Bad Bentheim

Stadt im westlichen Niedersachsen

Bad Bentheim ist ein Thermalsole- und Schwefelheilbad mit Stadtrechten in der Grafschaft Bentheim (Niedersachsen).

Bad Bentheim
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

Um 1711 wurden heilende Schwefelquellen entdeckt, aus denen sich der Kurbadebetrieb entwickelte. Der Stadtteil Gildehaus ist seit 1982 staatlich anerkannter Erholungsort.

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Der nächste Flughafen ist der Flughafen Münster Osnabrück        (IATA: FMO); mit Bahn und Bus über Ibbenbüren benötigt man 1 1/4 Stunde Fahrtzeit. Zum international gut angebundenen Flughafen Antwerpen      (IATA: ANR) besteht Direktverbindung mit dem IC (2 1/2 Stunden Fahrtzeit.

Mit dem BusBearbeiten

Mit der BahnBearbeiten

Der 1 Bahnhof Bad Bentheim wird von IC und EC auf der Strecke Amsterdam - Berlin angefahren, ansonsten im Regionalverkehr: Westfalenbahn nach Bielefeld über Rheine, Ibbenbüren und Osnabrück. * Die meisten Inlandsverbindungen führen über Rheine. Im niederländischen Hengelo bestehen Anschlüsse an den niederländischen Fernverkehr, unter anderem nach Enschede.

Auf der StraßeBearbeiten

Die A30 führt an Bentheim entlang und wird an der Grenze zur niederländischen A1. Sie ist Teil der Europastraße E30, die unter anderem Amsterdam, Bad Bentheim, Osnabrück, Hannover, Magdeburg, Berlin, Warschau, Minsk und Moskau verbindet.

Nicht weit entfernt kreuzt die A30 die A31 am Schüttorfer Kreuz. Die A31 wird auch “Ostfriesenspieß” genannt und verbindet das Ruhrgebiet mit dem Emsland und Ostfriesland.

Mit dem FahrradBearbeiten

Die 100-Schlösser-Route führt durch Bad Bentheim.

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Bad Bentheim

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Sandsteinmuseum
 
Burg Bentheim
 
Innenhof der Burg Bentheim
  • 1 St. Johannes Baptist. Die Kirche wurde von 1670 bis 1676 aus Bentheimer Sandstein erbaut. Das Erscheinungsbild erinnert an eine gotische Hallenkirche. Der schlanke spitze Turm aus dem Jahr 1897 verstärkt diesen Eindruck noch. Die drei Altäre sind aus Eichenholz gefertigt. Der Hauptaltar zeigt als Hauptmotiv die Auferstehung Christi.
  • 2 Burg Bentheim. Burg Bentheim, mit Wehrgang, Burgfried, Ausstellung “Erlebniswelt Alchemie”, Museum in der Kronenburg (Hauptgebäude, im 19. Jahrhundert im Stil des Historismus ausgebaut), kleiner Rosengarten. Frei zugänglich sind Burgkapelle und Vorburg (ältester Teil, 11. Jahrhundert) Geöffnet: Das Schloss ist vom 1. März bis 30. Oktober täglich geöffnet, sonst nur an Sonn- und Feiertagen. Preis: Der reguläre Eintrittspreis beträgt 3,50 €.

AktivitätenBearbeiten

Sport und FreizeitBearbeiten

  • Bentheimer Mineral-Therme mit einem großen Außenbecken und einer konstanten Wassertemperatur von 29 Grad Celsius.
  • Die landschaftlich reizvolle Gegend eignet sich hervorragend zum Wandern. Insgesamt gibt es 170 Kilometer markierte Rundwanderwege.

WandernBearbeiten

Der Weitwanderweg E11 führt an Bad Bentheim vorbei. Von Bad Bentheim bis Osnabrück nennt man ihn Töddenweg.

KulturBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

  • Löwen-Grill, Schnellimbiss in der Schlossstr. 11, Tel.: 05922 / 5364; Öffnungszeiten: So– Fr 17.00 – 21.00 Uhr, Sa geschlossen
  • Restaurant Bei Julia, Schlossstr. 14, Tel.: 05922 / 904486, Modern-Europäische Küche
  • Restaurant Keilings Wilhelmstraße 9a, Tel.: 05922 / 776633, E-Mail: info@keilings.de; Öffnungszeiten Küche Gourmetrestaurant: Mo + Di sind Ruhetage, Mi + So 18.00 – 22.00 Uhr, Öffnungszeiten Küche Weinbistro: Mo + Di sind Ruhetage, Mi 18.00 – 22.00 Uhr, Do – So 12.00 – 14.00 Uhr + 18.00 – 22.00 Uhr
  • Steakhaus bei Mirko Nordring 14, Tel.: 05922 / 994429; Öffnungszeiten: Di – Sa 17.00 – 22.00 Uhr, So 12.00 – 22.00 Uhr, Mo ist Ruhetag
  • Der Grieche Schlossstr. 1, Tel.: 05922 / 4271, E-mail: info@restaurant-der-grieche.de; Öffnungszeiten: Di – Sa 12.00 – 14.00 Uhr + 17.00 – 23.00 Uhr, So + Feiertage 12.00 – 23.00 Uhr, Mo ist Ruhetag

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

GünstigBearbeiten

1 Jugendherberge Bad Bentheim, Am Wasserturm 34, 48455 Bad Bentheim. Tel.: +49 5922 2480, Fax: +49 5922 6043, E-Mail: .

MittelBearbeiten

GehobenBearbeiten

2 Landhotel Waldseiter Hof, An der Waldseite 7, 48455 Bad Bentheim-Gildehaus. Tel.: +49 59 24 78 550, Fax: +49 59 24 78 55 10, E-Mail: . Das restaurierte Landgut liegt in Alleinlage inmitten einer zwölf Hektar großen Parkanlage mit einem 9-Loch-Golfplatz.

LernenBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

1 Informationspunkt Bad Bentheim

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.