Mazeri

Siedlung in Georgien

Mazeri ist eine Stadt in Swanetien.

Mazeri
anderer Wert für Einwohner auf Wikidata: 159 Einwohner in Wikidata aktualisieren Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
anderer Wert für Höhe auf Wikidata: 1.660 m Höhe in Wikidata aktualisieren Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

Mazeri ist das berühmteste Dorf in Becho Gemeinschaft, Obere Swanetien . Es ist etwa 20 km entfernt von Mestia in einer erstaunlichen Tal Dolra Fluss, 1600 Meter über dem Meeresspiegel, umgeben von weiten grünen Wiesen und schneebedeckte Berggipfel. Mazeri ist jetzt die Basis für mehrere schönsten Trekking-Routen Svaneti. Einst war dieses Land in den Besitz der Fürsten Dadeshkeliani gab es einen 10-stöckigen Turm, dass die Eigentümer explodierte im Jahr 1921. Die Ruinen können noch in der Nähe des Dorfes gefunden werden. Tourismus in Svaneti wahrscheinlich begann, aus diesem Dorf zu entwickeln. Hier thru Becho Pass viele Touristen und Bergsteiger kamen, wie dieser Pass ist die bequemste für den Übergang von Russland nach Swanetien. Außerdem waren viele Bergsteiger, die zu erobern Ushba kommen in Becho.

AnreiseBearbeiten

Derzeit gibt es keine öffentlichen Verkehrsmittel, die direkt an Mazeri. Die nächste öffentliche Transportweg ist Zugdidi - Mestia Hauptstraße. Wenn Sie mit dem marshrutka von Zugdidi gehen, sollten Sie steigen etwa 16 km vor Mestia, in der Nähe wenden Becho (Mazeri). Von diesem Punkt an Mazeri ist etwa 7 km. Sie können diesen Abstand in 1-1,5 Stunden gehen, oder jemand aus Ihrer Pension abholen können Sie hier. Auch ist es möglich, IMMER trampen.

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Neben den unvergesslichen Landschaften und schöne Tal Shikhra ist Becho berühmt für seine zahlreichen Mineralquellen. Es gibt mehrere große Wasserfälle rund um das Dorf. Auch können Sie sehen ein Ruinen der Princes Dadeshkeliani Schloss, alte Kirche und alten Svaneti Tower.

AktivitätenBearbeiten

  • Trekking
  • Biking
  • Reiten
  • Skifahren

Svaneti Mazeri Trekking-RoutenBearbeiten

Mazeri - Berg Ushba GletschertrekkingBearbeiten

  • Dolra Fluss, Wasserfälle, Blick auf Gipfel und Mount Ushba Mazeri, Gletscher. Ausritt für eine Faust Teil der Strecke möglich.
  • Höhe Start / Ende: 1600/2700m, Dauer: 8-9 Stunden zu Fuß, Länge: 8,5 km

Mazeri - Baki Pass - Etseri TrekkingBearbeiten

  • möglich zu Fuß oder zu Pferd
  • Länge: 15 km, Dauer: 6-8 Stunden; Höhe Start / Ende: 1700/1450m; höchster Punkt: 2460m

Mazeri - Guli Pass - Koruldi Seen - Mestia TrekkingBearbeiten

  • möglich zu Fuß oder zu Pferd
  • Länge: 16 km, Dauer: 8 Stunden; Höhe Start / Ende: 1600/1420m; höchster Punkt: 2960m

KücheBearbeiten

Der Aufenthalt in einem Dorf Mazeri Gästehäusern ist eine gute Möglichkeit, traditionelle swanischen, mit frischen natürlichen lokalen Öko-Produkte gekocht versuchen. Sauber und natürliches Mineralwasser aus einer heilenden Mineralquellen.

UnterkunftBearbeiten

Sie können an den verschiedenen Gastfamilien und Familiengästehaus Häuser bietet Unterkunft und Vollpension Mahlzeiten zu vernünftigen Verhältnis bleiben. Es gibt ein Hotel mit hoher Service-Qualität, aber der Preis deutlich höher als in Gästehäusern. Eine gute Option für Rucksack-Reisende ist der Pik Mazeri Pension, in einem renovierten alten Svan Hauses, stand auf einem großen grünen Wiese. Sie haben ihre eigenen Pferde und Mineralquelle in der Nähe des Hauses. Auch ist es möglich, ein Zelt aufzustellen in der Pension Camping-Zone.

  • Grand Hotel Ushba, Tvebishi, Mestias rajoni, Svaneti, Georgia.
  • Peak Mazeri Guest House, Mestia Bezirk, Mazeri, Becho, Samegrelo-Oberswanetien, Georgia. E-Mail: . Eine Familie Mini-Hotel in Svaneti Mestia Region - Peak Mazeri Guest House Tolle Lage direkt am Fuße des Mount Ushba. Schöne Aussicht auf die Berge Zimmer und gutes Essen. Reiten. Kostenlose Abholung von unserem Auto. Starten Ushba Trekking hier.

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.