Azuay

Provinz in Ecuador

Die Provinz Azuay liegt im südlichen Teil der Sierra (Hochland) von Ecuador.

Lage der Provinz Azuay in Ecuador

RegionenBearbeiten

OrteBearbeiten

  • Cuenza (2.650 m): drittgrößte Stadt Ecuadors und Hauptstadt der Provinz Azuay. Das historische Stadtzentrum gehört seit 1999 zum Weltkulturerbe der UNESCO.
  • Azogues (2.520 m): Landwirtschaft, Bergbau und Industreie, gut erhaltener kolonialer Stadtkern;

Weitere ZieleBearbeiten

HintergrundBearbeiten

SpracheBearbeiten

AnreiseBearbeiten

Der Flughafen von Cuenza hat Verbindung zu den internationalen Flughäfen des Landes nach Quito und nach Guayaquil.

Wichtigste Straßenverbindung ist die Panamericana, sie führt von Nord nach Süd durch die Provinz.

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

KlimaBearbeiten

Ausführungen zum Klima in der Sierra allgemein siehe den entsprechenden Abschnitt;

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.