Saas-Grund

Gemeinde in der Schweiz
Saas-Grund
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Saas-Grund liegt zentral im Talboden des Saastals im Wallis / Schweiz. Saas-Grund ist im Sommer Ausgangspunkt für Touren in den umgebenden Walliser Bergen, im Winter gibt es das schneesichere Skigebiet Hohsaas.

Karte von Saas-Grund

HintergrundBearbeiten

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Mit der BahnBearbeiten

Es führt keine Eisenbahnlinie ins Saastal. Ab Visp und Brig-Glis (Bahnhöfe) verkehren halbstündlich Postautolinien (teilweise Expressbusse), ins Saastal und bis Saas-Grund.

Mit dem BusBearbeiten

Auf der StrasseBearbeiten

Das Saastal ist eines der beiden Visper Seitentäler des Rhonetals:

Anreise in das Rhonetal von Osten über den Furkapass, von Süden über den Simplonpass, von Westen direkt über das Rhonetal bis Visp. Hier Abzweig und weiter auf der Zufahrtstrasse über Stalden in das Saastal.

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

Im SommerBearbeiten

Die Bergbahnen Hohsaas fahren auch im Sommer:

  • Die Bergstation ist Ausgangspunkt des 1,4 km langen Themenwegs "18 Viertausender".

Im WinterBearbeiten

Ski AlpinBearbeiten

Das Skigebiet Hohsaas liegt östlich vom Ort an den Berghängen der Weissmiesgruppe und gilt als familienfreundlich:

Name Telefon Höhenlage Anzahl Klein- und Großkabinenbahnen  Anzahl Sessellifte  Anzahl Schlepplifte  Pistenkilometer leicht  Pistenkilometer mittel  Pistenkilometer schwer  Σ
Bergbahnen Hohsaas +41 (0)27 958 15 80 1.559 - 3.142 m 3 3 12 19 1 32 km

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

BerggasthäuserBearbeiten

  • Bergrestaurant Hohsaas. Übernachtungsmöglichkeiten, Lage unmittelbar an der obersten Station der Bergbahn in 3.100 m Höhe.

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Allgemeinmedizin vor OrtBearbeiten

Krankenhaus (Spital)Bearbeiten

Die nächsten Spitäler des Spital Wallis (GNW) befinden sich in:

Praktische HinweiseBearbeiten

Kurzinfos
Fläche40,57 km²
Telefonvorwahl+41 027 958
Postleitzahl3910
ZeitzoneUTC+1
Notrufe
Notfälle144
Polizei117
Feuerwehr118

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.