Südaustralien

australischer Bundesstaat

Der australische Bundesstaat Südaustralien (South Australia) grenzt im Westen an Westaustralien, im Osten an Queensland, an New South Wales und Victoria, im Norden an das Northern Territory. Das Land besitzt viele Kontraste. Der Süden ist noch recht landwirtschaftlich geprägt, wenn man aber Richtung Norden fährt, wird die Landschaft immer trockener und unfruchtbarer, bis man die Wüste erreicht. Das hat zur Folge, dass die Mehrheit der Bevölkerung im Süden und östlich von Adelaide lebt.

Bundesstaat Südaustralien
HauptstadtAdelaide
Einwohnerzahl1.767.247 (2020)
Fläche984.321 km²
Postleitzahl
Vorwahl08
Webseitewww.sa.gov.au
IndonesienPapua-NeuguineaWestern AustraliaNorthern TerritorySouth AustraliaAustralian Capital TerritoryJervis Bay TerritoryTasmanienVictoriaQueenslandNew South Wales

Regionen

Bearbeiten
 
Südaustralien mit Stuart Hwy und Indian Pacific

  • 1 Adelaide - die Hauptstadt des Bundesstaats.
  • 2 Bordertown
  • 3 Coober Pedy
  • 4 Glenelg - Badeort und Vorort von Adelaide.
  • 5 Hahndorf
  • 6 Känguru-Insel
  • 7 Marree
  • 8 Mount Gambier
  • 9 Murray Bridge
  • 10 Naracoorte
  • 11 Oodnadatta
  • 12 Penola - Zentrum eines Weinbaugebietes.
  • 13 Peterborough
  • 14 Port Augusta
  • 15 Quorn
  • 16 Victor Harbor
  • 17 Whyalla
  • 18 William Creek

Weitere Ziele

Bearbeiten

Hintergrund

Bearbeiten

Mit dem Flugzeug

Bearbeiten

Auf der Straße

Bearbeiten

Mit der Bahn

Bearbeiten

Von Adelaide verkehren zwei Züge pro Woche nach Melbourne. Von hier verkehren auch die touristischen Luxuszüge Gahn nach Darwin. Der den ganzen Kontinent durchquerende Indian Pacific macht auf dem Weg zwischen Sydney und Perth ebenfalls hier Station.

Mobilität

Bearbeiten

Sehenswürdigkeiten

Bearbeiten

Aktivitäten

Bearbeiten

Nachtleben

Bearbeiten

Sicherheit

Bearbeiten

Ausflüge

Bearbeiten

Literatur

Bearbeiten
Bearbeiten
 
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.