Lahore

Stadt in Pakistan

Lahore ist nach Karatschi mit rund 7 Mio Einwohnern die zweitgrößte Stadt Pakistans. Sie ist das geistige Zentrum des Islams auf dem indischen Subkontinent und deshalb auch die kulturelle Hauptstadt des Landes.

Lahore
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

StadtteileBearbeiten

HintergrundBearbeiten

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Mit der BahnBearbeiten

Mit dem BusBearbeiten

Seit 2018 gibt es einen Bus zwischen Kashgar (China) und Lahore. Reisezeit 36 Stunden, Fahrpreis 13.000 PKR (eine Richtung) bzw. 23.000 PKR (h+r). Abfahrten von Lahore Sa, So, Mo, Di; Abfahrten von Kashgar Di, Mi, Do, Fr. [1]

Auf der StraßeBearbeiten

Mit dem SchiffBearbeiten

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Lahore

MetroBearbeiten

Die erste Linie der Metro nahm den Regelbetrieb im März 2020 auf:

  1. Orange Linie: Ali Town Terminal über die innerstädtischen Lake Road (Anarkali Station), GPO (Central Station), Lakshmi Chowk, Lahore Junction Station Lahore Junction nach Dera Gujran Terminal.
  2. Blaue Linie: in Bau
  3. Violette Linie: in Bau, Anbindung zum Flughafen geplant

Lahore MetrobusBearbeiten

Lahore Metrobus ist ein Schnellbussystem, mit eigener Fahrspur entlang 29 km der Ferozepur Road und modernen klimatisierten Bussen. Man erreicht die für Lahore sensationelle Durchschnittsgeschwindigkeit von 28 km/h. Entweder man kauft am Automaten einen Chip für eine Einzelfahrt zum Preis von 30 Rs. oder eine Wertkarte (130 Rs), die auch in den Zubringern und der Metro benutzt werden kann.

BusseBearbeiten

Die staatliche Lahore Transport Company betreibt unter dem Namen TransLahore gut 650 Busse auf 30 Linien.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

LernenBearbeiten

ArbeitenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

http://lahore.gop.pk/ – Offizielle Webseite von Lahore

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.