Kaiping

kreisfreie Stadt in Jiangmen, China
Kaiping
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Kaiping (chinesisch: 开平市 / 開平市, Pinyin: Kāipíng shì) ist eine Stadt in der chinesischen Provinz Guangdong und Teil des bezirksfreien Jiangmen. Besonders sehenswert und einmalig sind die einzigartigen Diaolou-Türme, Gebäude bei denen westliche und fernöstliche Architektur auf einzigartige Weise verschmelzen.

HintergrundBearbeiten

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Mit der BahnBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

  • Guangzhou: Busse starten an der Fengcun Busstation (芳村汽车站). Die Fahrt dauert 2 Stunden (¥57).

Mit dem SchiffBearbeiten

Es gibt eine Schnellbootverbindung nach Hongkong Die Fahrt dauert 2 Stunden und führt über Macau. Das Fährterminal ist aber noch eine weitere Stunde von Kaiping entfernt,

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Ruishi Diaolou

DiaolouBearbeiten

Hauptattraktion sind sicherlich die einmaligen Diaolou (碉楼, Pinyin: diāolóu). Diese sind meist fünfetagige befestigte Wohntürme, die damals zum Schutz vor Plünderern errichtet wurden. Die ältesten von ihnen entstanden Ende des 19. Jahrhunderts. Rund 1.800 sind derzeit noch erhalten. Sie stehen seit 2001 unter Denkmalschutz und seit 2007 auf der UNESCO-Welterbeliste.

Die vier von UNESCO erwähnten Orte sind:

  • 1 Zilicun (自力村) mit dem Fang Clan Watch Tower im Tangkou township (塘口镇)
  • 2 Sanmenli (三门里村) mit dem Yinglong Lou im Chikan township (赤坎镇)
  • 3 Majianlong (马降龙村) im Baihe township (百合镇)
  • 4 Jingjiangli (锦江里村) im Xiangang township (蚬冈镇).
  • 5 Ruishi Diaolou. Der 1921 errichtete Wohnturm mit seinem byzanthinischen Dach liegt hinter dem Dorf Jinjiangli, Xianggang Township und mit 9 Etagen der höchste Diaolou in Kaiping. Am sehenswertesten!

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

  • Jin Qiao Cheng (金桥城)
  • Bu Xing Jie (步行街)
  • Yi Hua Plaza (益华广场)
  • Kaiping Tourist Shopping street (步行街)

KücheBearbeiten

  • Ganbasha Coffee House (甘巴莎咖啡馆), 255 Xiangyuan Xincun, 祥苑新村255号. Tel.: +86 (0)7658 2202626. Westliche und chinesische Küche.

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

  • Xiangyuan Binguan (祥苑宾馆), 261 Xiangyuan Xincun, 祥苑新村261号 (Neben dem Shopping- und Tourismus-Zentrum). Tel.: +86 (0)7658 2201928. Preis: ab ¥ 100 für ein Doppelzimmer.
  • Xingdu Hotel (星都大酒店), 10 Changshaguangming Street, 长沙光明路10号. Tel.: +86 (0)7658 2287838.

LernenBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

Recht sehenswert sind die umgebenden Dörfer und Siedlungen. Diese kann man mit dem Bus oder dem Taxi erreichen. Dies Busse starten an den beiden Busstationen Yicizhan (义祠站) und Lechongzongzhan (勒冲总站):

  • Liyuan. (立园). Der schöne Ort ist ca. 1 Stunde von Kaiping entfernt und besitzt auch ein Museum.
  • Majianglong
  • Jianjiang
  • Zilicun. (自力村).
  • Chikan. (赤坎).

LiteraturBearbeiten

  • Francoise Hauser: Kaiping und der Hauch der weiten Welt. In: In Asien, Bd. 6 (November/Dezember) (2010), S. 42–46 (Deutsch). - Ein Ausflug in die chinesische Provinz zu den Diaolou-Türmen.

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.