Riomaggiore ist die südlichste Ortschaft der Cinque Terre an der Küste Liguriens.

Riomaggiore
Riomaggiore
Riomaggiore
ProvinzLa Spezia
Einwohnerzahl1.496 (2018)
Höhe35 m
Lagekarte von Norditalien
Lagekarte von Norditalien
Riomaggiore

Hintergrund Bearbeiten

Der Ort Riomaggiore ist Verwaltungssitz der gleichnamigen Gemeinde, weitere Ortsteile sind Manarola, Volastra und Groppo.

Anreise Bearbeiten

Mit dem Flugzeug Bearbeiten

Mit der Bahn Bearbeiten

Die Eisenbahn ist das bequemste und das übliche Verkehrsmittel der Anreise. Riomaggiore liegt an der Bahnstrecke Genua-Pisa der italienischen Staatsbahn (Ferrovie dello Stato). Zusätzlich verkehrt jeweils von Anfang Mai bis Anfang November der Cinque Terre Express zwischen La Spezia und Levanto im 30-Minuten-Takt, insgesamt ist Riomaggiore hierdurch teils im 15 min Takt angebunden. Die Einzelfahrt kostet für Erwachsene 4€ (max. 75 min., Stand Sept. 2021), kein Zwischenstop erlaubt, es gibt auch 24h Tickets (16€ für Erwachsene, 29€ für 2 Erwachsene) sowie die umfassendere Cinque Terre Card die auch die Bahnteilstrecken beinhaltet.

Die Trasse verläuft über weite Strecken in Tunnels. Die 1 Bahnstation Riomaggiore liegt in einem kurzen Stück zwischen zwei Tunnelportalen, sodass er beim Halt von den hinteren Waggons aus nicht unbedingt zu sehen ist. Vom Bahnhof zum Ort führt ein Fußweg durch einen Tunnel.

Mit dem Bus Bearbeiten

Auf der Straße Bearbeiten

Von der   führt eine Stichstraße nach Riomaggiore zu einem 2 Parkhaus, Via del Santuario. Preis: 35 € pro Tag., das jedoch überwiegend von Einheimischen belegt und kostenpflichtig ist.

Mit dem Schiff Bearbeiten

In den Sommermonaten (Saison 1.4. bis 1.11.) bietet die Reederei Consorzio Martittimo Turistico Fussgängerfährverbindungen nach Monterosso al Mare und nach Porto Venere (teilweise auch bis nach La Spezia) an. Bei starkem Wellengang wird Riomaggiore nicht angefahren.

Mobilität Bearbeiten

Die Entfernungen im Ort sind nicht groß, die Höhenunterschiede schon. Es müssen also viele Treppen gestiegen werden, und diese sind auch teils schwierig zu begehen. Der Ort ist also für Mobilitätseingeschränkte Menschen nicht zu empfehlen. Einen Teil helfen kann allerdings der Ortsbus der aus der Ortsmitte zum Castello und zum Friedhof hochfährt (kostenpflichtig). Außerdem gibt es zwei Personenaufzüge die manchmal hilfreich sind Höhenunterschiede zu überwinden (kostenlos).

 
Karte von Riomaggiore

Sehenswürdigkeiten Bearbeiten

 
Riomaggiore
  • 1 Chiesa die San Giovanni Battista , erbaut 1340
  • 1 Oratorio di Santa Maria Assunta, Via del Santuario. im Zentrum des Ortes
  • 2 Castello di Riomaggiore, Via Pecunia. , erbaut um 1260

Aktivitäten Bearbeiten

  • Von Riomaggiore führt die 3 Via dell'Amore, Kennzeichnung (SVA2), nach Manarola. Der Weg ist Teil einer Wanderstrecke zwischen Monterosso al Mare und Riomaggiore. Dieser Weg ist derzeit von Romaggiore bis nach Corniglia wegen Sicherungsmaßnahmen gesperrt und soll ab 2019 saniert werden, der Termin Wiedereröffnung dieser Teilstrecke ist unbekannt (Stand: September 2021). Für seine Benutzung ist Eintritt zu bezahlen (7,50 €).

Einkaufen Bearbeiten

Naturgemäß sind die Einkaufsmöglichkeiten in einem so kleinen Ort eingeschränkt, zwei kleine Coop-Läden und ein Bäcker stellen die Grundversorgung sicher. Regionale Erzeugnisse (u.a. Wein) werden in etlichen Geschäften angeboten.

