Saarlouis ist eine Stadt im Saarland. Sie besteht aus den Stadtteilen Saarlouis-Innenstadt, Fraulautern, Roden, Lisdorf, Beaumarais und Picard, Neuforweiler und Steinrausch.

Saarlouis
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Mit der BahnBearbeiten

  • Am 1 Hauptbahnhof Saarlouis     , auf der anderen Seite der Saar, hat man Direktverbindungen im Regionalverkehr nach Koblenz über Trier und nach Kaiserslautern über Saarbrücken. Der Bahnhof liegt in Roden in der separaten saarVV-Tarifwabe Roden (452).
  • Nächster IC-/ICE-Halt ist Saarbrücken, 25 km entfernt.
  • Nächster Halt im französischen Streckennetz ist St. Avold, 25 km entfernt.

Mit dem BusBearbeiten

Aus Luxemburg erreicht man Saarlouis mit dem RGTR 156.

Auf der StraßeBearbeiten

  • Die   verläuft nördlich von Saarlouis, sie kommt von Schengen und geht weiter nach Pirmasens
  • Am Dreieck Saarlouis zweigt die   ab, sie geht in Richtung Saarbrücken

Mit dem SchiffBearbeiten

Die Saar bei Saarlouis ist schiffbar.

Mit dem FahrradBearbeiten

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Saarlouis

Bus und BahnBearbeiten

 
Saarlouis Hbf mit Vorplatz

Siehe auch: Bus und Bahn im Saarland

Saarlouis liegt im Tarifgebiet des saarVV und wird von den Waben Saarlouis (Wabennummer 451) und Roden (452) abgedeckt. In dem Zusammenhang wichtig ist, dass sich der Hauptbahnhof in der Wabe Roden befindet, während der Stadtkern in der Wabe Saarlouis liegt, sodass für diese Relation ein Ticket der Preisstufe 2 erforderlich ist. Möchte man Geld sparen, so kann man die maximal 200 m zur Bushaltestelle "Allee-Haus" laufen, welche in der Wabe Saarlouis liegt. Eine Tageskarte lohnt sich gegenüber der Einzelfahrkarte ab der dritten Fahrt. Fahrkarten können an den DB Automaten in Bahnhöfen, sowie bei Busfahrern erworben werden. Einige Hotels und Herbergen bieten ferner kostenlos die Saarland Card an, welche unter anderem auch zur kostenfreien Nutzung des ÖPNVs berechtigt.

Die Busse der Kreisverkehrsbetriebe Saarlouis, welche den Großteil der Linien in Saarlouis betreibt, sind meist recht modern und verfügen alle über WLAN. Generell sollte sich bei Nutzung von Bussen vor Fahrtbeginn über etwaige Umleitungen und Haltestellenausfälle informiert werden, da solche Daten grundsätzlich nicht in die Fahrplanauskunft eingepflegt werden.

In Bus und Zug ist die Fahrradmitnahme unter der Woche ab 09:00, am Wochenende den ganzen Tag über kostenfrei möglich. Ansonsten muss eine Kinderkarte mit entsprechender Preisstufe erworben werden[1].

SehenswürdigkeitenBearbeiten

KirchenBearbeiten

  • 1 Canisianum     
  • 2 St. Ludwig     
  • 3 Evangelische Kirche     

Burgen, Schlösser und PalästeBearbeiten

BauwerkeBearbeiten

Die Stadt durchziehen die Überbleibsel der vom französischen König Ludwig XIV. errichteten Festungsanlage sowie Funktionsgebäude der Festung zwischen dem Saaraltarm, der Saar und Saarlouis-Innenstadt. Den Übergang von Innenstadt zum Stadtgarten bildet das 4 Deutsche Tor    am nordwestlichen Ausgang des Großen Markts. Der 5 Katerturm      befindet sich im Stadtgarten neben dem Schwimmbad. Das denkmalgeschützte 6 Rathaus      hat den durch Kriegseinwirkungen zerstörten Vorgängerbau abgelöst.

DenkmälerBearbeiten

Auf der 7 Vauban-Insel, im südlichen Bogen des Saaraltarms, befinden sich die Denkmäler des pflichtbewussten Soldaten Lacroix sowie des Marschalls Ney.

MuseenBearbeiten

Straßen und PlätzeBearbeiten

Der 8 Große Markt   ist der Hauptplatz der Stadt mit Rathaus, Kirchen, Banken und großem Parkplatz etc. Seinen Ursprung hatte er als Exerzier- und Paradeplatz im 17. Jahrhundert. Heute ist er ein Beispiel für die Architektur der 1950er Jahre.

