Liebenau (Hessen)

hessische Stadt im Landkreis Kassel

Liebenau (Hessen) ist eine ländliche Kleinstadt in Hessen. Weitere Ortsteile sind Ersen, Grimelsheim, Haueda, Lamerden, Niedermeiser, Ostheim und Zwergen .

Liebenau
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Karte von Liebenau (Hessen)

HintergrundBearbeiten

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Mit der BahnBearbeiten

Am Bahnhof Liebenau halten keine Züge mehr. Wer die Gemeinde mit dem ÖV erreichen möchte, muss ab Warburg oder Hofgeismar in den Bus umsteigen.

Mit dem BusBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

Mit dem SchiffBearbeiten

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • 1 Felsklippe am Südhang des Schwiemelkopf. Der Diemelradweg führt unten an den Felsen vorbei. Es gibt einen Rastplatz (allerdings ohne Regenschutz). Auf die Klippe führt der Wanderweg "Eco Pfad Muschelkalk im Diemeltal"
  • 2 Ostheimer Hute. Wacholder-Kalmagerrasen oberhalb des Weilers Ostheim. Wird ebenfalls durch den ECO-Pfad erschlossen.


Panorama: Du kannst das Bild horizontal scrollen.
Landschaftlich attraktiv und gut ausgebaut: Der Diemel-Radweg zwischen Liebenau und Lamerden

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

  • 1 Bürgers Lädchen. Dorfladen im Kernort "Liebenau". Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel sind sonst in Warburg, Trendelburg oder Hofgeismar zu finden. Geöffnet: Mo-Fr 8-12:30 Uhr und 15-18 Uhr, Sa 8-12:30 Uhr.

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.