Bad Bramstedt

Gemeinde in Deutschland

Bad Bramstedt ist eine Stadt in Schleswig-Holstein.

Bad Bramstedt
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

Bad Bramstedt ist als Moorheilbad anerkannt, seit 1910 darf sich der Ort mit dem Titel Bad schmücken.

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Nächster Flughafen ist der Flughafen Hamburg        (IATA: HAM).

Mit der BahnBearbeiten

Über die Linie A1 Hamburg Eidelstedt-Neumünster mit den Haltestellen 1 Bad Bramstedt Kurhaus und 2 Bad Bramstedt.

Mit dem BusBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

Bundesautobahn    , Ausfahrt   17, Bad Bramstedt dann weiter auf der Bundesstraße  , oder auf der Bundesstraße  .

Mit dem FahrradBearbeiten

Die Fernradwege Ochsenweg und Mönchsweg verlaufen durch Bad Bramstedt.

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Bad Bramstedt

SehenswürdigkeitenBearbeiten

KirchenBearbeiten

  • 1 Maria-Magdalenen-Kirche , 14. JH, evangelisch

Burgen, Schlösser und PalästeBearbeiten

 
Bramstedter Schloss
  • 2 Torhaus Das heutige Bramstedter Schloss ist eigentlich nur das Torhaus der ehemaligen im 18. Jahrhundert abgebrochenen Schlossanlage

SonstigesBearbeiten

  • 3 Roland-Statue Steinerner Roland, Wahrzeichen der Stadt

AktivitätenBearbeiten

  • 1 Roland Oase (Warmwasserfreibad Bad Bramstedt), Am Badesteig 5. Geöffnet: geöffnet Mai-Sept.
  • Wasserwandern auf Osterau, Bramau und Stör

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

LernenBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Der Kurort Bad Bramstedt verfügt über Fachkliniken:

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.