El Arenal (Mallorca)

Siedlung in Spanien
Welt > Eurasien > Europa > Südeuropa > Spanien > Balearen > Mallorca > Migjorn > El Arenal (Mallorca)
S’Arenal
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Arenal (mallorquinisch s’Arenal, spanisch El Arenal) ist eine touristisch geprägte Siedlung an der Platja de Palma im Süden der Baleareninsel Mallorca. Offiziell gibt es keine Gemeinde namens s’Arenal, sondern die Siedlung gehört teils zur Inselhauptstadt Palma de Mallorca, teils zur Gemeinde Llucmajor. S’Arenal ist hauptsächlich vom Strand, von Einrichtungen des Massentourismus sowie dem Wasserpark Aqualand geprägt.

HintergrundBearbeiten

 
Blick über Arenal Richtung Meer

Bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts war s’Arenal ein winziges Fischerdorf. Seit den 1950er-Jahren ist der Ort vom Tourismus geprägt, die Einwohnerzahl hat sich seitdem vervielfacht, Bettenburgen haben das Gesicht von Arenal völlig verändert. In s’Arenal befinden sich in einem Abstand von jeweils 200 Metern die Strandbars (Balnearios) Nº 1–3. Zum berühmt-berüchtigten Balneario Nº 6 („Ballermann 6“) sind es nur weitere 800 Meter den Strand entlang.

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

El Arenal ist nur 7 km vom Flughafen Palma de Mallorca (IATA CodePMI) entfernt. Die öffentlichen Buslinien 21 und A51 fahren direkt vom Flughafen nach Arenal. Mit Linie A51 braucht man nur 10 Minuten bis zur Av. Miramar, Linie 21 braucht wegen zahlreicher Zwischenhalte ca. 25 Minuten.

Mit der BahnBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

Mit dem SchiffBearbeiten

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

 
Aqualand El Arenal
  • 1 Aqualand El Arenal. Erlebnisbad und größter Wasserpark Mallorcas. Geöffnet: täglich 10–18 Uhr.

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Eine offizielle Webseite ist nicht bekannt. Bitte auf Wikidata nachtragen.

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.