 
Kleiner Markt

Der 9 Kleine Markt   befindet sich nahe dem Großen Markt und ist eine Fußgängerzone mit Geschäften und Platz zum Verweilen.

ParksBearbeiten

Der Saarlouiser Stadtgarten rund um das stillgelegte Freibad und das SGS-Gymnasium ist sehr schön und wildromantisch. Er wurde auf den Resten der vom französischen König Ludwig XIV. 1680 angelegten, sternförmigen Festungsanlage, die ab Ende des 19. Jahrhunderts geschleift wurde, angelegt. Man entdeckt überall alte Reste der Stadtmauer und schöne Plätze zum Sitzen und Ausruhen. Der Saaraltarm ist als schöner Rundspazierweg gut zu empfehlen, geht auch gut mit Kinderwagen & Co., Entenfüttern inklusive.

Der 10 Alte Friedhof      wurde 1773 angelegt. Es werden Führungen angeboten.

VerschiedenesBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

 
Bergehalde, noch ohne Saarpolygon
  • Das 11 Saarpolygon      auf der Bergehalde Duhamel in der Gemeinde Ensdorf ist ein beliebtes Fotomotiv. Nach einem Besuch kann man sich vielleicht sogar auf der Webcam wiederentdecken. Die Bergehalde bietet einen wunderbaren Blick über das ganze Saartal und die angrenzenden Mittelgebirge Schwarzwälder Hochwald und Pfälzerwald. Die Halde ist aus dem Abraum des örtlichen Bergbaus entstanden und zum Teil schon begrünt worden. Mittlerweile wird sie auch als Startplatz für Gleitschirmflieger benutzt, sowie als Anbauort für ein kleines Rebstockfeld. Man kann die Bergehalde ganzjährig "bewandern". Den Besuchern wird empfohlen, den Bergehaldezugang "Eingang Sporthalle" zu nehmen. Dafür von der Provinzialstraße in Ensdorf in die Straße "Bei Fußenkreuz" abbiegen und in die Straße "Im Sportzentrum" rechts einbiegen. Dort sind Parkmöglichkeiten im Bereich der Großsporthalle gegeben. Festes Schuhwerk ist für das Betreten der Bergehalde empfehlenswert. Der Weg bis zum Mittelplateau der Halde verläuft mit kleinen Anstiegen, die problemlos zu bewältigen sind. Allerdings ist der Auf- und Abstieg vom Mittelplateau bis zum "Gipfel" der Halde für ältere und gehbehinderte Menschen sowie Familien mit Kleinkindern bzw. Kinderwagen nicht geeignet. Diesen wird das Besteigen nur bis zum Mittelplateau der Halde empfohlen.

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

GünstigBearbeiten

MittelBearbeiten

  • 1 Kartoffelhaus - Schnitzelhaus - Pizzahaus, Bierstraße 17-19, 66740 Saarlouis. Tel.: +49 6831 40598. . Pizza, Nudel, Kartoffelgerichte auch saarländische Küche. Geöffnet: Mo - Sa 11:30 - 14:30 und 17:30 - 23:00, So, Feiertage 11:30 - 23:00 Uhr, durchgehend warme Küche.
  • 2 Lava Das Indoor BBQ Restaurant, Postgäßchen 6, 66740 Saarlouis. Tel.: +49 6831 8900054. Selber grillen im Restaurant auf dem Lavasteingrill. Es gibt Steaks, Grillplatten, Geschnetzelten, Salattellern, Flammkuchen usw. Geöffnet: täglich von 18 bis 24 Uhr, Mittwoch ist Ruhetag;. Preis: Flammkuchen ab 8 €, Steaks ab 17 €.

GehobenBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

Wer in Saarlouis abends was erleben will, muss in die Altstadt gehen (rund um die Bierstraße), hier gibt es zahllose Kneipen und Lokale, für jeden Geschmack ist etwas dabei! Alternativ bieten sich die Restaurants in der ehemaligen Kaserne am Deutschen Tor an.

GünstigBearbeiten

  • Black out
  • Humpen
  • St. Louis

MittelBearbeiten

GehobenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

GünstigBearbeiten

MittelBearbeiten

  • 1 Ringhotel Parkhotel Saarlouis ***, Ludwigstraße 23, 66740 Saarlouis. Tel.: (0)6831 488810. Merkmale: 3*.
  • 2 Ringhotel Posthof ***, Postgäßchen 5-10, 66740 Saarlouis. Tel.: (0)6831 94960. Merkmale: 3*.

GehobenBearbeiten

LernenBearbeiten

ArbeitenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

NachbargemeindenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
  1. Fahrradmitnahme im saarVV. SaarVV, abgerufen am 23. März 2020, HTML (in Deutsch).