Balve
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Balve ist eine Stadt im Sauerland.

HintergrundBearbeiten

Die Stadt gliedert sich in die sieben Ortsteile:

  • den um Helle erweiterten Stadtkern von Balve
  • 1 Beckum einschließlich Geflügelhof Brinkmann und Wocklum
  • 2 Eisborn mit Grübeck, Haustadt, Horst, Klusensteiner Mühle und Mailinde
  • Garbeck inklusive Frühlinghausen, Höveringhausen und Leveringhausen
  • Langenholthausen mit Benkamp, Kesberg und Dieken
  • Mellen und Melscheder Mühle sowie
  • Volkringhausen, erweitert um Binolen und Sanssouci[1]

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Dortmund (IATA CodeDTM), der etwa 40 km entfernt liegt.

Mit der BahnBearbeiten

Am 1 Bahnhof Balve verkehrt seit über hundert Jahren die Hönnetalbahn in Richtung Menden bzw. Neuenrade.

Mit dem BusBearbeiten

Der Busverkehr wird heute überwiegend durch die Märkische Verkehrsgesellschaft (MVG) und die Busverkehr Ruhr-Sieg (BRS) sowie den Bürgerbus Balve durchgeführt.

Auf der StraßeBearbeiten

Mit dem Auto erreicht man Balve über die Bundesstraße 229 oder die Bundesstraße 515.

Mit dem SchiffBearbeiten

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Balve

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Reckenhöhle im Hönnetal
  • 1 Klusensteiner Mühle     
  • 2 Balver Höhle     

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

GünstigBearbeiten

MittelBearbeiten

GehobenBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

http://www.balve.de/ – Offizielle Webseite von Balve

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.