Halden

Kommune in Østfold in Norwegen

Halden ist eine Stadt in Viken.

Halden
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

Halden ist eine Stadt nahe der Grenze zu Schweden an der Mündung des Flusses Tista in den Iddefjord. Dieser wiederum mündet nur wenige Kilometer weiter westlich in den Svinesund. Die Grenze zwischen Norwegen und Schweden verläuft in der Mitte des Iddefjords und des Svinesunds.

Die Region um Halden ist seit rund 8000 Jahren besiedelt, wie auch die Region südlich der Grenze, das schwedische Bohuslän. Durch die Grenznähe zu Schweden kam es zu häufigen Angriffen auf die Stadt, woraufhin die Festung Frederiksten (zwischendurch Frederikshalden) von 1661 bis 1701 erbaut wurde. Die Festung wurde niemals eingenommen, während die Stadt 1718 von ihren eigenen Einwohnern angezündet wurde, um sie nicht in die Hände des Feindes fallen zu lassen. Diese Tat ist in der vierten Strophe der norwegischen Nationalhymne Ja, vi elsker dette landet des Literatur-Nobelpreisträger Bjørnstjerne Bjørnson verewigt worden.

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Drei Flughäfen liegen jeweils in etwa 1,5 - 2 Stunden Entfernung auf der Straße entfernt:

  • Flughafen Torp, bei Sandefjord. Hierfür muss man zwischen Horten und Moss den Oslofjord überqueren.

Mit der BahnBearbeiten

Von Oslo S beträgt die Fahrtzeit mit der NSB etwa eindreiviertel Stunden. In der Regel stündliche Verbindungen.

Aus dem schwedischen Göteborg beträgt die Fahrtzeit etwa 2 Stunden. In der Regel zwei - drei Verbindungen täglich.

Der 1 Bahnhof Halden befindet sich am südlichen Flussufer an der Flussmündung in den Fjord.

Mit dem BusBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

Über die   bis   2 Svingenskogenkrysset, von dort weiter über die autobahnähnliche Straße 21 bis in die Stadt.

Mit dem SchiffBearbeiten

Mit dem FahrradBearbeiten

In Halden endet die Nationale Fahrradroute Nr. 9, die in etwa 760 km von Trondheim hierher führt. GPS-Track für die Route im Radreise-Wiki.

Zu FußBearbeiten

Der [www.northseatrail.org/ Northseatrail] verläuft vom schwedischen Bohusleden weiter nordwärts führend auch durch Halden.

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Halden

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Fredriksten Festning

Burgen, Schlösser und PalästeBearbeiten

  • 1 Festung Frederiksten

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

  • 1 Bryggerhuset, Jacob Stuarts gate 9, 1776 Halden. Tel.: +47 69 19 56 44, E-Mail: . Cafeteria. Mittagsgerichte und Bäckerei Geöffnet: Mo-Fr 8:30-18 Uhr, Sa 10-18 Uhr.
  • 2 Brygga Mat og Vinhus, Langbrygga 1, 1767 Halden. Tel.: +47 69 21 33 33. Geöffnet: Mo - So 17 - 23 Uhr.
  • 3 Frederiksten Kro, Generalveien 5, 1769 Halden. Tel.: 69 17 52 32, E-Mail: . Gasthaus auf der Festung Geöffnet: Mitte Juni bis Mitte Aug. täglich 11 - 19 Uhr, außerhalb der Sommersaison nur Sonntag 11 - 18 Uhr.
  • 4 Grensen Restaurant og Bar, Olav V's gate 1, 1767 Halden. Tel.: 69184838, E-Mail: . Geöffnet: Täglich ab 15 Uhr.

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

GünstigBearbeiten

MittelBearbeiten

GehobenBearbeiten

LernenBearbeiten

ArbeitenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.