Brasília

Hauptstadt von Brasilien und Sitz des Bundesdistrikt
(Weitergeleitet von Brasilia)
Welt > Amerika > Südamerika > Brasilien > Região Centro-Oeste > Brasília

Brasilia ist die Hauptstadt von Brasilien und liegt in der Region Zentral-West des Landes im Brasilianischen Bergland (Planalto Central bzw. Brasileiro) umgeben vom Cerrado. Die moderne, strikt auf dem Reißbrett geplante Stadt, hat heute etwa 2,8 Millionen Einwohner und ist damit deutlich kleiner als die Metropolen Rio de Janeiro und São Paulo. Seit 1987 gehört das Stadtzentrum zum Weltkulturerbe der UNESCO.

kein(e) Bild auf Wikidata: Bild nachtragen
Brasília
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

StadtteileBearbeiten

 
Kathedrale von Brasilia

Im Zentrum der Stadt wohnen überwiegend Angehörige der Mittel- und Oberschicht. Dort befinden sich auch die meisten Sehenswürdigkeiten. Einfache Arbeiter leben meist in den Satellitenstädten. Diese sind mit Buslinien verbunden, die je nach Satellitenstadt eine andere Farbe haben. Die Wohnviertel sind Asa Norte, Asa Sul und Vila Planalto.

HintergrundBearbeiten

 
Masterplan von Brasilia, entworfen vom Stadtplaner Lúcio Costa

Der Beschluss, eine neue Hauptstadt zu gründen, wurde bereits 1922 gefasst, als auf einem Gelände im zentralen Hochplaeau der Grundstein gelegt wurde. Die gesetzliche Grundlage für den Bau wurde jedoch erst von Präsident Juscelino Kubitschek geschaffen, der am 20. April 1956 die sogenannte "Botschaft von Anapolis" an die Legislative und dem Senat übermittelte, die daraufhin das Projekt Brasília als neue Hauptstadt Brasiliens genehmigten. Als Stadtplaner wurde Lúcio Costa beauftragt, der Star-Architekt Oscar Niemeyer war für die Planung der öffentlichen Gebäude verantwortlich. Hierdurch wirkt die Stadt nicht als natürlich gewachsen, sondern ehr wie eine Architekturstudie aus der Zeit der 1950er Jahre.

Es war Costa der die Stadt in Form eines großen Vogels mit offenen Flügeln entworfen hat und zwar dermaßen, dass das Stadtlayout von zwei Verkehrsachsen durchkreuzt wird, die im Zentrum aufeinander treffen:

  • die Monumental Achse (Eixo Monumental) mit den Regierungsgebäuden und Denkmälern
  • Straßenachse (Eixo Rodoviário) entlang derer sich die Wohn- und Gewerbebereiche der Stadt befinden.

Der See Paranoá wurde sowohl als Erholungsgebiet angelegt, als auch um das herrschende trockene Klima zu lindern.

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

1 Flughafen Brasília (Aeroporto Internacional de Brasília – Presidente Juscelino Kubitschek, IATA: BSB), Lago Sul, 71608-900 Brasília. Tel.: +55 61 3364 9000.     . Obwohl der Flughafen Brasilia einer der größten des Landes ist, wird er nur von wenigen europäischen oder nordamerikanischen Fluggesellschaften direkt angeflogen. Häufiger muss in São Paulo, Rio de Janeiro oder auch Recife umgestiegen werden um Brasilia aus der Luft zu erreichen.

Flughafentransfer
  • Der Flughafen kann über mehrer öffentliche Buslinien erreicht werden.
  • Sogenannte Executive Busse (mit Klimaanlage, höherer Komfort etc.), Linien 113, 113.1 und 113.2 verbinden den Flughafen mit den Hotelsektoren Nord und Süd sowie mit dem Kongresszentrum.
  • Ein Taxistand befindet sich am Terminal 1
  • Taxi Safer Black, mit Fixpreise ab Flughafen, also ohne Taximeter.
  • Personenbeförderung Uber

Mit der BahnBearbeiten

Obwohl Brasilia eine Bahnschluss erhalten hat, verkehren keine Passagierzüge.

Mit dem BusBearbeiten

2 Fernbusbahnhof Brasília (Rodoviária Interestadual de Brasília), SMAS, Trecho 4, Conjunto 5, 6 - Asa Sul, 70610-635 Brasília.   . Die Fahrt mit dem Bus aus einer der Küstenmetropolen kann zwar durchaus etwas länger dauern, aber ist je nach Busklasse nicht mal unbequem. Direkte Busverbindungen aus den großen Metropolen in Richtung Brasilia gehen teilweise mehrmals täglich ab.

