Bad Sobernheim

Gemeinde in Deutschland

Bad Sobernheim ist eine Stadt in Rheinland-Pfalz, sie ist Verwaltungssitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde und liegt im Nahetal am Rand des Naturparks Soonwald-Nahe.

Bad Sobernheim
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

Bad Sobernheim liegt im Landkreis Kreuznach

AnreiseBearbeiten

 
Karte von Bad Sobernheim

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Der nächstgelegene Flughafen ist Flughafen Frankfurt-Hahn        (IATA: HHN), 45 km entfernt. Das geht mit dem PKW recht zügig, mit Öffentlichen Verkehrsmitteln aber nur umständlich. Zum internationalen Drehkreuz Flughafen Frankfurt        (IATA: FRA) sind es ca. 90 km, mit dem Zug etwa 75 bis 90 Min.

Mit der BahnBearbeiten

Der 1 Bahnhof Bad Sobernheim liegt an der Strecke der Nahetalbahn, sie kommt von Bad Kreuznach und geht nach Saarbrücken.

Mit dem BusBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • 1 St. Matthias.   . evangelische Pfarrkirche.
  • 2 St. Matthäus.     . katholische Pfarrkirche.
  • 3 Disibodenberger Kapelle
  • 4 Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum, Nachtigallental 1. Tel.: (0)6751 855880.     .
  • 5 Heimatmuseum, Priorhofstraße 18. Der Priorhof wurde 1572/73 erbaut. Geöffnet: Sa 15-17 Uhr.

AktivitätenBearbeiten

  • 1 Barfußpfad . 3,5 km lange Rundstrecke entlang der Nahe, geöffnet 1.Mail bis Anfang Oktober, 9-20:00.

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

  • 1 Ratshof, Marktplatz 10, 55566 Bad Sobernheim. Tel.: (0)6751 2310, Fax: (0)6751 6830, E-Mail: . Zum Hotel gehört ein Restaurant mit regionaler und überregionaler Küche. Preis: EZ ab 30 €, DZ ab 55 €.
  • 2 Das Bollants Spa im Park

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.