Krumbach (Schwaben)

Stadt im bayerisch-schwäbischen Landkreis Günzburg

Krumbach ist die zweitgrößte Stadt des Landkreises Günzburg, der auch als Schwäbischer Barockwinkel bekannt ist.

Krumbach
Einwohner13.293 (2019)
Höhe512 m
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

 
Altes Rathaus Krumbach

Krumbach liegt im Tal der Kammel, einem Nebenfluss der Mindel. Im Jahr 1902 wurde der benachbarte Ort Hürben eingemeindet, im Zuge der Gemeindereform von 1972 wurden auch die umliegenden Orte Billenhausen, Edenhausen, Hohenraunau, Attenhausen und Niedernraunan eingemeindet.

Nachbarorte sind Neuburg an der Kammel, Ursberg, Aletshausen, Waltenhausen, Ebershausen, Breitenthal und 1 Deisenhausen     .

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Der Flughafen Memmingen        (IATA: FMM) ist rund 40 km entfernt.

Mit der BahnBearbeiten

Der 1 Bahnhof Krumbach liegt an der Strecke der Mittelschwabenbahn, sie kommt von Günzburg und geht nach Mindelheim. Auf der Strecke verkehren Regionalzüge.

Mit dem BusBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Krumbach (Schwaben)

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • 1 Altes Rathaus.     . Sitz der Tourist-Information.
  • 2 Kirche St. Michael.     . 1752 erbaut.
  • 3 Krumbacher Schloss (Lichtenstein-Schloss). heute Schule für Sozialpädagogik.
  • 4 Mittelschwäbisches Heimatmuseum, Heinrich-Sinz-Straße 3-5, 86381 Krumbach (Schwaben). Tel.: (0)8282 - 3740.     . Exponate: Geschichte, Religion, Landwirtschaft, Handel und Gewerbe. Krippenausstellungen jährlich zwischen Weihnachten und Maria Lichtmess (2. Febr.) Geöffnet: Do-So 14-17 Uhr, Führungen n.V. Preis: Eintritt Erw. 2,50€.
  • 5 Mühlkapelle. 1830 als private Betkapelle im Stil des Barock erbaut.
  • 6 Wachsmuseum Krumbach, Wachswarenfabrik Sallinger, Nordstraße 3. Tel.: (0)8282 80044 - 0.   . Preis: Besichtigung kostenlos.

AktivitätenBearbeiten

 
Krumbad

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

  • Verkehrsamt, Marktplatz 86381 Krumbach (Schwaben) (im alten Rathaus). Tel.: (0)8282 902-0. Geöffnet: Mo - Do 8:30 - 12 Uhr, Fr 10 - 12 Uhr und 14 Uhr - 18 Uhr.

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.