Meckesheim ist eine Gemeinde im Kraichgau.

Meckesheim
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

Meckesheim liegt an der Elsenz am nördlichen Rand des Kraichgaus zum Kleinen Odenwald. Der Ort wurde erstmals 822 im Lorscher Codex erwähnt und gehörte seit 1330 zur Kurpfalz und kam nach deren Auflösung 1803 zu Baden. 1973 wurde der östliche Nachbarort Mönchzell eingemeindet.

Die Nachbarorte Mauer, Wiesenbach, Lobbach, Spechbach, Eschelbronn, Zuzenhausen, Dielheim und Wiesloch liegen alle im Rhein-Neckar-Kreis.

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Der Flughafen Frankfurt ist ca. 100 km entfernt und gut mit der Bahn erreichbar.

Mit der BahnBearbeiten

Der 1 Bahnhof Meckesheim liegt an der Strecke der Elsenzbahn, sie kommt von Heidelberg und geht über Sinsheim nach Heilbronn. Von Heidelberg her kommend halten Regionalzüge und Regionalexpresszüge bzw. S-Bahn-Züge des VRN S 5 (Endstation Eppingen) sowie S 51 (Endstation Aglasterhausen).

Mit dem BusBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

Meckesheim wird durchquert von der B45, die von Neckargemünd kommt und weiter nach Sinsheim zur A6 führt. Gute Anbindung an die Autobahn gibt es auch im benachbarten Wiesloch.

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Meckesheim

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Meckesheim, Elektrizitätswerk an der Elsenz von 1909

In MeckesheimBearbeiten

  • Die 1 Ruine der Kirche St. Martin
  • Das 2 Elektrizitätswerk aus dem Jahr 1909 auf einem ehemaligen Mühlengelände an der Elsenz
  • Das 3 Wachthaus von 1818
  • Die 4 evangelische Kirche
  • Die 5 katholische Kirche St. Martin in der Au
  • Das 6 Rathaus
  • Die 7 Alte Schulstube, Heimatmuseum im alten Rathaus

In MönchzellBearbeiten

  • Die ev. und die 8 kath. Kirche

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

  • 1 Zum Löwen, Friedrichstraße 19, 74909 Meckesheim. Tel.: (0)6226 5044.

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

SicherheitBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

  • Gemeindeverwaltung, Friedrichstraße 10, 74909 Meckesheim. Tel.: (0)6226 9200-0, Fax: (0)6226 9200-15.

AusflügeBearbeiten

Ausflug in das Naturschutzgebiet Unteres Schwarzbachtal, beginnend am südlichen Ortsrand von Meckesheim. Hier mündet der Schwarzbach in die Elsenz.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.