Zwettl

Stadt in Niederösterreich

Zwettl ist eine Stadt in Niederösterreich, im Zentrum des Waldviertels und hat etwa 11.500 Einwohner. Bedingt durch die Talkessellage weist Zwettl im Winter gewöhnlich niedrigere Temperaturen auf als der Rest Österreichs. Zwettl ist flächenmäßig die drittgrößte Gemeinde Österreichs und besteht aus 55 Ortschaften. Insgesamt sind 26 eigenständige Freiwillige Feuerwehren in Zwettl tätig.

Zwettl-Niederösterreich
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Der geographisch nächstgelegene internationale Flughafen ist der der Stadt Linz (Linz-Hörsching), aufgrund der schlechteren Straßenverbindung und dem geringen Flugaufkommen wird meist der Flughafen Wien-Schwechat vorgezogen.

Mit der BahnBearbeiten

Von Wien Franz Josef Bahnhof erreicht man mit Regionalexpresszügen Schwarzenau. Die Anschlussbahn weiter nach Zwettl hat seit einigen Jahren keinen Personenverkehr mehr, der 1 Bahnhof Zwettl ist für Reisende funktionslos. Ab Schwarzenau oder Krems erreicht man Zwettl besser mit Buslinien.

Mit dem BusBearbeiten

Regionalbusse des VOR fahren Zwettl von allen wichtigen Städten der Umgebung an (u.A. Krems, Horn, Gmünd, Schwarzenau, Waidhofen). Eine Linie der Wieselbusse verbindet Zwettl mit der Landeshauptstadt St. Pölten. Ein zentraler Busbahnhof befindet sich am Hammerweg, westlich des historischen Zentrums auf der anderen Seite des Flusses Zwettl, erreichbar über eine Fußgängerbrücke vom Hofbauerturm.

Auf der StraßeBearbeiten

  • Von Wien (West) und Salzburg über die A1 bis Knoten Sankt Pölten, weiter via die S33 bis Krems an der Donau, im Anschluss über die B37 und B38 bis Zwettl.
  • Von Wien (Süd/Ost) und Graz über die A21 und A1 bis Knoten Sankt Pölten, weiter via die S33 bis Krems an der Donau, im Anschluss über die B37 und B38 bis Zwettl.
  • Von Wien (Nord/Ost) über die A22 bis Knoten Stockerau, weiter via die S5 bis Krems an der Donau, im Anschluss über die B37 und B38 bis Zwettl.

Die übliche Fahrtdauer von Wien nach Zwettl (Stadt) beträgt bei flüssigem Verkehr mit dem PKW bei allen drei Varianten ungefähr 90 bis 120 Minuten.

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Zwettl

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Zwettl verfügt über eine weitgehend erhaltene 1 mittelalterliche Stadtmauer mit 6 2 Türmen. Weiters sind die spätromanische 3 Stadtpfarrkirche mit spätgotischem Chor, das 4 Alte Rathaus (urkundlich 1301) mit Sgraffitofassade, der spätromanische Karner (13. Jahrhundert) und die 5 Dreifaltigkeitssäule (1727) sehenswert. Auf dem Hauptplatz eine 6 Brunnenanlage von Friedensreich Hundertwasser, der in der Nähe von Zwettl eine Mühle bewohnte (Wanderweg dorthin). Am südlichen Ende der Stadt befindet sich die Probstei.

Weitere bedeutende Sehenswürdigkeiten befinden sich über die Großgemeinde verteilt teils in beträchtlicher Entfernung zur Stadt; darunter:

  • 7 Propstei Zwettl, Propstei 1 u.a.     .
  • Unweit der Stadt liegt das 8 Stift Zwettl, Zwettl Stift 1 u. a.     . Ein Zisterzienserstift , ursprünglich 1159, barock ausgebaut, mit gotischem Kreuzgang (1210 - 1230).
  • Pfarrkirche 9 Laurentius von Rom, in Friedersbach.     . steht erhöht am Kirchenberg, ist von einer Wehrmauer aus Bruchstein umgeben.
  • Pfarrkirche 10 Jakobus der Ältere, in Marbach am Walde.   . mit Friedhofskapelle
  • Acht Kilometer westlich der Stadt liegt das 11 Schloss Rosenau, Rosenau Schloss 1.     . mit sehenswertem Freimaurermuseum.
  • Bismarckturm Rosenau
  • 12 Stufenkegel im Waldviertel     
  • Ottensteiner Stausee

AktivitätenBearbeiten

Im Sommer bietet der nahe gelegene Ottensteiner Stausee gute Möglichkeiten für alle Wassersportarten. 18-Loch Golfplatz in Niedergrünbach. Im Winter Langlaufloipen, Skihang mit Skilift, Schneekanonen und Flutlichtanlage in Kirchbach.

  • 1 Waldbad-Sonnenbad, Propstei 100, 3910 Zwettl. Sonnen und Flussbaden in der Kamp
  • 2 ZwettlBad, Schwaiger Sisters Weg 1, 3910 Zwettl. Tel.: +43 2822 52175. Freibad mit Sprungbecken mit 1m und 3m Brett, Kinderbecken, Erlebnisbecken mit Strömungskanal, Breitwasserrutsche. Hallenbad mit Sportbecken 25m, Kinderbecken, Erlebnisbecken mit Sprudelbank und Bodenblubber, Duftkabine, Großwasserrutsche. Sauna mit Finnische und Bio Sauna, Dampfbad, Lichttherapiekabine, Infrarotkabine. Geöffnet: Freibad täglich 09.00 - 20.00; Hallenbad Mo - Mi 15.00 - 21.00, Do, Fr 14.00 - 21.00, Sa 09.00 - 21.00, So, Feiertag 09.00 - 20.00 Uhr.

EinkaufenBearbeiten

  • 1 Biomarkt Helga´s Hollerbusch, Landstraße 5, 3910 Zwettl. Tel.: +43 2822 53973. Geöffnet: Mo - Do 08.30 - 13.00 von 14.00 - 18.00, Fr 08.30 - 18.00 , Sa 08.30 - 12.30 Uhr.
  • 2 Bäckerei Heindl, Landstraße 31, 3910 Zwettl. Tel.: +43 2822 52132. Alle Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau, frei von Zusatzstoffen, handwerklich hergestellt. Die Spezialität sind die Mohnzelten.

KücheBearbeiten

  • 1 Die Hütte, Moidrams 27, 3910 Zwettl. Tel.: +43 664 2101483. . Preisgünstige einfache Gerichte. Geöffnet: Mi - So 16:00–22:00 Uhr. Preis: Gerichte 4 € - 8 €.

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

  • 1 Bergwirt Schrammel, Moidrams 1, 3910 Zwettl. Tel.: +43 2822 52803. 25 Zimmer mit Bad/Dusche, Sat-TV, Wlan, teilw. Balkon. Restaurant mit waldviertler Küche, Bratl, Knödel, Karpfen und Mohnschmankerl. Geöffnet: Restaurant Mo, Di, Do, Fr ,Sa 7:00 - 23:00, So, Feiertage 7:00 - 14:00 Uhr. Preis: EZ ab 43 €, DZ ab 86 € mit Frühstück.

SicherheitBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

  • 1 Sallingberg.     . Mit dem Ortsteil Armschlag, der touristisch als Mohndorf beworben wird.
  • 2 Weitra.     . Mit der gut erhaltenen Innenstadt und dem Renaissanceschloss

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.