Lübz ist eine Kleinstadt im Landkreis Parchim in Mecklenburg-Vorpommern mit gut 6.200 Einwohnern. Sie liegt an der Müritz-Elde-Wasserstraße und ist Sitz des Amtes Eldenburg Lübz. Der Ort hat vor allem als Sitz der gleichnamigen Brauerei und deren Lübzer Pils einen gewissen Bekanntheitsgrad.

Lübz
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

HintergrundBearbeiten

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Mit der BahnBearbeiten

Auf der StraßeBearbeiten

Mit dem SchiffBearbeiten

Durch die Stadt verläuft die Müritz-Elde-Wasserstraße über die der Ort angesteuert werden kann. Auf der Wasserstraße herrscht ein reger Hausbootverkehr, in der Marina von Lübz ist Platz für 55 Boote.

MobilitätBearbeiten

 
Karte von Lübz

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Amtsturm - Der im Zentrum des Ortes stehende Amtsturm von 1306/1308 ist das fotogene Wahrzeichen der Stadt und beherbergt das Stadtmuseum.
  • 1 Stadtkirche Lübz     , eine Kirche der spätesten Backsteingotik, beherbergt unter anderem das Renaissancegrabdenkmal der Herzogin Sophia.
  • Planetarium, Schützenstraße - Lübz verfügt über ein Kleinplanetarium mit 50 Plätzen und einem Spiegelteleskop. Führungen Dienstags um 16 Uhr (Mai-September) sowie für Gruppen nach Vereinbarung. Tel.: 038731/507-420

AktivitätenBearbeiten

  • Stadtmuseum - Das Stadtmuseum besteht aus den vier Ebenen des Amtsturmes sowie aus vier weiteren Räumen im historischen Amtshaus. Neben der Stadtgeschichte finden sich auch viele Informationen zur Geschichte der mecklenburgischen Brauerei in Lübz. Öffnungszeiten saisonal unterschiedlich, im Winterhalbjahr Sa, So, Mo geschlossen.
  • Brauereibesichtigung - Die mecklenburgische Brauerei Lübz kann besichtigt werden. Mo-Fr jeweils um 9.30 und 14 Uhr, Kosten 5 Euro incl. zweier Getränke. (Anmeldung/Info unter Tel.: 038731 36-204 oder besichtigung@luebzer.de)

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

SicherheitBearbeiten

GesundheitBearbeiten

Praktische HinweiseBearbeiten

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.