Genferseegebiet

Welt > Eurasien > Europa > Mitteleuropa > Schweiz > Romandie > Waadt > Genferseegebiet

Das Genferseegebiet (Waadtland) liegt in der Schweiz nördlich vom Genfersee.

RegionenBearbeiten

OrteBearbeiten

 
Blick auf die Alpen von Montreux aus

Die wichtigsten Orte am Nordufer des Genfersees (von West nach Ost) sind:

  • Mies
  • 1 Nyon        - Der Hauptsitz der UEFA, das charmante Städtchen Nyon, liegt auf halbem Weg zwischen Genf und Lausanne am Genfer See, im Herzen der Weinberge der La Côte.
  • Gland
  • Rolle
  • Aubonne
  • 2 Morges        - Die kleine Stadt unweit von Lausanne ist bekannt für ihre interessanten Sehenswürdigkeiten und Museen sowie für die zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung.
  • Die Waadtländer Hauptstadt Lausanne, am nördlichsten Punkt des Genfersees gelegen.
  • Pully
  • Cully
  • 3 Vevey        - die Perle der Waadtländer Riviera: das Haus von Charlie Chaplin (Corsier-sur-Vevey), der Nestlé-Hauptsitz, Grande Place am Ufer des Genfer Sees, Alimentarium
  • La Tour-de-Peilz
  • 4 Montreux        - drittgrösste Stadt des Kantons Waadt. Smoke on the Water, das Lied von Deep Purple, wurde in Montreux während des Kasinobrandes am 7. Dezember 1971 geschrieben. -

Weitere ZieleBearbeiten

 
Karte des Sees

HintergrundBearbeiten

SpracheBearbeiten

AnreiseBearbeiten

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

KlimaBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.