El Pozo de los Frailes

Siedlung in Spanien
Welt > Eurasien > Europa > Südeuropa > Spanien > Andalusien > Almería (Provinz) > El Pozo de los Frailes
Pozo de los Frailes
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

El Pozo de los Frailes ist ein Ort in der Provinz Almería im Naturpark Parque Natural Cabo de Gata-Níjar.

HintergrundBearbeiten

 
Das Wasserschöpfrad

AnreiseBearbeiten

Mit dem FlugzeugBearbeiten

Der Flughafen von Almeria ist nur 30 Kilometer entfernt, er wird jedoch nur von wenigen Fluggesellschaften angeflogen. Besser an den Flugverkehr angebunden sind die Flughäfen in Málaga, Granada und Alicante und dann weiter mit dem Leihwagen.

Mit der BahnBearbeiten

Der nächste Bahnhof ist in Almeria, etwa 35 Kilometer entfernt.

Mit dem BusBearbeiten

Die Busse von BERNARDO fahren 4 mal täglich nach Almeria und 3 mal zurück.

Auf der StraßeBearbeiten

Auf der N-340 E-15 von Almeria oder Alicante kommend, dann Autobahnausfahrt San José und weiter auf Landstraßen an einer großen Anzahl von Plastik-Treibhäusern vorbei bis ans Meer nach San José. Die nächsten Tankstellen sind an der Landstraße nach Cabo de Gata oder an der Autobahnausfahrt San José an der N-340 E-15.

MobilitätBearbeiten

Es gibt eine Vielzahl von Wander- und Radrouten, nähere Einzelheiten gibt es auf Karten vor Ort.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Die alte Windmühle
 
Wasserschöpfrad
  • Altes Wasserschöpfrad Noria, in der Ortsmitte. Der Betrieb wurde erst 1983 eingestellt.
  • Alte Windmühle, außerhalb des Ortes Richtung San José.
  • Katholischer Friedhof

AktivitätenBearbeiten

Es empfiehlt sich ein Spaziergang durch die Gassen, die mit Kalk geweißten Häuser haben noch etwas arabischen Flair.

EinkaufenBearbeiten

  • Am Ortsausgang Richtung San José gibt es eine kleine Bäckerei Panaderia Vicente. Tel.: +34 950 380295. die noch selbst backt , mit gutem Brot, Kuchen und süßen wie auch pikanten Snacks.
  • Die nächsten Tankstellen sind an der Landstraße nach Cabo de Gata oder an der Autobahnausfahrt San José an der N-340 E-15.

KücheBearbeiten

  • Bar León. Tel.: +34 950 380196. Es gibt verschiedene Tapas.
  • Bar Diego´s, am Ortsausgang Richtung San José. Tel.: +34 950 380455. Es gibt verschiedene Tapas a la plancha.
  • Restaurante Gallineta, an der Hauptstraße. Tel.: +34 950 380501. Geöffnet: März bis Oktober. Preis: Menü à la carte etwa 35 €.

NachtlebenBearbeiten

Das Nachtleben findet eher im nahen San José statt.

UnterkunftBearbeiten

  • Hostal Diego´s. Tel.: +34 950 380455. Familienbetrieb, 1996 eröffnet, 24 moderne Zimmer mit TV und Klimaanlage. Preis: DZ ab 40 €.
  • Appartaments La Noria. Tel.: +34 950 778184.
  • Casas Manuel y Maria, La Mesta s/n. Tel.: +34 950 380290.

GesundheitBearbeiten

  • Notfälle. Tel.: +34 (0)61.
  • Notarztwagen Alcazaba. Tel.: +34 950 255730.
  • Notarztwagen Abraham. Tel.: +34 950 624840.
  • Gesundheitszentrum San José. Tel.: +34 950 380381.
  • Apotheken San José, c/ Correos s/n. Tel.: +34 950 380087.

Praktische HinweiseBearbeiten

  • Touristeninformation, beim alten Wasserschöpfrad. Geöffnet: saisonal.
  • Polizei. Tel.: +34 (0)92.
  • Guardia Civil. Tel.: +34 (0)62.
  • Feuerwehr. Tel.: +34 (0)80.

AusflügeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Dies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.