Nachrichten:2014-02-22: Reaktivierung der 'Unteren Edertalbahn' verzögert sich

Reisenachrichten > 2014 > Februar 2014 > 2014-02-22: Reaktivierung der 'Unteren Edertalbahn' verzögert sich
Auch der für Sonderfahrten genutzte Bahnhof in Herzhausen (Vöhl) wird 2014 nicht angefahren.

Sanierungsarbeiten am Tunnel Vöhl umfangreicher als gedacht

Waldecker Land (Deutschland), 22. Februar 2014. – Die Reaktivierung der "Unteren Edertalbahn" von Korbach nach Frankenberg (Eder), Teil der Bahnstrecke Warburg–Sarnau wird sich weiter verzögern. Grund sind die Sanierungsarbeiten am Tunnel Vöhl, die aufwendiger sein werden als ursprünglich gedacht. Geplant ist, die Bahnstrecke nun statt im Dezember 2014 im Sommer 2015 wieder in Betrieb zu nehmen.

Damit bleibt der Nationalpark Kellerwald-Edersee vorerst der einzige deutsche Nationalpark ohne Bahnanschluss. Fahrgäste aus Richtung Marburg müssen nun ab Frankenberg (Eder) auf die Buslinie 555 ausweichen.

QuellenBearbeiten