Limpopo

südafrikanische Provinz
Provinz Limpopo
Einwohner5.404.868 (2011)
Webseitewww.limpopo.gov.za

Limpopo ist eine Provinz im Nordosten Südafrikas, sie wurde benannt nach dem gleichnamigen Fluss, der die nördliche Grenze zu Botsuana, zu Simbabwe und zu Mosambik bildet. Benachbarte südafrikanische Provinzen sind North West, Gauteng und Mpumalanga.

RegionenBearbeiten

  • Mopani – Der Distrikt im Osten der Region wird vom Olifant River durchflossen.
  • Der Krüger Nationalpark liegt zum Großteil im Distrikt Mopani, sein südlicher Teil zählt zur Provinz Mpumalanga.
  • Vhembe – Liegt im Norden der Provinz wird durchzogen von dem Bergrücken des Soutpansberg.
  • Waterberg – Der Bushveld-Distrikt im Westen wird durchzogen von der Waterberg Mountain Range,
  • Capricorn - Ist benannt nach dem Wendekreis des Steinbocks, der diesen Distrikt durchzieht.
  • Sekhukhune – Liegt im Süden der Provinz. In der Bergbauregion wird Kupfer, Platin, Gold und Chrom abgebaut.

OrteBearbeiten

 
Karte von Limpopo
  • 1 Polokwane       
  • 2 Hoedspruit     
  • 3 Phalaborwa     
  • 4 Tzaneen     

Weitere ZieleBearbeiten

HintergrundBearbeiten

SpracheBearbeiten

AnreiseBearbeiten

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

KlimaBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.