00 – 23.00 Uhr.
  • 2 Gasthaus 'Zum Veitsberg', Dittersbrunn 10, 96250 Ebensfeld. Tel.: +49 9573 6419. Hausschlachtung, Geflügel aus eigener Zucht, Wild aus heimischer Jagd. An Sonn- und Feiertagen gibt es Bratenküche, da sollte man vorher reservieren. Geöffnet: Montag Ruhetag. Preis: Schweinebraten 5,50 €.

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

Am Badesee, am westlichen Ortsrand, befindet sich ein Zeltplatz, der unmittelbar an den Badesee anschließt. Er ist von Mai bis September geöffnet. Erwachsene und Jugendliche über 16 Jahre 3,00 Euro pro Tag.

  • 1 Landgasthof Hummel, Prächtinger Hauptstraße 6, 96250 Ebensfeld, OT Prächting. Tel.: +49 9573 3033. Alle Zimmer mit DU/Bad und WC, Sat-TV, Telefon, Internet-LAN-Anschluss, größtenteils mit Balkon. Preis: EZ ab 28,00 €, DZ ab 50,00 € mit Frühstück.
  • 2 Haus Am Dornig, Sträublingshof 6, 96250 Ebensfeld. Tel.: +49 9573 6555. 48 Betten in 11 Zimmern ( drei Familienzimmer mit Dusche und WC und 3 Zweibettzimmer/ Etagenbett mit Dusche, geeignet für Schulklassen, Gruppen, Wanderer und Familien. Buchungsanfragen bitte per Email Geöffnet: Gasthaus Mittwoch bis Freitag ab 11.00 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertag ab 10 Uhr geöffnet, Montag und Dienstag ist jeweils Ruhetag. Preis: Übernachtung mit Frühstück ab 25,00 € pro Person/Nacht.
  • 3 Café-Pension Veitsberg, Prächtinger Straße 14-16, 96250 Ebensfeld. Tel.: +49 9573 6400, Fax: +49 9573 31430, E-Mail: . Preis: EZ ab 30 €, DZ ab 56 €, Kurzaufenthaltsaufschlag bei einer Nacht 2 € pro Person, Garagenstellplatz 3 €.

GesundheitBearbeiten

  • 1 Apotheke am Obermain, Hauptstraße 54, 96250 Ebensfeld. Tel.: +49 9573 310110. Geöffnet: Mo – Di 8.30 – 18.00 Uhr, Mi 8.30 – 13.00 Uhr, Do – Fr 8.30 – 18.00 Uhr, Sa 8.30 – 13.00 Uhr.

AusflügeBearbeiten

  • In den Nachbarort Bad Staffelstein in die Therme
  • Bamberg - die Altstadt gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO
  • Coburg - ehemalige Residenzstadt mit der Veste Coburg.
  • Kronach - mit der Veste Rosenberg.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.