Södermanland

Historische Provinz in Schweden

Die schwedische Landschaft Södermanland gehört zu Svealand und liegt etwa 80 bis 100 km südöstlich von Stockholm.

OrteBearbeiten

 
Blick auf Sandhamn im Stockholmer Schärengarten

Seit der Definition als Metropolregion Groß-Stockholm durch die schwedischen Statistikbehörde SCB am 1. Januar 2005 werden die Gemeinden Nykvarn, Nynäshamn, Södertälje sowie Norrtälje offiziell zu Stockholm gezählt. Damit gehören Teile der Hauptstadt zu Södermanland.

Weitere ZieleBearbeiten

  • Mälaren. Drittgrößter See Schwedens.
  • Hjälmaren. Viertgrößter See Schwedens.
  • Stockholmer Schärengarten

HintergrundBearbeiten

AnreiseBearbeiten

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

KlimaBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.