Messel

hessische Gemeinde im Landkreis Darmstadt-Dieburg

Messel ist eine kleine, östlich von Darmstadt gelegene, Wohngemeinde in Hessen. Umgeben von weiten Mischwäldern liegt sie auf den nördlichsten Ausläufern des Odenwaldes. Weltweit bekannt ist die Fossilienfundstätte „Grube Messel“.

Messel
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

AnreiseBearbeiten

Mit der BahnBearbeiten

Messel liegt an der Bahnstrecke Darmstadt - Aschaffenburg. In Messel halten Regionalbahnen. Vom Bahnhof sind es etwa 1–1,5 km Fußweg bis zur Grube Messel.

Mit dem BusBearbeiten

Die Buslinie U verkehrt alle zwei Stunden zwischen Darmstadt-Kranichstein über Messel zur Grube Messel. Am Wochenende fährt die Buslinie OF-96 von Heusenstamm über Dietzenbach und Dreieich zur Grube.

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Messel

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Heimatmuseum Messel (u. a kleine Fossiliensammlung aus der Grube Messel) · Geöffnet: April − Oktober: täglich 11 - 17 Uhr, Nov. − März: Sa., So. u. feiertags: 11 - 17 Uhr · Eintritt frei, eine Spende wird jedoch gerne entgegen genommen.

Grube MesselBearbeiten

 
Grube Messel: Blick vom Aussichtspunkt in die Grube

Die Grube Messel, der ehemalige Tagebau, in dem Ölschiefer abgebaut wurde und der wegen der hier vorgefundenen Fossilien aus dem Eozän weltbekannt geworden ist, liegt ca. 2 km südlich des Ortes. Nach dem Abbauende sollte das große Loch als Müllplatz dienen. Die Pläne konnten in letzter Minute verhindert werden. Seit 1995 ist die Grube als Weltnaturerbe der UNESCO anerkannt.

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.