Auf der StraßeBearbeiten

MobilitätBearbeiten

 
U-Bahn-Netz in Brasília

Die geplante Hauptstadt entstand während des Siegeszuges des PKW's. Die damaligen Stadtplaner gingen vom motorisierten Bürger aus! Die Distanzen zwischen den einzelnen Sehenswürdigkeiten sollten, besonders im Sommer, nicht zu Fuß zurück gelegt werden.

  • Bilhete Único: Einheitsticket mit Gültigkeit in Bussen und U-Bahn.

U-BahnBearbeiten

Ein U-Bahn-Netz (Metrô do Distrito Federal oder Metrô-DF) gibt es erst seit 1998 und zwar mit nur 2 Linien. Die U-Bahnstationen haben von Mo bis Sa 5:30 - 23:30 Uhr und So 7 - 19 Uhr geöffnet. Einzelticket für Erwachsene: R$ 5,- (Stand Dez. 2019).

Mit dem BusBearbeiten

3 Busbahnhof Plano Piloto (Rodoviária do Plano Piloto), Setor Central, Eixo Monumental, Untergeschoß. Tel.: +55 61 3327 4631.     . Ab dem zentral gelegene Busbahnhof vekehren neben den innerstädtischen Bussen auch Linien die Brasília mit den Nachbargemeinden in Goiás verbinden. Seit 2001 ist der Busbahnhof mit der U-Bahn verbunden.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Karte von Brasília

 
Nationalkongress
 
Palácio do Planalto

Brasilia zählt wegen seiner Architektur zum Weltkulturerbe der UNESCO

1 Stadtmuseum / Historisches Museum Brasília (Museu da Cidade / Museu Histórico de Brasília), Praça dos 3 Poderes, Esplanada dos Ministérios, 70100-000 Brasília. Tel.: +55 61 3325 6244.     . Das erste und damit älteste Museum Brasílias wurde vom Architekten Oscar Niemeyer geplant und 1960 vom damaligen Präsidenten Juscelino Kubitschek eingeweiht. Es zeigt die Geschichte der Stadt und repräsentiert den offiziellen Umzug der Landeshauptstadt von Rio de Janeiro nach Brasília. Geöffnet: Di - So 9 - 18 Uhr. Preis: kostenlos.

2 Kathedrale von Brasília (Catedral Metropolitana Nossa Senhora Aparecida), Esplanada dos Ministérios lote 12, 70050-000 Brasília. Tel.: +55 61 3224 4073.     . Die katholische Kathedrale, eingeweiht 1970, hat eine einzigartige hyperbolische Form die aus 16 Betonsäulen besteht. Der innen helle Raum wird von einem 16-teiligen Glasdach überspannt. Das Kirchenschiff wird von drei Engelskulpturen ausgefüllt und der Altar ist eine Schenkung vom ehemaligen Papst Paul VI. Geöffnet: Mo 8 - 17 Uhr. Di + Fr 10:30 - 17 Uhr. Mi + Do + Sa + So 8 - 17.

3 Drei-Gewalten-Platz (Praça dos 3 Poderes).     . Hier wird die Exekutive, Legislative und Judikative eines Staates an einem Platz vereinigt.

  • Palast Planalto
  • Nationale Kongresshalle
  • Oberster Gerichtshof

4 Palast Alvorada (Palácio da Alvorada).     . Offizielle Residenz des Präsidenten

5 Palast Itamarati (Palácio Itamaraty).     . Sitz des Außenministeriums

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

$$$$ Porcão, der "Churrascaria" Type, über den See. Adresse: SCES, trecho 2 - conjunto 35, ao lado do Pier 21. (+5561) 3223-2002 Chez Foundue, hat natürlich Käse, Rind oder Schokolade Fondue. Adresse: 407 Sul, bloco C - loja 2, Brasília, DF. (+5561) Dom Francisco, der Sommelier hat besonders Weine und Fisch von Amazônia. Adresse: Asbac, trecho 2 - conjunto 31. (+5561) 3224-8429 Coco Bambu, Fisch und Meeresfrüchte beruf, über den See.

$$$ Bar da Devassa, Bier beruf und brasilianische Snacks. SHCS 409, Bloco C, Loja 6, 70258-500 Brasília, DF. (+55 61) 3442-1169. Dona Lenha, Typishes Brasilianiches Essen. Gilberto Salomão oder SCLS 202 Bloco C Loja 36 Asa Sul, Brasília, DF. (+5561)3322 1234

$$ Outback Steakhouse. Park Shopping. Iguatemi Shopping.

$ Giraffa's. Fast food von Brasília. Taguatinga, Guará, Asa Sul, Asa Norte. Burger King, Brasília Shopping. Asa Sul, Brasília, DF. Habib's, Arabisches fastfood. Delivery. Taguatinga Shopping oder Clsw 104 Bloco A - Sudoeste Brasília, DF.(+5561) 3341-4141

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

 
Zwei Kämpfer, Skulpturen vor dem Eingang der Universität

LernenBearbeiten

ArbeitenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

 
Armeehauptquartier

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.