Altenkirchen (Westerwald)

Kreisstadt im Landkreis Altenkirchen (Westerwald) in Rheinland-Pfalz

Die Stadt Altenkirchen ist eine Kleinstadt mit ca. 6.200 Einwohnern und zugleich Kreisstadt des Landkreis Altenkirchen (Westerwald), dem am nördlichsten gelegenen Landkreis des Landes Rheinland-Pfalz.

Altenkirchen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Der nächstgelegene internationale Flughafen ist der Flughafen Köln Bonn, zur erreichen mit der S-Bahn ab dem Bahnhof Au(Sieg).

Mit der BahnBearbeiten

  • Per Zug ist der Bahnhof Altenkirchen über den gleichnamigen Bahnhof an der Eisenbahnlinie Westerwald-Sieg-Bahn erreichbar, hier verkehren die Züge der RB 90 (Kreuztal-Siegen-Wissen(Sieg)-Au(Sieg)-Altenkirchen-Hachenburg-Nistertal/Bad Marienberg-Westerburg-Diez Ost-Limburg(Lahn) der Hessischen Landesbahn, Betriebsbereich Dreiländerbahn nach dem Rheinland-Pfalz-Takt täglich im Stundentakt.
  • Da ca. 12 Kilometer oder rund 15 Minuten Fahrtzeit mit dem Zug entfernt gelegene Bahnhof Au(Sieg) liegt an der Siegstrecke, hier verkehren die Züge des RE 9 (Rhein-Sieg-Express) von Aachen über Düren, Köln, Siegburg/Bonn, Au(Sieg) und Betzdorf(Sieg) nach Siegen sowie die S 12 (beide DB Regio) von Düren über Köln, Siegburg/Bonn und Hennef(Sieg) nach Au an der Sieg.

Mit dem BusBearbeiten

Mit Stadt- und RegionalbussenBearbeiten

Am Bahnhof Altenkirchen befindet sich ein Busbahnhof, welcher durch zahlreiche Regionalbuslinien der Busunternehmen Martin Becker, Zickenhainer und Rhein-Mosel-Bus angefahren wird.

In Altenkirchen verkehren folgende Regionalbuslinien:

  • 132 Altenkirchen - Neitersen - Obernau - Flammersfeld - Horhausen - Neuwied
  • 280 Altenkirchen - Eichelhardt - Roth - Wissen(Sieg)
  • 285 Altenkirchen - Beul - Au(Sieg) - Hamm
  • 287 Altenkirchen - Hilgenroth - Breitscheidt
  • 289 Altenkirchen - Eichelhardt - Helemroth - Oettershagen - Nisterbrück

Im Landkreis Altenkirchen gilt für Bahn- und Busfahrten der Tarif des Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM).

Mit FernbussenBearbeiten

Die nächstgelegenen Anschlussmöglichkeiten an den Fernbusverkehr sind der Fernbusbahnhof Köln-Süd (am Flughafen Köln/Bonn) sowie der Fernbusbahnhof Siegen.

Auf der StraßeBearbeiten

Altenkirchen ist durch die Bundesstraßen B8, B256 und B414 erreichbar.

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Altenkirchen (Westerwald)

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • In Altenkirchen befinden sich drei öffentliche Bibliotheken, das Kreismedienzentrum Altenkirchen sowie die Bücherei der Evangelischen Kirchengemeinde Altenkirchen in einem Nebenraum der evangelischen Kirche, zudem befindet sich in der Bahnhofstraße ein öffentliche Bücherschrank in einer ausgemusterten Telefonzelle, hier können Bücher unentgeltlich ausgeliehen oder getauscht werden.
  • Bismarckturm Altenkirchen
  • Ein regionalgeschichtliches Museum befindet sich in der "Heimat- und Museumsscheune" in der Nachbargemeinde Helmenzen.

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

  • Im Zentrum von Altenkirchen befindet sich der Marktplatz sowie die Straßen Marktstraße und Wilhelmstraße, welche als Fußgängerzonen und verkehrsberuhigte Bereiche ausgewiesen sind, an diesen Straßen befinden sich viele Einzelhandelsgeschäfte, Cafes und Gaststätten.
  • Zwischen dem Bahnhof und der Kölner Straße befinden sich größere Einzelhandelsgeschäfte wie REWE, Deichmann, Takko und Fressnapf, ALDI, Lidl sowie eine Postfiliale sowie einigen Mobilfunkgeschäften.

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

  • Deutsche Post-Filiale, Bahnhofsstraße
  • Deutsche Telekom-Shop, Bahnhofstraße
  • 02-Partnershop, Bahnhofstraße

AusflügeBearbeiten

  • Der Marienwanderweg, welcher auch ein anerkannter Pilgerweg ist, führt auf einer Länge von 22 Kilometern vom ca. 7 km entfernt von Altenkirchen gelegenen Wallfahrtsort Seelbach-Marienthal, in welchem sich ein ehemaliges Franziskanerkloster befindet, zur Abtei Marienstatt in Streithausen bei Hachenburg, hierbei handelt es sich um ein Kloster der Ordensprovinz der Zisterzienser.
  • Viele Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der Stadt Siegen, welche mit dem Zug ab Altenkirchen in ca. 45 Minuten zu erreichen ist.
  • Der Bismarckturm Altenkirchen, welcher ein Stück weit entfernt des Zentrums liegt, ist zu Fuß in ca. 15–20 Minuten erreichbar.
  • Die Sieg und das Siegerland sind ca. 10 Kilometer von Altenkirchen entfernt und bieten Möglichkeit zum Wandern, Radfahren und zu Spaziergängen, zum Angeln sowie zum Rudersport. Die Sieg ist ein weitestgehend naturbelassener Fluss.
  • Die nächstgrößere Stadt Siegen bietet viele Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten sowie Kulturangebote. Siegen ist mit dem Zug der Linie RB90, Westerwald-Sieg-Bahn, ca. 40 Minuten entfernt.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.