Worcestershire

englische Grafschaft

Worcestershire (ausgesprochen "[ˈwʊstəʃər]" oder "[ˈwʊstərʃɪer]" (Wuuster)) ist eine Grafschaft in den englischen West Midlands. Sie ist, im Uhrzeigersinn beginnend im Norden, umgeben von Staffordshire, West Midlands County, Warwickshire, Gloucestershire, Herefordshire und Shropshire. Der Norden von Worcestershire ist industrialisiert, ansonsten ist die Grafschaft überwiegend ländlich strukturiert.

WalesNorth West EnglandEast MidlandsSouth East EnglandSouth West EnglandShropshireStaffordshireHerefordshireWorcestershireWest Midlands (County)Warwickshire
Lage der Grafschaft Worcestershire

RegionenBearbeiten

 
Malvern Hills

Im Westen liegt der Bezirk Malvern Hills, benannt nach einem Höhenzug, der die Grenze zu Herefordshire bildet. Im Süden hat Worcestershire noch einen kleinen Anteil an den Cotswolds

OrteBearbeiten

 
Karte von Worcestershire
  • 1 Worcester          (100.000 Einwohner) – Verwaltungssitz
  • 2 Bewdley          (9.000 Einwohner) – Marktflecken am Fluss Severn
  • 3 Broadway          – malerischer Ort in den Cotswolds
  • 4 Droitwich        (24.000 Einwohner) – Kurort
  • 5 Evesham          (24.000 Einwohner) – Marktflecken
  • 6 Kidderminster        (56.000 Einwohner) – historischer Verkehrsknoten und Tuchmacherstadt mit grosser Münsterkirche
  • 7 Malvern        (37.000 Einwohner) – Kurort
  • 8 Pershore          (7.000 Einwohner) – Marktflecken mit historischer Abteikirche
  • 9 Redditch          (82.000 Einwohner) – Industriestadt (Nadeln) und Satellitenstadt für Birmingham

Weitere ZieleBearbeiten

SpracheBearbeiten

AnreiseBearbeiten

MobilitätBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Der nächstgelegene Flughafen ist Birmingham Airport        (IATA: BHX). Auch die Anreise über Flughafen London Heathrow        (IATA: LHR) ist denkbar.

Mit dem ZugBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

KücheBearbeiten

Worchestershire ist bekannt für Obstanbau und seine Cider-Produktion.

Des Weiteren ist Worchestershire namensgebend für eine Würzsosse, die in Worchester im 19. Jh. erstmals zusammengerührt wurde.

NachtlebenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

KlimaBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.