Weiz
Einwohnerzahl11.627 (2018)
Höhe477 m
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Weiz ist eine Kleinstadt in der Oststeiermark.

HintergrundBearbeiten

 
Karte von Weiz

Das stärker industriell geprägte Weiz ist mit gut 11.000 Einwohnern die größte Stadt der Oststeiermark. Der schon in der Römerzeit besiedelte Ort war schon 1220 Markt, wurde aber erst 1932 zur Stadt erhoben. Heute ist Weiz Sitz der Bezirkshauptmannschaft des gleichnamigen politischen Bezirks. Weiz liegt im Grazer Bergland am Südfuß der Fischbacher Alprn am Weizbach, einem Zufluss der Raab, an der Kreuzung der österreichischen Straßen Weizer Straße B 72 von Graz nach Krieglach und der Rechberg Straße B 64 von Gleisdorf nach Frohnleiten.

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Der Flughafen Graz (IATA: GRZ) ist rund 40 km entfernt.

Mit der BahnBearbeiten

Weiz wird von der Landesbahn Gleisdorf-Weiz bedient, die in Gleisdorf Anschluss an die Steirische Ostbahn hat, die Graz mit dem ungarischen Szentgotthárd verbindet. In Weiz gibt es mehrere Bahnhöfe und Haltepunkte, darunter Weiz Bahnhof (mit Anschluss der schmalspurigen Museumsbahn Feistritztalbahn und Weiz Zentrum.

Mit dem BusBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

Auf der Süd Autobahn A2 von Wien bis zur Anschlussstelle 161 Gleisdorf West, dann noch 15 km nach Norden auf der B 64. Von Graz ebenfalls auf der Süd Autobahn bis zur Anschlussstelle Gleisdorf West oder (kürzer) über die B 72 (27 km). Vor der Pyhrn Autobahn über die S 35 nach Frohnleiten Nord und dann kurvenreich über die B 64.

Mit dem SchiffBearbeiten

MobilitätBearbeiten

Das Zentrum von Weiz lässt sich gut zu Fuß bewältigen. Im übrigen bietet die Stadt gute Möglichkeiten für Radfahrer.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Wallfahrtskirche auf dem Weizberg

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

  • Die Raabklamm, mit 17 km Länge die längste durchgehende Klamm in Österreich.
  • Ebenfalls lohnend ist die Weizklamm.
  • Immer lohnend ist ein Besuch der 25&km entfernten Landeshauptstadt Graz.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.