Spangenberg

hessische Stadt im Schwalm-Eder-Kreis

Spangenberg ist eine Kleinstadt in Nordhessen, die weitgehend abseits der großen Besucherpfade liegt. Es lohnt aber mal vorbeizuschauen, denn es gibt eine nette Fachwerkaltstadt und das Schloss Spangenberg zu entdecken.

Spangenberg
Einwohner6.183 (2019)
Höhe237 m
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Mit der BahnBearbeiten

Mit dem BusBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

Die Deutsche Fachwerkstraße führt durch den Ort.

Mit dem FahrradBearbeiten

Ort liegt am Chattengau-Fulda-Radweg R 12

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Spangenberg

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Sehenswertes in Spangenberg
 
Schloss Spangenberg
  • Fachwerkaltstadt
  • 1 Marktplatz mit schmuckem Rathaus und Fachwerkbauten
  • Reste der Stadtbefestigung - Als einziger Wehrturm ist der noch der 2 Eulenturm erhalten. Das Bauwerk mit Ausblick kann bestiegen werden. Bei Bedarf ist der Turmschlüssel in der Touristinformation erhältlich.
  • 3 Schloss Spangenberg - erbaut auf einer Burganlage; heutige Nutzung als Hotel. Schlossgeschichte siehe entsprechender w:Schloss Spangenberg
Tipp: Vom Marktplatz aus erreicht man das Schloss zu Fuß über die Burgstraße. An der Hauptstraße (B 487) kurz rechts halten. Nach ein paar Metern zweigt gleich links ein Treppenweg auf den Schlossberg ab (rund 600 m einfach).

AktivitätenBearbeiten

  • Wandern - Die grüne Mittelgebirgsregion des Stölziger Gebirges lädt zu erholsamen Wanderungen abseits rund um Spangenberg ein. Mit dem Projekt Ars Natura wurden u. a. an Wanderwegen rund um die Stadt diverse Kunstwerke aufgestellt. Streckenvorschläge zur diesen "Kunstpfaden" sind hier auf der Seite der ARS Natura Stiftung zu finden.

FesteBearbeiten

  • Internationales Springreitturnier - Jeweils an vier Tagen im Juli findet das Internationale Reitturnier CSI*** statt, dessen Höhepunkt der hochdotierte Große Preis von Spangenberg ist.

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

  • Tourist- und Stadtinformation, Rathausstraße 7. Tel.: +49(0)5663 509040. Geöffnet: Mo-Fr 8-12 Uhr, Mo und Di 14:30-16:30 Uhr und Do 14:30 bis 18 Uhr.
 
Spangenberg in der Topographia Hassiae von w:Matthäus Merian 1655

AusflügeBearbeiten

  • Burgruine Reichenstein - Ein schönes Wanderziel ist die 4 Burgruine Reichenstein, die etwa 10 km nördlich der Stadt zu finden ist. Die Anfahrt ist mit dem PKW bis Reichenbach möglich. Ab hier sind es 2 km einfach mit knapp 100 Höhenmeter bis zum Bergfried der Burgruine. Vom Turm hat man einen netten Talblick Richtung Hessisch-Lichtenau. Wer möchte kann die Wanderung auch schon in Spangenberg starten. Die 20 km Wanderung über den bewaldeten Bergrücken ist trotz Kunstwerken am Wegesrand auf geschotterten Fahrwegen aber etwas eintönig. Um die Wanderung zumindest auf dem Rückweg etwas aufzulockern kann man zur Heideblüte noch der kleinen 5 Vockeroder Trockenheide mit ihren Wacholderbüschen einen Besuch abstatten.
  • Fachwerkaltstadt Melsungen (etwa 10 km westlich)
Panorama: Du kannst das Bild horizontal scrollen.
nordhessisches Landidyll pur ist die Stadtansicht von Norden im Mai 2010

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.