Küche Bearbeiten

Zwischen touristischer Grundversorgung und italienischem Standard finden sich in Riomaggiore auch einige "Perlen", selbst bei den Takeaways. Für solche Restaurants gilt Reservierung sehr empfehlenswert, häufig hilft auch die Unterkunft dabei. Grundsätzlich gilt in vielen Restaurants, im Allgemeinen wird in zwei Schichten gegessen - um 19:00 bzw. 19:30 h und dann wieder um 21:00.

Restaurants Bearbeiten

  • 1 Rio Bistrot, Via San Giacomo 46. Tel.: +39 0187 920616, E-Mail: . Gehobenes und gelobtes Fischrestaurant am Hafen. Von der Terrasse hat man außerdem auch noch einen fantastischen Blick auf den Sonnenuntergang. Geöffnet: Di Ruhetag.
  • 2 Enoteca Dau Cila, Via San Giacomo 65. Tel.: +39 0187 760032 . Ebenfalls sehr gutes Fischrestaurant am Hafen. Man sitzt fast auf Wasserniveau und hat einen fantastischen Blick auf den Sonnenuntergang.
  • 3 La Cantina del Macellaio (Via Cristoforo Colombo 103). Mobil: +39 0187 920788 . Hier dreht sich alles um Fleisch. Ausgewählte exzellente Fleischgerichte, selbst der Burger beeindruckt. Oder darfs ein 1kg Tomahawk Steak sein ? Große Weinkarte.
  • 4 Da Dulin, Via Cristoforo Colombo 55. Tel.: +39 388 5856129 . Im oberen Teil der Hauptstraße gelegen gibts hier italienische Küche, auch Pizza. Spektakulär sind die "Spaghetti allo Scoglio" (mit Meeresfrüchten). Geöffnet: Mi Ruhetag.
  • 5 Fuori Rotta Winebar, Via Signorini 48. Tel.: +39 0187 920838 . Weinrestaurant in der Nähe des Kirchenplatzes oberhalb der Hauptstraße. Geöffnet: Mi Ruhetag.

Takeaway Bearbeiten

  • 6 Primo Piatto, Via Cristoforo Colombo 72. Best Pasta in town ist hier nicht der Werbespruch, sondern die Realität. Die Nudeln werden im hinteren Teil des Ladens (offen) hergestellt. Im Vordergrund wird jedes Nudelgericht bei Bestellung aus frischen Nudeln zubereitet - mit der gebotenen Langsamkeit für ein gutes Gelingen. Geöffnet: Di Ruhetag. Preis: 6-9 €.
  • 7 Il Pescato Cucinato, Via Cristoforo Colombo 199 . Frittierten Fisch gibt es vielerorts, hier allerdings aus frischem Fisch - verkauft wird solange der Vorrat reicht. Starke Empfehlung von Einheimischen, das heisst schon was.

Nachtleben Bearbeiten

Unterkunft Bearbeiten

  • 1 Cinque Terre Residence, Via De Battè 67F. Tel.: +39 0187 760538, E-Mail: . Terrassenförmig am Hang angelegte Residenz im oberen Teil des Ortes. Hier wird auch Wert auf geringen Resourcenverbrauch gelegt. Nur über Stufen erreichbar. Gepäcktransport über Schrägseilaufzug.
  • 2 Villa Argentina, Via De Gasperi 170. Tel.: +39 0187 920213, E-Mail: . Das Hotel iegt in der oberen Ebene des Ortes an der Straße zum Castello und ist mit dem Auto erreichbar.
  • Mar-Mar, via Malborghetto 4, 19017 Riomaggiore (SP) Italia. Tel.: +39 0187-920-932, Fax: +39 0187-920-932.

Sicherheit Bearbeiten

Gesundheit Bearbeiten

Praktische Hinweise Bearbeiten

Postkarten Bearbeiten

In etlichen Läden mit Postkarten werden auch Briefmarken von GPS mailbox verkauft, damit frankierte Karten dürfen nur in die dafür gedachten gelben Kästen geworfen werden. Vor diesem Touristennepp kann nur gewarnt werden, der Service ist teurer als die italienische Post, dafür aber sehr viel langsamer, Laufzeiten nach Deutschland von mehr als vier Wochen sind völlig normal. Also lieber in der Postfiliale (Via Lino Pecunia 7) Briefmarken kaufen, auch wenn dort nur bis mittags geöffnet ist.

Ausflüge Bearbeiten

Literatur Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

 
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.