Krasnodar (Region)

Verwaltungseinheit (Krai) im Kaukasusvorland im Süden Russlands
Welt > Eurasien > Russland > Südrussland > Krasnodar (Region)

Die Region Krasnodar (Краснодарский край) liegt im russischen Föderationskreis Südrussland. Sie grenzt an die Oblast Rostow, an die Region Stawropol und an Karatschai-Tscherkessien. Westlich davon ist das Schwarze Meer und die zur Ukraine gehörende Halbinsel Krim. Im Süden grenzt sie an das zu Georgien zählende Abchasien. Die Republik Adygeja wird von der Region Krasnodar völlig umschlossen.

Föderationskreis Südrussland

RegionenBearbeiten

 
Karte von Krasnodar (Region)

OrteBearbeiten

  • 1 Krasnodar internet wikivoyage wikipedia commons wikidata – die Hauptstadt der Region
  • 2 Sotschi internet wikipedia commons wikidata – Stadt am Schwarzmeer und Ausrichter der olympischen Winterspiele 2014
  • 3 Noworossijsk internet wikipedia commons wikidata

Weitere ZieleBearbeiten

HintergrundBearbeiten

SpracheBearbeiten

Russisch wird auch von den ethnischen Minderheiten verstanden.

AnreiseBearbeiten

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

KlimaBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

admkrai.krasnodar.ru (ru) – Offizielle Webseite von Krasnodar (Region)

 
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.