Die Kleinstadt Kraslice (dt. Graslitz) liegt im Nordwesten der Tschechischen Republik, unweit der Grenze zu Sachsen und im Tal der Zwota, die in Tschechien Zwotau (Svatava) heißt.

Kraslice
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Mit der BahnBearbeiten

Die Vogtlandbahn fährt als Linie VB 1 stündlich und in etwas mehr als anderthalb Stunden von Zwickau nach Kraslice. Samstags wird ein Zugpaar weiter nach Karlsbad durchgebunden. Die Züge werden teilweise mit Triebwagen der Linie VB 5 (HofPlauenSchöneckAdorf) zusammengekuppelt. Dabei gilt: der vordere Triebwagen fährt nach Kraslice, der hintere nach Adorf.

Mit dem BusBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

Der aus Sachsen kommende Kraftfahrer fährt immer über Klingenthal. Die benachbarte Ortschaft heißt Hraničná und nach etwa 3 km erreicht man den Ortseingang.

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Kraslice

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Rathaus

AktivitätenBearbeiten

  • Ski Kraslice - Lift Krajka. Der 560 m lange Skilift liegt nur 100 m von der Bahnstation entfernt.

EinkaufenBearbeiten

Als Grenzort besitzt Kraslice ein Überangebot an Läden, die auf deutsche Kundschaft warten.

KücheBearbeiten

  • 1 Restaurace Cervený mlýn, 5. května 316/6, 358 01 Kraslice. Tel.: +420 352 686 332. Geöffnet: Mo – Fr 14.00 – 22.00 Uhr, Sa 15.00 – 22.00 Uhr, So geschlossen.
  • 2 Restaurace Pod Vlekem, Svatavská cesta 1817, 358 01 Kraslice. Tel.: +420 728 475 273. Geöffnet: Di – Fr 12.00 – 0.00 Uhr, Sa 11.00 – 0.00 Uhr, So 11.00 – 20.00 Uhr, Mo geschlossen.
  • 3 Pizzeria Luna, Nerudova 393/10, 358 01 Kraslice. Tel.: +420 774 080 809. Geöffnet: Di – So 14.00 – 22.00 Uhr, Mo geschlossen.
  • 4 Restaurace U Retíre, 727, Havlíčkova, 358 01 Kraslice. Tel.: +420 606 135 762. Geöffnet: Mo – Fr 10.00 – 22.00 Uhr, Sa 11.00 – 22.00 Uhr, So geschlossen.

NachtlebenBearbeiten

Das Vorhandensein diverser Etablissements, wie man sie auch sonstwo im Grenzgebiet findet, sollte hier Erwähnung finden, aber nicht konkret als Empfehlung verstanden werden.

  • 1 Disco Bar Atlanta, 5. května 302/24, 358 01 Kraslice. Geöffnet: So – Do 14.00 – 0.00 Uhr, Fr + Sa 14.00 – 3.00 Uhr.

UnterkunftBearbeiten

SicherheitBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

Die von Kraslice in das Landesinnere nach Sokolov führende Bahnstrecke wird nicht von der tschechischen Staatsbahn, sondern von VIAMONT betrieben. Auf der deutschen Seite lohnt sich ein Besuch des Gebiets Mühlleithen, u.a. mit einer Sommerrodelbahn. Ziele in der spärlich besiedelten böhmischen Umgebung sind:

  • Luby. Dt. Schönbach (15 km südwestlich) - Kleinstadt am Elstergebirge; in der Nähe die Wüstung Výspa (Dürrengrün), die nach Vertreibung der deutschen Bevölkerung aufgelassen wurde. Das Denkmal an die Gefallenen des ersten Weltkrieges wurde wieder aufgestellt.
  • Sokolov. Dt. Falkenau (21 km südöstlich, Fernstraße 210) - Sokolov liegt an der Eger, während man nördlich der Stadt ein Braunkohlen-Tagebaugebiet durchfährt; Gedenkplatte für Karl May; Schloss Sokolov.
  • Nejdek. Dt. Neudek (22 km östlich, Fernstraße 210/219) - Wintersportort.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.