Taunggyi

Stadt in Myanmar
Taunggyi
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Taunggyi (birmanisch: တောင်ကြီးမြို, IPA: [tàʊɴdʑí mjo̰]), (shan: ဝဵင်းတွင်ႇၵျီး, IPA: [weŋ tɔŋ kji]) ist die Hauptstadt des Shan State in Myanmar.

HintergrundBearbeiten

AnreiseBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

Entfernungen
Aungban10 km
Inle See45 km
Kalaw71 km
  • Nyaung Shwe: Die Fahrt mit einem Taxi kostet ungefähr $35.

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Kwan Yin Si Hpaya Kyaung
  • Wunscherfüllungspagode
  • Shan State Museum
  • Ma Oak Cheroot Fabrik
  • Montawa Höhlen

AktivitätenBearbeiten

  • Ballonfestival. Höhepunkt des Jahres ist das Ballonfestival. Es dauert eine Woche und fand im Jahr 2011 vom 15. bis 21. November statt.

EinkaufenBearbeiten

 
Myo-Ma-Markt
  • Hauptmarkt

Auf dem Myo-Ma-Markt bieten Händlerinnen aus verschiedenen Ethnien in bunter Vielfalt regionale Produkte an.

  • Nachtmarkt
  • Edelsteinmarkt

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  • Eine offizielle Webseite ist nicht bekannt. Bitte auf Wikidata nachtragen.
 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.